Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Avatar von sentinel1
    Mitglied seit
    30.12.2009
    Beiträge
    901

    Könnte man nicht GPUs ähnlich wie CPUs sockeln/upgraden?

    Ist sowas seitens NVIDIA in Zukunft vorstellbar?

    Meine GTX 285 mit 1GB VRAM hätte ich so recht gern kostengünstig auf DX11 und eine kleinere Struktur aufgerüstet!

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    28.04.2009
    Beiträge
    972

    AW: Könnte man nicht GPUs ähnlich wie CPUs sockeln/upgraden?

    Na Mahlzeit - bring die Leute bloß nicht auf Ideen. Fehlt nur noch, daß auch im GPU-Bereich der "Sockelwahnsinn" (1156 ->1155 u.s.w.) Einzug hält.

    "Those who make peaceful revolution impossible will make violent revolution inevitable."
    John F. Kennedy

  3. #3
    Avatar von Prozessorarchitektur
    Mitglied seit
    12.04.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    521
    Beiträge
    9.363

    AW: Könnte man nicht GPUs ähnlich wie CPUs sockeln/upgraden?

    geile ideee
    da wäre aber ein Problem, wie machst du die architektur anders wenn immer alles genormt ist ?
    Meiner meinung nach geht das nicht oder bringt nix
    "sickenes often ,often attends me,I'm ruled by pain.torture memories burned my brain,oh make it end,killed for nothimg killed by no one ,I was just a boy.Weak and lonely, cold and bloody. Give me a hand" von mdb.PC Spiele sind keine Wegwerfprodukte
    cI7 5820k, X99a raider, 16GB DDR4 2400, GTX1060 6GB vram Non OC
    "the things I've been through they torture me but I need them, for they are me"

  4. #4
    Avatar von sentinel1
    Mitglied seit
    30.12.2009
    Beiträge
    901

    AW: Könnte man nicht GPUs ähnlich wie CPUs sockeln/upgraden?

    Wäre irgendwann aber eventuell kostengünstiger für ALLE.
    Vorallem bleibt die GPU bei PCB - Schäden weiterhin nutzbar.

  5. #5

    Mitglied seit
    05.03.2009
    Beiträge
    133

    AW: Könnte man nicht GPUs ähnlich wie CPUs sockeln/upgraden?

    Die Anbindung an den Speicher bleibt dadurch aber gleich lahm. Riesennachteil, wenn man eigentlich mehr Performance will.

  6. #6
    Avatar von Lars Weinand
    Mitglied seit
    07.12.2010
    Ort
    Muc
    Beiträge
    303

    AW: Könnte man nicht GPUs ähnlich wie CPUs sockeln/upgraden?

    Das Konzept und die Idee gibt es schon lange. Ich hatte damals auf RIVA Station mal einen Photoshop Fake zum 1.April dazu gemacht...

    Leider gibt es da in der Praxis zu viel zuviele Limitierungen. Speicheranbindung, Pinbelegung, Stromwandler, Kühlung etc. Es ändert sich einfach zu viel von Generation zu Generation.

    Bei der CPU ist es so, das der PC erst langsam zu dem gewachsen ist. Und der Trend geht ja eher in die Richtung, alles in sowenig wie möglich zu intergrieren. Von daher ist die GPU schon dort, wo die CPU einmal hin will (sehr salopp gesagt und gesehen)

  7. #7

    Mitglied seit
    03.08.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Wien
    Beiträge
    544

    AW: Könnte man nicht GPUs ähnlich wie CPUs sockeln/upgraden?

    >Von daher ist die GPU schon dort, wo die CPU einmal hin will (sehr salopp gesagt und gesehen)


    Naja, mit Sandy Bridge ist aber die GPU dort wo die CPU schon ist?
    CPU: Intel Core-i7 2600K, 4800MHz, Kryos HF
    RAM: 16GB DDR3 1333MHz
    Graka: EVGA GTX 980Ti 1500MHz
    Mobo: Asrock Extreme4
    Gehäuse: Thermaltake Core W100

  8. #8
    Avatar von Lars Weinand
    Mitglied seit
    07.12.2010
    Ort
    Muc
    Beiträge
    303

    AW: Könnte man nicht GPUs ähnlich wie CPUs sockeln/upgraden?

    Das ist eine Frage der Perspektive. Wenn Intel dort hin möchte wo wir sind, dann wird der CPU Teil mal eben in der GPU integriert

    Das kann man aber auch nicht schwarz/weiss sehen. Der Trend in Richtung paralleler Prozessor ist dagegen ganz klar die Zukunft

  9. #9

    AW: Könnte man nicht GPUs ähnlich wie CPUs sockeln/upgraden?

    und die Grafikeinheit in den Sandy Bridge CPUs kann man ja nicht wirklich als "GPU" sehen bei der Leistung, die das Teil aufbringen können wird
    AMD FX-6100 | ASRock 970 Extreme4 | Powercolor Radeon HD 6950 | 2x4GB G-Skill DDR3-1600

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von sentinel1
    Mitglied seit
    30.12.2009
    Beiträge
    901

    AW: Könnte man nicht GPUs ähnlich wie CPUs sockeln/upgraden?

    Also geht die Entwicklung in Richtung: nur noch eine xPU?

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. In CPUs integrierte GPUs
    Von Pokerclock im Forum Nvidia-Themenabend (12/2010)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 19:13
  2. Warum ersetzt man CPUs nicht mit GPUs?
    Von >Peter< im Forum Prozessoren
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 05:36
  3. PC zusammengestellt. Was könnte man ändern?
    Von Fuzzywuzz im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 12:43
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 21:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •