Likes Likes:  0
Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von Intelfan
    Mitglied seit
    10.05.2009
    Ort
    Kap Dun
    Beiträge
    587

    AW: SLI unterstützung für AMD-Prozessor Mainbords

    Ist zwar ein wenig OT, aber warum unterstützen viele Boards mit INTEL Chipsatz eigentlich Crossfire? AMD ist doch direkter Konkurent von Intel



    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von Prozessorarchitektur
    Mitglied seit
    12.04.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    521
    Beiträge
    9.363

    AW: SLI unterstützung für AMD-Prozessor Mainbords

    andere vereinbarungen ? kein GPU gegner
    "sickenes often ,often attends me,I'm ruled by pain.torture memories burned my brain,oh make it end,killed for nothimg killed by no one ,I was just a boy.Weak and lonely, cold and bloody. Give me a hand" von mdb.PC Spiele sind keine Wegwerfprodukte
    cI7 5820k, X99a raider, 16GB DDR4 2400, GTX1060 6GB vram Non OC
    "the things I've been through they torture me but I need them, for they are me"

  3. #13
    Avatar von PCGH_Carsten
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    5.215

    AW: SLI unterstützung für AMD-Prozessor Mainbords

    Anders herum wird ein Schuh draus: Crossfire lässt sich so ziemlich auf jedem Board mit zwei PEG-Steckplätzen nutzen.
    @@@ Kibibyte, Mebibyte und Gibibyte sind böhmische Dörfer? Nein seit 1998 internationaler Standard! @@@ Kein Heft beim Händler? Einfach hier eine Händlersuche starten! @@@ Bitte keine Supportanfragen per PM dafür gibt es das PCGH-Forum @@@ Piep

  4. #14
    Avatar von Lars Weinand
    Mitglied seit
    07.12.2010
    Ort
    Muc
    Beiträge
    303

    AW: SLI unterstützung für AMD-Prozessor Mainbords

    Einmal anders gefragt, in Business-Hinsicht: Welches Interesse sollte AMD haben SLI zu unterstützen?

    Ein Chipsatzbusiness macht keinen Sinn, wenn die Hersteller der CPUs nur wenig am Chipsatz verdienen. Das Geschäftsmodell ist auf den Prozessor ausgelegt, nicht auf den Chipsatz.

  5. #15

    Mitglied seit
    09.12.2010
    Beiträge
    11

    AW: SLI unterstützung für AMD-Prozessor Mainbords

    Aber hier steht etwas anderes: Nvidia bringt AMD-Systeme mit SLI Patch zum Absturz: SLI-Patch für alle Mainboards: Geforce-Treiber verursachte System-Crash - geforce, nvidia, sli

  6. #16
    Nobody 2.0
    Gast

    AW: SLI unterstützung für AMD-Prozessor Mainbords

    Sofern ein Chip vorhanden ist der einen Grafikkartenverbund möglich macht ist alles beides möglich Sli und CF. Erst durch die lizensen an denen man Geld verdient wird festgemacht was ein Board kann. Auserdem kann man so wunderbar seine eigenen Grakas los werden.
    Aber im grunde setzt der Sli hack genau dort ein. Es wird nämlich nur Softwareseitig geregelt was nun läuft.

  7. #17
    Avatar von Rolk
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.08.2009
    Beiträge
    11.935

    AW: SLI unterstützung für AMD-Prozessor Mainbords

    Machen wirs mal anderstrum. Wieso lässt Nvidia die SLI Gebühr nicht einfach fallen. AMD könnte wohl kaum verhindern, dass seine Boardpartner SLI fähige Boards anbieten werden. Nvidia würden zwar die SLI Gebühren fehlen, aber wäre es nicht wahrscheinlich das sich das durch mehr verkaufte Grafikkarten mehr als Ausgleichen würde?


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #18
    Avatar von ruyven_macaran
    Mitglied seit
    22.08.2007
    Beiträge
    30.987

    AW: SLI unterstützung für AMD-Prozessor Mainbords

    Zitat Zitat von Intelfan Beitrag anzeigen
    Ist zwar ein wenig OT, aber warum unterstützen viele Boards mit INTEL Chipsatz eigentlich Crossfire? AMD ist doch direkter Konkurent von Intel
    Aber nicht AMDs Crossfire. Im Gegenteil: Würde Crossfire auf Intel-Boards nicht laufen, müssten alle Dual-Radeon interessierten zu AMD-CPUs greifen. So wie es jetzt ist, ist es eine Win(Intel)-Win(ATI)-Loose(AMD-CPU)-Situation. Mit ohne Xfire-Unterstützung wäre es eine Loose(Intel)-Loose(ATI)-Win(AMD-CPU)-Situation.
    Im übrigen hätte Intel es schwer, überhaupt dagegen vorzugehen: Crossfire ist ein offener Standard, er erfordert nichts weiter als zwei Grafikkarten im Rechner. Zur Unterbindung müsste man gezielt eine Sperre in die Mainboardtreiber integrieren.
    Intel-Boards laufen aber typischerweise mit den Windows-integrierten Treibern...


    Zitat Zitat von Lars Weinand Beitrag anzeigen
    Einmal anders gefragt, in Business-Hinsicht: Welches Interesse sollte AMD haben SLI zu unterstützen?

    Ein Chipsatzbusiness macht keinen Sinn, wenn die Hersteller der CPUs nur wenig am Chipsatz verdienen. Das Geschäftsmodell ist auf den Prozessor ausgelegt, nicht auf den Chipsatz.
    AMD sollte kein Interesse haben, aber die Hersteller von AMD-Boards. Da mir bislang keine aktiven Gegenmaßnahmen von AMD bekannt sind (siehe erfolgreiche Hacks der Nvidia-Grafikkartentreiber. Nicht der AMD-Boardtreiber), die Boards für die Kunden attraktiver werden würden und die Chance für Nvidia steigen, SLI-Gespanne zu verkaufen, frage ich mich ehrlich gesagt, warum es nicht längst zu einer Umsetzung gekommen ist.
    PCG&H-Statistik: 25235 Post, 380 Threads, 17091 Antworten (0,677/Post, 44,876/Thread) since 18:04, 26.09.2001

    [Langzeittagebuch]Vom Flugzeug zum 0db-Wakü-PC; 31.8.11: Stufe 4.0 Fanless

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Richtig GUTE Mainbords für OC
    Von Dandy im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 06:24
  2. Neuer Prozessor für GTX470 SLI
    Von Yanzco im Forum Grafikkarten
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 23:33
  3. Kaufberatung: neuer AMD-Prozessor für ASUS-Board
    Von Brubbel im Forum Prozessoren
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 19:29
  4. Gulftown-kompatibel: Asus listet acht Mainbords für Intels kommenden 6-Kerner
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 12:50
  5. Weiteres P55-Mainboard von Gigabyte für Core-i5-CPUs mit SLI- und Crossfire-Unterstützung
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 21:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •