1. #3761
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    12.650

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Zitat Zitat von Kirby01978 Beitrag anzeigen
    nach über 15 Jahren Nvidia muss ich auch sagen daß mir die Einstellungen in dem AMD Treiber allesamt wesentlich besser gefallen. Ebenso der Aufbau
    Ja das ist schon ne andere Nummer was AMD da mittlerweile anbietet. Das ist schon super Komfortabel, vor allem das Overlay.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #3762
    Avatar von RX480
    Mitglied seit
    28.08.2018
    Beiträge
    6.735

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Und Snapshots und Videos mit Relive funzt auch wunderbar.(die Tastenkominationen findet man im Wattman/ReLive)

    Das Einzige was fehlt ist die Hotspottemp im Overlay. Das sollte man mal in sup4k testen und sich Das mit GPU-Z anschauen,
    damit man weiss, wieviel man ungefähr zur GPU-Temp dazu addieren muss.

    zum Overlay:
    Mit Alt+R bekommt man alle Einstellmöglichkeiten und
    mit String+Shift+O die Anzeige. (MCLK ist der HBM-Takt)
    Geändert von RX480 (17.03.2019 um 19:57 Uhr)
    "VEGA" RX56cf@ C32HG70-HDR

  3. #3763

    Mitglied seit
    06.10.2018
    Beiträge
    22

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Zitat Zitat von Greenpeople109 Beitrag anzeigen
    1300rpm bei unter 50crad ist mir zuviel und wenn ich ohne lüfterkurve spiele geht die temp über 70crad mit 1550rpm,der hotspot liegt dann bei 90crad. Mit 1600rpm liegen die temps bei max 65 crad und der Hot Spot unter 90crad
    Ja mag schon sein, aber unter Last mit 1550rpm ist normal eigentlich so bei 70 Grad, aber es liegt auch daran wie gut deine Gehäusebelüftung ist.
    Ich hatte z.b. bei mir im sup4k maximal 65 Grad anliegen bei knapp 1500 rpm im Auto Mode das kann sich sehen lassen

  4. #3764

    Mitglied seit
    06.10.2018
    Beiträge
    22

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Zitat Zitat von CurieN_85 Beitrag anzeigen
    Ne kurze Zwischenfrage an alle, steht bei euch im GPU Z 2.18.0 beim Board Power Limit auch auf 210W, vorher stand glaube 240W, habe nur mal den Bios Switch umgelegt und dann wieder zurück, ist das ein Auslesefehler jetzt, da ich ja eigentlich auf dem OC Bios wieder sein müssste?
    Mag jemand mal schauen bei sich wieso bei der Vega 64 (Sapphire) nur 210W als Board Power Limit steht, scheint eher ein Fehler zu sein ?

  5. #3765
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    12.650

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Zitat Zitat von RX480 Beitrag anzeigen
    Und Snapshots und Videos mit Relive funzt auch wunderbar.(die Tastenkominationen findet man im Wattman/ReLive)

    Das Einzige was fehlt ist die Hotspottemp im Overlay. Das sollte man mal in sup4k testen und sich Das mit GPU-Z anschauen,
    damit man weiss, wieviel man ungefähr zur GPU-Temp dazu addieren muss.

    zum Overlay:
    Mit Alt+R bekommt man alle Einstellmöglichkeiten und
    mit String+Shift+O die Anzeige. (MCLK ist der HBM-Takt)
    Frametimegraphen vermisse ich auch noch.

  6. #3766

    Mitglied seit
    01.06.2013
    Beiträge
    244

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Zitat Zitat von RX480 Beitrag anzeigen
    Danke!
    Das sieht eigentlich ganz normal aus, verstehe net warum Ihr Beiden beim HBM/Uncore auf 1000mV gehen müsst.
    Hast Du zusätzlich ein Asus-Tool in Benutzung ? Evtl. gibt es Dort einen Offset.
    Also ich bin jetzt auf die von dir vorgeschlagenen 880Mhz gegangen und es scheint jetzt zu laufen. Die 20Mhz machen die Kuh auch nich mehr fett. Wenn ich die 20Mhz doch irgendwann mal brauchen sollte, gehe ich einfach ein paar mV nach oben und dann hat sich das. Falls doch nochmal was sein sollte, werde ich mich sicher nochmal melden, aber soweit erstmal vielen Dank für deine/eure Hilfe

  7. #3767
    Avatar von RX480
    Mitglied seit
    28.08.2018
    Beiträge
    6.735

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Zitat Zitat von CurieN_85 Beitrag anzeigen
    Mag jemand mal schauen bei sich wieso bei der Vega 64 (Sapphire) nur 210W als Board Power Limit steht, scheint eher ein Fehler zu sein ?
    Weiss jetzt net wie Das bei Customs ist, aber bei meiner 56ref. gehts nach dem Schalter an der Graka.
    1 x 165W(bios 1) und 1x 150W(bios2) jeweils mit PT=0. Das eingestellte PT im Wattman erlaubt dann mehr, ohne das GPU-Z mehr anzeigt.

    Bei der Nitro bist Du evtl. gerade auf Bios 2. Das Andere hätte deutlich mehr W,
    Schau mal, ob Du einen Schalter an der Graka hast.
    Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+ im Test - Hardwareluxx
    (Bild im Anhang)

    @Gurdi
    Den Frametimegraphen kann man sich mit RTSS reinholen, da brauchte man also den AB gar net.
    Nehme soundso RTSS fürs FPS-Limit (z.Bsp. 63, wenn ich mit 4k@60Hz-Vsync Downsampling inGame nutze)
    Außerdem auch net schlecht, falls man sich Sensordaten von HWinfo einblenden möchte.
    RTSS hat den Vorteil, das die CPU-limitiert wird und ist net so träge wie das GPU-basierte Fps-Limit vom Wattman.
    Manche Games mögen AB oder RTSS net, da hilft dann der Stealth -Modus.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	RTSS.PNG 
Hits:	29 
Größe:	80,3 KB 
ID:	1038098   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	nitro.PNG 
Hits:	20 
Größe:	7,8 KB 
ID:	1038099  
    Geändert von RX480 (18.03.2019 um 09:34 Uhr)
    "VEGA" RX56cf@ C32HG70-HDR

  8. #3768
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    12.650

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Keine üble idee.

  9. #3769

    Mitglied seit
    06.05.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.401

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Zitat Zitat von Greenpeople109 Beitrag anzeigen
    Im Desktop Betrieb ist mein PC fast sillent deswegen stört mich das Zero Fan fehlt bei manueller Lüfterkurve. Hab mir auch mit 2 Profilen geholfen, eins für win mit Zero Fan und eins für games mit manueller Lüfterkurve.
    Benutz halt den MSI Afterburner für die Lüftersteuerung oder OC. Das ODT Tool bietet sich auch an. Da geht wenigstens Zero RPM. Ich persönlich halte vom Wattman überhaupt nichts, einfach viel zu buggy das Teil. Ich habe es wieder probiert, komme aber leider nie auf die selben Ergebnisse wie mit den anderen Tools.
    Geändert von IronAngel (18.03.2019 um 06:55 Uhr)
    Ryzen r7 1700 3,2 GHZ 0.944 V Fix / MSI B350 Gaming Plus / G Skill DDR4-3000 MHZ 16 GB / Samsung 850 Evo 1 TB / Vega 56 / Straight Power 10 400 W / Windows 10

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #3770
    Avatar von RX480
    Mitglied seit
    28.08.2018
    Beiträge
    6.735

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Was mich wundert ist, das Einige berichten, Sie hätten mit ODT bei gleichen Settings etwas weniger Verbrauch.
    Darf eigentlich net sein solange man die PPT net verändert.
    "VEGA" RX56cf@ C32HG70-HDR

Seite 377 von 634 ... 277327367373374375376377378379380381387427477 ...

Ähnliche Themen

  1. AMD Radeon RX Vega erscheint zur SIGGRAPH 2017, zuerst nur Referenzdesigns
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 281
    Letzter Beitrag: 26.09.2017, 06:44
  2. AMD Radeon RX Vega: Gerüchteweise mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 30.07.2017, 16:21
  3. AMD Radeon RX Vega auf der Computex mit höherem Takt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 21.05.2017, 14:37
  4. AMD Radeon RX Vega: Zweifelhafte Infos zu Core, Eclipse und Nova machen die Runde
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.05.2017, 01:27
  5. AMD Radeon RX Vega: Linux-Treiber verrät sieben SKUs mit Vega 10
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 23.03.2017, 18:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •