1. #4281
    Avatar von RX480
    Mitglied seit
    28.08.2018
    Beiträge
    3.953

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Zitat Zitat von Camari Beitrag anzeigen
    Verbrauch Superposition Benchmark = 190-200W
    Konstante Takrate liegt bei 1530MHz
    Das war 1080p ! Sesselsitzer Du musst immer genau hinschauen.

    Zitat Zitat von Sesselsitzer-2 Beitrag anzeigen
    Jup, das verhält sich bei mir auch so....
    siehe oben


    @bjoernhens
    Habe bei mir mal HBM-P3 = GPU-P6 gesetzt. Das sollte bei Dir auch funzen.
    Er boostet dann leicht über die Spannung von P7 hinaus. Das wäre evtl. der kleine Kick, den Du noch in dem niedrigen Setting brauchst. PT würde ich vorsichtshalber auf +10 nehmen.

    btw.
    Nebenbei habe ich net nur HBM und GPU-P6 gleichgesetzt, sondern auch mal noch alle States ein mue runtergenommen:
    (nur für mich mit Cf@1800p oder single 56@1080p interessant)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	0-primär-887.PNG 
Hits:	61 
Größe:	375,8 KB 
ID:	1042386   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	0-sekundär-881.PNG 
Hits:	37 
Größe:	377,5 KB 
ID:	1042387   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019.04.23-17.07.jpg 
Hits:	20 
Größe:	2,06 MB 
ID:	1042388   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Sup@24-7-p7_887.PNG 
Hits:	36 
Größe:	197,1 KB 
ID:	1042389  
    Geändert von RX480 (23.04.2019 um 17:38 Uhr)
    "VEGA" RX56cf@ C32HG70-HDR

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #4282

    Mitglied seit
    11.10.2014
    Beiträge
    174

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Zitat Zitat von RX480 Beitrag anzeigen
    Das war 1080p !
    Jup. 1080p Extreme. Das drückt bei mir genauso (identisch) auf den Takt wie Sup4K. Darum haben mich Camaris Ergebnisse ja so gewundert. Der hatte einfach mal 80 Mhz mehr mit denselben Settings. Und da du nen paar Beiträge über seinem geschrieben hattest, dass P7 1000mV für eff.1500 in 4K reicht, schien mir Camaris Aussage plausibel und ich habe das "Problem" bei meiner Karte gesucht.

    War ja'n Denkfehler meinerseits, da ist kein Problem: nicht alle Chips sind gleich. Und mein Chip macht in Superposition halt einfach keine gute Figur. Dafür performt se aber überall anders super. Egal in welchem Spiel.

  3. #4283
    Avatar von LDNV
    Mitglied seit
    24.01.2016
    Beiträge
    753

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    So, da bin ich seit gestern auch aus dem Urlaub zurück
    Und während meines Urlaubs ist mir doch glatt aufgefallen das ich die ganze Zeit ein Fehler gemacht habe, als ich ein alten Bericht von THG gelesen habe.

    Ich habe bei allen meinen Versuchen nie das PT auf +50 gesetzt, und vergessen das sich die Karte somit anders verhält was die "selbst regulierung" angeht und eben nicht nur - wie sonst ja üblich - das maximum dessen angibt was sie schlucken darf.

    Jetzt taste ich mich wieder langsam nach unten was den Verbrauch angeht.
    Bisher läuft es ganz gut und dank PT 50 auch stabiler als vorher.

    Bisher noch kein Crash zu verzeichnen gewesen der vorher mit selben Settings schon längst passiert wäre. Wieder mal gilt. Echtes 4k ohne Scalling.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	TheDivision2_2019_04_24_09_01_58_544.jpg 
Hits:	32 
Größe:	1,50 MB 
ID:	1042432Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	60 
Größe:	126,3 KB 
ID:	1042433

    So bewege ich mich doch schon eher in einer Richtung die ich haben möchte
    Mal weiter testen
    1. Sys: Intel Core i7 8086k @ 5 GHz - 1,288v @ Thermalright Matcho Rev. B // MSI z370 Pro Carbon // 16GB (2x8) DDR4 2400 @ 3200 // Asus RX Vega 64 Strix @ 1500 GPU @ 0,918mv & 1000 HBM2 // Creative X-Fi Titanium // Samsung 840 EVO - 250 GB SSD & 3x 2TB & 1x 3TB HDD´s // be quiet! Pure Power 10 - 600w // AOC Agon AG322QCX - 144hz

  4. #4284

    Mitglied seit
    06.05.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.332

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Zitat Zitat von LDNV Beitrag anzeigen

    Ich habe bei allen meinen Versuchen nie das PT auf +50 gesetzt, und vergessen das sich die Karte somit anders verhält was die "selbst regulierung" angeht und eben nicht nur - wie sonst ja üblich - das maximum dessen angibt was sie schlucken darf.



    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	TheDivision2_2019_04_24_09_01_58_544.jpg 
Hits:	32 
Größe:	1,50 MB 
ID:	1042432Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	60 
Größe:	126,3 KB 
ID:	1042433

    So bewege ich mich doch schon eher in einer Richtung die ich haben möchte
    Mal weiter testen
    Wenn du den Reghack verwendest, dann ist das Power Target mehr oder weniger außer Kraft. Die Karte sollte sich völlig gleich wie bei einen Power Target + 50 % verhalten.
    Ryzen r7 1700 3,2 GHZ 0.944 V Fix / MSI B350 Gaming Plus / G Skill DDR4-3000 MHZ 16 GB / Samsung 850 Evo 1 TB / Vega 56 / Straight Power 10 400 W / Windows 10

  5. #4285
    Avatar von RX480
    Mitglied seit
    28.08.2018
    Beiträge
    3.953

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Zitat Zitat von LDNV Beitrag anzeigen
    Ich habe bei allen meinen Versuchen nie das PT auf +50 gesetzt, und vergessen das sich die Karte somit anders verhält was die "selbst regulierung" angeht und eben nicht nur - wie sonst ja üblich - das maximum dessen angibt was sie schlucken darf.
    Jo,
    Das ist der sogenannte Arbitrator, der reinfunkt wenn man ans PT stösst.

    btw.
    Nur die 64Strixx sind irgendwie speziell bei ganz höhen W(>260). Als ob Asus abriegelt.
    Das ODT scheinbar "schneller" ist bei gleichem Setting liegt u.U. am ausgehebelten PT. (mit Reghack)
    Danke an Ironangel für den Hinweis!
    "VEGA" RX56cf@ C32HG70-HDR

  6. #4286

    Mitglied seit
    17.02.2018
    Beiträge
    50

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Gibt es eigentlich eine Liste über UV/OC Profile?

  7. #4287
    Avatar von RX480
    Mitglied seit
    28.08.2018
    Beiträge
    3.953

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Nein, leider nicht. Es müßte ja auch jemand von S.1 seinen Post ändern, damit sowas Sinn macht.
    "VEGA" RX56cf@ C32HG70-HDR

  8. #4288

    Mitglied seit
    17.10.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NRW
    Beiträge
    113

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Zitat Zitat von RX480 Beitrag anzeigen
    Das war 1080p ! Sesselsitzer Du musst immer genau hinschauen.


    siehe oben


    @bjoernhens
    Habe bei mir mal HBM-P3 = GPU-P6 gesetzt. Das sollte bei Dir auch funzen.
    Er boostet dann leicht über die Spannung von P7 hinaus. Das wäre evtl. der kleine Kick, den Du noch in dem niedrigen Setting brauchst. PT würde ich vorsichtshalber auf +10 nehmen.

    btw.
    Nebenbei habe ich net nur HBM und GPU-P6 gleichgesetzt, sondern auch mal noch alle States ein mue runtergenommen:
    (nur für mich mit Cf@1800p oder single 56@1080p interessant)
    Entschuldige,
    Bedingt durch die Arbeit habe ich kaum Zeit hier zu lesen bzw zu testen. Habe deinen Artikel geradewegs übersehen. Habe mir ein Screenshot gemacht und falls ich heute abend am PC bin, werde ich das testen. Sind halt blöde Arbeitszeiten von 9 bis 17.30, nebenbei noch Familie. Da bleibt das Hobby auf der Strecke. Sobald ich Ergebnisse habe, zeige ich sie euch hier. Jedoch habe ich meine States auf P6 1532 mhz bei 961mv und P7 auf 1607 bei 981mv gelassen. Einfach aus dem Grund weil dieses Setting in allen Engines stabil ist. Bei Vollast liege ich hier bei Sup4k bei 1535mhz. Wenn ich jedoch ein Game mit Frostbite Engine starte, boostet sie auf 1598 mhz.
    AMD Ryzen 5 2600X + Corsair H80i V2, Asus X470 TUF Gaming Plus, 32 GB TeamGroup Vulcan 3000, Sapphire Nitro+ Vega 64, SuperFlower Leadex Gold 650W, M2 + 2,5" SSD´s, Fractal Design Define R6, AOC 32" QHD Screen

  9. #4289

    Mitglied seit
    17.02.2018
    Beiträge
    50

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Habe auf Reddit eine Liste gefunden. Hier den Link: AMD Radeon RX Vega Undervolting Survey (Reddit) – Responses

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #4290
    Avatar von RX480
    Mitglied seit
    28.08.2018
    Beiträge
    3.953

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Die Liste ist zu alt. Treiber von 2017 und nur Angaben zu State 6+7, weil 1-5 gesperrt waren.
    Würde ich net nutzen. Lieber die Settings hier im Thread von Jemanden abschauen, da kann man dann mal rückfragen.

    edit: Dr. Stoecker bitte auf S.1 in Deinen Post#2
    empfohlene Settings:
    Momentan sieht Es so aus, als ob die meisten Customs mit HBM-P3 = GPU-P5 stabil laufen:
    (höhere Settings mit Golden Chip bei Gurdi+Co.)
    Ausnahme ist ein zusätzliches niedriges Setting für die 56 mit HBM-P3= GPU-P2
    Die Bilder sind belabelt. Beim Testen ggf. den P6+7-Takt senken, falls instabil!
    RX56 HBM-Takt 880 bis 940 ; RX64 HBM-Takt 1020 bis 1080 als Startwerte!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	56custom975.PNG 
Hits:	73 
Größe:	467,8 KB 
ID:	1042462   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	56niedrig906.PNG 
Hits:	70 
Größe:	390,9 KB 
ID:	1042463   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	64custom 975.PNG 
Hits:	42 
Größe:	1,33 MB 
ID:	1042464   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	64custom962.PNG 
Hits:	45 
Größe:	1,33 MB 
ID:	1042465   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	64custom968.JPG 
Hits:	49 
Größe:	310,2 KB 
ID:	1042466  
    Geändert von RX480 (25.04.2019 um 00:24 Uhr)
    "VEGA" RX56cf@ C32HG70-HDR

Seite 429 von 543 ... 329379419425426427428429430431432433439479529 ...

Ähnliche Themen

  1. AMD Radeon RX Vega erscheint zur SIGGRAPH 2017, zuerst nur Referenzdesigns
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 281
    Letzter Beitrag: 26.09.2017, 06:44
  2. AMD Radeon RX Vega: Gerüchteweise mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 30.07.2017, 16:21
  3. AMD Radeon RX Vega auf der Computex mit höherem Takt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 21.05.2017, 14:37
  4. AMD Radeon RX Vega: Zweifelhafte Infos zu Core, Eclipse und Nova machen die Runde
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.05.2017, 01:27
  5. AMD Radeon RX Vega: Linux-Treiber verrät sieben SKUs mit Vega 10
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 23.03.2017, 18:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •