Likes Likes:  0
Seite 1 von 6 12345 ...
  1. #1
    Avatar von GoZoU
    Mitglied seit
    21.08.2007
    Beiträge
    3.821

    [How-To] Mobility Radeon HD mit Catalyst-Desktop-Treiber verwenden

    Vielleicht kennen einige Notebook-Besitzer das Problem, dass der entsprechende Hersteller mit aktueller Treiber-Software mehr oder weniger hinterher hinkt. Nach längerem Stöbern im Internet bin ich auf das kleine Tool DH Mobility Modder gestoßen, welches erlaubt den aktuellen Catalyst für Desktop-Karten zusammen mit einer Mobility Radeon zu betreiben.

    Wer das nützliche Programm noch nicht kannte, mag es sich nach diesem How-To vielleicht einmal ansehen, denn die Bedienung ist einfach und das Modden des Catalyst geht schnell vonstatten.

    Inhaltsverzeichnis:

    1. Benötigte Software
    2. Liste unterstützter Grafikkarten (Windows Vista und 7)
    3. Liste unterstützter Grafikkarten (Windows XP)
    4. Vorgehensweise
    5. FAQ
    6. Alternativen
    7. Links

    1. Benötigte Software

    • Den aktuellen Catalyst-Treiber (Download)
    • Den DH Mobility Modder (Download)
    • Microsoft Core XML Services (MSXML) 6.0 Service Pack 1 (Download nur bei Verwendung Windows XP notwendig)
    • NET 2.0 Framework oder höher (Download nur bei Verwendung von Windows XP notwendig)

    Zurück zum Inhaltsverzeichnis

    2. Liste unterstützter Grafikkarten unter Windows Vista und Windows 7
    Spoiler:
    Windows 7 / Windows Vista
    ATI MOBILITY RADEON HD 4330
    ATI MOBILITY RADEON HD 4530
    ATI MOBILITY RADEON HD 4570
    ATI MOBILITY Radeon HD 4650
    ATI MOBILITY Radeon HD 4670
    ATI MOBILITY Radeon HD 4830
    ATI MOBILITY Radeon HD 4850
    ATI MOBILITY Radeon HD 4860
    ATI MOBILITY Radeon HD 4870
    ATI MOBILITY Radeon HD 4870 X2
    ATI MOBILITY RADEON HD 3430
    ATI MOBILITY RADEON HD 3670
    ATI MOBILITY RADEON HD 3850 X2
    ATI MOBILITY RADEON HD 3870
    ATI MOBILITY RADEON HD 3870 X2
    ATI MOBILITY FireGL V5600
    ATI MOBILITY RADEON HD 2700
    ATI MOBILITY RADEON HD 3450
    ATI MOBILITY RADEON HD 3470
    ATI MOBILITY RADEON HD 3650
    ATI MOBILITY RADEON HD 3850
    ATI MOBILITY FIRE GL T2/T2e
    ATI MOBILITY FireGL V3100
    ATI MOBILITY FireGL V3200
    ATI MOBILITY FireGL V5000
    ATI MOBILITY FireGL V5100
    ATI MOBILITY FireGL V5200
    ATI MOBILITY FireGL V5250
    ATI MOBILITY FireGL V7100
    ATI MOBILITY FireGL V7200
    ATI MOBILITY RADEON 9500
    ATI MOBILITY RADEON 9550
    ATI MOBILITY RADEON 9600/9700
    ATI MOBILITY RADEON 9800
    ATI MOBILITY RADEON X300
    ATI MOBILITY RADEON X600
    ATI MOBILITY RADEON X600 SE
    ATI MOBILITY RADEON X700
    ATI MOBILITY RADEON X700 XL
    ATI MOBILITY RADEON X800
    ATI MOBILITY RADEON X800 XT
    ATI MOBILITY RADEON X1300
    ATI MOBILITY RADEON X1350
    ATI MOBILITY RADEON X1400
    ATI MOBILITY RADEON X1450
    ATI MOBILITY RADEON X1600
    ATI MOBILITY RADEON X1700
    ATI MOBILITY RADEON X1800
    ATI MOBILITY RADEON X1800 XT
    ATI MOBILITY RADEON X1900
    ATI MOBILITY RADEON X2300
    ATI MOBILITY RADEON HD 2300
    ATI MOBILITY RADEON HD 2400
    ATI MOBILITY RADEON HD 2400 XT
    ATI MOBILITY RADEON X2500
    ATI MOBILITY RADEON HD 2600
    ATI MOBILITY RADEON HD 2600 XT
    ATI RADEON XPRESS 200M Series
    ATI RADEON XPRESS 1100 Series
    ATI RADEON XPRESS 1200 Series
    ATI RADEON XPRESS 1300M




    3. Liste unterstützter Grafikkarten unter Windows XP

    Spoiler:
    Windows XP
    ATI MOBILITY RADEON HD 4330
    ATI MOBILITY RADEON HD 4530
    ATI MOBILITY RADEON HD 4570
    ATI MOBILITY Radeon HD 4650
    ATI MOBILITY Radeon HD 4670
    ATI MOBILITY Radeon HD 4830
    ATI MOBILITY Radeon HD 4850
    ATI MOBILITY Radeon HD 4860
    ATI MOBILITY Radeon HD 4870
    ATI MOBILITY Radeon HD 4870 X2
    ATI MOBILITY RADEON HD 3430
    ATI MOBILITY RADEON HD 3670
    ATI MOBILITY RADEON HD 3850 X2
    ATI MOBILITY RADEON HD 3870
    ATI MOBILITY RADEON HD 3870 X2
    ATI MOBILITY FireGL V5600
    ATI MOBILITY RADEON HD 2700
    ATI MOBILITY RADEON HD 3450
    ATI MOBILITY RADEON HD 3470
    ATI MOBILITY RADEON HD 3650
    ATI MOBILITY RADEON HD 3850
    ATI MOBILITY FIRE GL T2/T2e
    ATI MOBILITY FireGL 7800
    ATI MOBILITY FireGL 9000
    ATI MOBILITY FireGL V3100
    ATI MOBILITY FireGL V3200
    ATI MOBILITY FireGL V5000
    ATI MOBILITY FireGL V5100
    ATI MOBILITY FireGL V5200
    ATI MOBILITY FireGL V5250
    ATI MOBILITY FireGL V7100
    ATI MOBILITY FireGL V7200
    ATI MOBILITY IGP 320M
    ATI MOBILITY IGP 340M/345M
    ATI MOBILITY IGP 9000
    ATI MOBILITY IGP 9000/9100
    ATI MOBILITY RADEON
    ATI MOBILITY RADEON 7500
    ATI MOBILITY RADEON 9000
    ATI MOBILITY RADEON 9200
    ATI MOBILITY RADEON 9500
    ATI MOBILITY RADEON 9550
    ATI MOBILITY RADEON 9600/9700
    ATI MOBILITY RADEON 9800
    ATI MOBILITY RADEON X300
    ATI MOBILITY RADEON X600
    ATI MOBILITY RADEON X600 SE
    ATI MOBILITY RADEON X700
    ATI MOBILITY RADEON X700 XL
    ATI MOBILITY RADEON X800
    ATI MOBILITY RADEON X800 XT
    ATI MOBILITY RADEON X1300
    ATI MOBILITY RADEON X1350
    ATI MOBILITY RADEON X1400
    ATI MOBILITY RADEON X1450
    ATI MOBILITY RADEON X1600
    ATI MOBILITY RADEON X1700
    ATI MOBILITY RADEON X1800
    ATI MOBILITY RADEON X1800 XT
    ATI MOBILITY RADEON X1900
    ATI MOBILITY RADEON X2300
    ATI MOBILITY RADEON X2300 HD
    ATI MOBILITY RADEON HD 2400
    ATI MOBILITY RADEON HD 2400 XT
    ATI MOBILITY RADEON X2500
    ATI MOBILITY RADEON HD 2600
    ATI MOBILITY RADEON HD 2600 XT
    ATI RADEON XPRESS 200M Series
    ATI RADEON XPRESS 1100 Series
    ATI RADEON XPRESS 1200 Series



    4. Vorgehensweise

    1. Ladet euch die oben aufgeführte Software herunter, sofern dies noch nicht geschehen ist.

    2. Solltet ihr Windows Vista oder 7 nutzen, deaktiviert vor dem Modden die Benutzerkontensteuerung (UAC) in der Systemsteuerung!

    3. Führt die Installationsroutine des Catalyst-Treibers aus und brecht diese ab, sobald das Entpacken in ein Verzeichnis eurer Wahl abgeschlossen wurde. Ich habe mich in diesem Fall für das Standardverzeichnis entschieden.


    1. Ausführen des Routine


    2. Wahl des Verzeichnisses


    3. Vorgang nach dem Entpacken beenden

    4. Startet den DH Mobility Modder und navigiert über "Browse" in das Verzeichnis, in welches ihr den Catalyst zuvor entpackt habt. In meinem Fall ist das C:\ATI\Support\9-8_vista64_win7_64_dd_ccc_wdm_enu


    4. Starten des DH Mobility Modders


    5. Auswahl des Verzeichnisses, in welches der Catalyst entpackt wurde

    5. Als nächstes klickt ihr auf "Modify" und wartet, dass bis der Prozess erfolgreich abgeschlossen wurde.


    6. Abb.

    7. Abb.
    6. Jetzt navigiert ihr in das gemoddete Verzeichnis (C:\ATI\Support\9-8_vista64_win7_64_dd_ccc_wdm_enu) und führt im Unterordner "Driver" die Setup.exe aus.

    7. Catalyst wie gewohnt installieren -> Viel Spaß mit dem aktuellen Treiber (hier ist es der Catalyst 9.8)

    5. FAQ


    • Q: Does this Mobility Tool install anything into my computer, any "crapware"?
      A: No, Nothing, it runs within a contained folder, nothing is installed into your system. If you bin the folder, you bin everything you downloaded.

      Q: Why the MSXML 6.0 install from Microsoft first?
      A: It is a library install which allows our modtool to correct modify specific files.

      Q: Do ATI Support this?
      A: No ATI do not support our Modtool, if you install modded drivers you will get no support from ATI, you must go to the Driver Heaven forums, register for free and report problems or questions here

      Q: Is this free, why? are you guys not charging for it, whats the catch?
      A: There is no catch, we want to help people, the only catch is you get updated drivers and don't have to deal with your crappy OEM!

      Q: I have a problem, and I can't get it to work, can you help me?
      A: Yes we can help, post your problems in our forum over here, with your detailed system specification and mobility card and we will do our best to get you up and running.

    6. Alternativen

    Alternativ bietet AMD für Besitzer von Windows 7 seit kurzem einen Mobility Treiber an. Dieser befindet sich jedoch immer noch im Beta-Stadium.
    Die Treiber für die 64- sowie die 32-Bit-Version findet ihr hier:


    7. Links


    Geändert von GoZoU (08.01.2010 um 22:43 Uhr)


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von GoZoU
    Mitglied seit
    21.08.2007
    Beiträge
    3.821

    AW: [How-To] Mobility Radeon HD mit Catalyst-Desktop-Treiber verwenden

    So und raus damit, vielleicht hilfts ja dem ein oder anderen.

    MfG
    GoZoU


  3. #3
    Avatar von Arctosa
    Mitglied seit
    09.05.2009
    Ort
    DSLWüste
    Beiträge
    245

    AW: [How-To] Mobility Radeon HD mit Catalyst-Desktop-Treiber verwenden

    Da hast du ja das perfekte Timing an den Tag gelegt^^
    vorgestern musste ich mich mit ner Englischen Anleitung rumplagen

  4. #4
    Avatar von GoZoU
    Mitglied seit
    21.08.2007
    Beiträge
    3.821

    AW: [How-To] Mobility Radeon HD mit Catalyst-Desktop-Treiber verwenden

    nächstes Mal wenn ich sowas vorhabe versuche ich schneller zu sein.

    MfG
    GoZoU


  5. #5

    Mitglied seit
    11.12.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    3.700

    AW: [How-To] Mobility Radeon HD mit Catalyst-Desktop-Treiber verwenden

    Kann man den Treiber nicht einfach per "Treiber selbst auswählen" ins System zwingen? So geht das zumindest bei nvidiatreibern schon immer.

  6. #6
    Avatar von GoZoU
    Mitglied seit
    21.08.2007
    Beiträge
    3.821

    AW: [How-To] Mobility Radeon HD mit Catalyst-Desktop-Treiber verwenden

    Afaik nicht, da der Treiber vom Hersteller eigentlich nicht für das Produkt gedacht ist. Es kann aber gerne mal jemand ausprobieren.

    Kleines Update: Das Tool funktioniert auch wunderbar unter Windows 7. Zumindest hab ich mit Win 7 x64 Professional und dem Catalyst 9.8 keine Probleme auf meinem Notebook.

    MfG
    GoZoU


  7. #7
    Avatar von GoZoU
    Mitglied seit
    21.08.2007
    Beiträge
    3.821

    AW: [How-To] Mobility Radeon HD mit Catalyst-Desktop-Treiber verwenden

    Kleines Update bzw. kurze Info:

    Auch der aktuelle Catalyst 9.9 WHQL funktioniert ohne Probleme mit Windows 7 Professional x64



    MfG
    GoZoU


  8. #8

    Mitglied seit
    12.06.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kempten, Allgäu
    Beiträge
    367

    AW: [How-To] Mobility Radeon HD mit Catalyst-Desktop-Treiber verwenden

    Habe heute mal den neuen Treiber installiert is wirklich so easy
    Grüße Batas

    Intel i7 6700K @ Corsair H100i V2 | ASRock Z170 Extreme4 | G.Skill Ripjaws V 16 GB DDR4 | Gigabyte 780GTX Windforce 3X | Samsung 850 Pro m.2 512 GB | Western Digital Green 3TB | Seasonic X -Series 650W | Corsair Carbide 400C

  9. #9
    psyphly
    Gast

    AW: [How-To] Mobility Radeon HD mit Catalyst-Desktop-Treiber verwenden

    Super wäre es, wenn das ganze dann auch noch mit der Mobility HD4870X2 MIT CROSSFIRE funktionieren würde.......

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von GoZoU
    Mitglied seit
    21.08.2007
    Beiträge
    3.821

    Daumen hoch AW: [How-To] Mobility Radeon HD mit Catalyst-Desktop-Treiber verwenden

    @psyphly: Probier es doch aus und gib uns Feedback

    Update:
    Auch der frisch erschienene Catalyst 9.10 WHQL funktioniert ohne Probleme mit Windows 7 Professional x64.




    MfG
    GoZoU


Seite 1 von 6 12345 ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 19:14
  2. Suche Treiber für Mobility Radeon HD 3450
    Von Plinius im Forum Grafikkarten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 18:40
  3. Treiber für AtI Mobility Radeon HD2600XT
    Von Oberboss im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2009, 22:42
  4. PCGH.de: Ati Radeon-Treiber Catalyst 8.12 WHQL mit geringem Leistungsplus
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 15:47
  5. PCGH.de: Radeon-Treiber im Test: Catalyst 8.10 mit deutlichen Verbesserungen
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 09:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •