Likes Likes:  0
  1. #1
    Avatar von Mysterio33
    Mitglied seit
    27.12.2008
    Beiträge
    18

    Gaming-Notebooks mit Fingerabdrucksensor, RTX2060 und 144Hz bis 2000€?

    Servus PCGH-Forum!

    Ich war jetzt eine lange Zeit nur stiller Mitleser, bin nun jedoch auf eure Hilfe angewiesen und reaktiviere meinen 10 Jahre alten Account. Und zwar möchte ich mir in naher Zukunft einen neuen Gaming Laptop zulegen. Was er jedoch besitzen MUSS - einen Fingerabdrucksensor. Zudem muss er aktuell sein, also eine Grafikkarte im Bereich der RTX2060 besitzen. Für alles weitere greife ich auf die Vorlage im angepinnten Thread zurück:

    Budget: bis 2000€
    Anwendungsbereich: Gaming
    Bildschirmgröße: 15" - 17" (15" bevorzugt)
    Bildschirmauflösung: FullHD aber mit 144Hz!
    Glare/Matt: egal
    Akkulaufzeit: egal
    Gewicht: egal
    Besondere Anforderungen: Fingerabdruck-Sensor integriert! Zudem relativ neu und potent, also etwa RTX2060 Niveau und 16GB RAM.

    Leider gibt es kaum/keine Seiten mit einer Auflistung aktueller Laptops + Filtermöglichkeit für den Fingerabdruck-Sensor. Auch wird der Sensor nicht in jedem Testbericht erwähnt, obwohl einer vorhanden ist. Ich habe bereits einen Thread im Notebookcheck-Forum eröffnet, erhoffe mir hier auf PCGH jedoch eine größere Reichweite

    Aktuell habe ich nur den XMG Pro 15/17, sowie den Gigabyte Aero 17 WA (2019) auf der Liste. Wobei der im Touchpad integrierte Fingerprint-Reader des XMG nicht der zuverlässigste sein soll, und der Aero 17 mit aktuellen 2199€ über dem Budget, und (auch im Vergleich) zu teuer ist. Weitere Gaming Laptops mit Fingerabdrucksensor sind nur schwer zu finden. Ein MSI GS65 Stealth hatte wohl mal einen integriert, aber nur für kurze Zeit
    Es wurde vor kurzem auch noch der XMG Fusion 15 angeteasert, welcher optisch dem Pro 15 weit überlegen ist, jedoch "nur" eine GTX1660Ti verbaut hat (verkraftbar), und bisher kein Fingerabdrucksensor erwähnt wurde. Er ist jedoch auch noch nicht offiziell vorgestellt (in 8 Tagen ist es soweit). Ich habe noch die leise Hoffnung, dass ein FP im Touchpad integriert ist, da er scheinbar das gleiche Touchpad wie der Pro besitzt.

    Vielleicht hat einer von euch zufällig einen aktuellen Überblick über weitere Gaming-Laptops mit Fingerabdruck-Sensor?

    Würde mich über eine Rückmeldung freuen!
    Gruß

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    2.220

    AW: Gaming-Notebooks mit Fingerabdrucksensor, RTX2060 und 144Hz bis 2000€?

    PC: CPU: R7 2700X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x RADEON VII @H²O CF; Ram: 64GB Crucial Tactical RGB ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

  3. #3
    Avatar von Mysterio33
    Mitglied seit
    27.12.2008
    Beiträge
    18

    AW: Gaming-Notebooks mit Fingerabdrucksensor, RTX2060 und 144Hz bis 2000€?

    Danke dir. Doch leider hat auch Geizhals einige Fehler, bzw ist nicht aktuell.. Z.B. wird mir mit dem Filter "Intel i-9000 Serie" das XMG Pro 15, respektive 17 nicht mehr angezeigt, erst wenn ich den Filter wieder entferne. Und beide sind definitiv mit den 9.Gen Intels zu bekommen (das auch schon etwas länger).. Und das Gigabyte Aero 17WA wird ebenfalls nichtangezeigt.
    Aber die bei Geizhals, mit den nur notwendigsten gesetzten Filtern (quasi die von dir im Link bereitgestellten) vorhanden Laptops bestätigen mir, dass die Nische für Gaming Laptops mit Fingerprint-Reader generell noch viel zu klein ist.
    Vielleicht kennen hier ja welche noch weitere (neu angekündigte) Laptops mit FP-Sensor?

  4. #4
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    2.220

    AW: Gaming-Notebooks mit Fingerabdrucksensor, RTX2060 und 144Hz bis 2000€?

    Interessant, die verschwinden tatsächlich ^^

    ist aber immerhin ein Ansatz zum stöbern

    den FP find ich jetzt nicht wirklich überlebenswichtig, nutze ich an meinem Smartphone auch nicht, aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden
    PC: CPU: R7 2700X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x RADEON VII @H²O CF; Ram: 64GB Crucial Tactical RGB ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

  5. #5
    Avatar von Mysterio33
    Mitglied seit
    27.12.2008
    Beiträge
    18

    AW: Gaming-Notebooks mit Fingerabdrucksensor, RTX2060 und 144Hz bis 2000€?

    Ha, man lernt nie aus. Soeben erst gelesen, dass eine für Windows Hello zertifizierte Infrarot-Webcam (Gesichtserkennung eben) auch FIDO2 zugelassen ist. Worum es mir im Eigentlichen auch ging. Somit weitet sich mein Suchfeld etwas. Das neue XMG Fusion 15 wird eine solche Webcam laut dem reddit-Thread besitzen.
    Somit startet die Suche erneut, diesmal zusätzlich mit einer "Infrarot-Kamera".. Den Filter gibt's aber nirgends, oder? Gibt es einen "Windows Hello zertifziert" Filter?

    EDIT: Kann ein Admin den Titel des Threads hier ändern? Das "mit Fingerabdrucksensor" durch "Windows Hello zertiziert" ersetzen?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.02.2019, 16:37
  2. PCGH.de: Gaming-Notebook Asus G50V: Neu im PCGH-Testlabor
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu mobilen Geräten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 12:07
  3. Gaming Notebook MSI GX-700
    Von fenner im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 14:50
  4. Gaming Notebook
    Von Narog im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 09:05
  5. Gaming Notebook bis 1500€
    Von Bioschnitzel im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 23:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •