Likes Likes:  0
  1. #1
    Avatar von dertoni7
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Silicon Valley
    Beiträge
    111

    Windows Notebook bis 2300€

    Hallo alle zusammen,

    es ist mal wieder so weit und ich bin auf der Suche nach einem schönen Windows Laptop für folgende Anwendungsgebiete:
    • Photoshop
    • Illustrator
    • Office


    Da ich beruflich das meiste parallel nutze wäre es schon wichtig dass das Ding ordentlich Dampf hat. Was ich mir ungefähr vorgestellt habe:
    • 1TB SSD
    • 32GB RAM
    • 3000px aufwärts an Auflösung (Breite)
    • Windows
    • Zwischen 15 und 16 Zoll
    • Soll schön aussehen vllt. was mit Magnesium-Gehäuse o.Ä. (aber kein Muss)
    • Und sollte auch schön leise sein


    Finde die HP Laptops ZBooks oder Elitebooks eigtl. ganz schön, kann hier jemand was dazu sagen ob die leise sind oder Probleme machen? Ansonsten sendet mir gerne eure Empfehlungen durch. Bin für Erfahrungen jeglicher Art sehr dankbar
    Geändert von dertoni7 (09.09.2019 um 21:51 Uhr)
    Intel Core i7-4790K @ Prolimatech Blue Megahelms + 2x EKL Alpenföhn Wing Boost | ASRock Z97 Extreme4 | PowerColor R9 290 PCS+ | 8GB Crucial Ballistix Sport XT | be quiet! E9-CM 480W | Lian Li 7HWX

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von dertoni7
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Silicon Valley
    Beiträge
    111

    AW: Windows Notebook bis 2300€

    Habt ihr keine Ideen bzw. Tipps?
    Intel Core i7-4790K @ Prolimatech Blue Megahelms + 2x EKL Alpenföhn Wing Boost | ASRock Z97 Extreme4 | PowerColor R9 290 PCS+ | 8GB Crucial Ballistix Sport XT | be quiet! E9-CM 480W | Lian Li 7HWX

  3. #3
    Avatar von IsoldeMaduschen
    Mitglied seit
    22.02.2016
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    341
    Ryzen 2600, MSI B450I GAMING PLUS AC B450, G.Skill DIMM 16 GB DDR4-3000 Kit, SSD Kingston v300, WD Blue 1TB, CrucialMX500 M.2 250GB, Sapphire Nitro+ Radeon RX 580 8GD5, Seasonic Focus Gold 550W, Thermaltake Core V1 Snow Edition, Windows 10

  4. #4

    Mitglied seit
    02.10.2016
    Beiträge
    8

    AW: Windows Notebook bis 2300€

    Hallo,

    ich kenne mich bei der Videobearbeitung nicht wirklich aus, vermutlich wirst du aber einen starken GPU und starken CPU benutzen müssen, damit das rendern schneller vonstatten geht? In dem Fall wäre der Blick auf die Gaming Rechner Szene vielleicht eine Option? Derzeit sind die GPU 2060, 2070 und RTX2080 der neuste Scheiß und um die 35-40% schneller als die Vorgänger Generation 1060, 1070 und 1080. CPU sollte es dann sicher die 9te Version des Intels sein, was ebenfalls bei gut ausgestatteten Gaming Laptops verbaut ist. Überblick dazu ist hier zu finden: Top 10 Gaming-Notebooks im Test bei Notebookcheck - Notebookcheck.com Tests

    Grundsätzlich Obacht bei folgenden Dingen:
    Die 15 Zoll Laptops haben meist eine MaxQ Karte verbaut, diese ist in etwa so schnell wie das Vormodell. Also 2080RTX MAXQ = 2070RTX non MAXQ. Die 17er Modelle bei den Gaming Laptops sind weniger gut vertreten auf dem deutschen Markt meiner Ansicht nach und ähneln sich in der Hardware und Ausstattung relativ. Bei dem einen fehlt mal GSync, beim nächsten ist mal ne kleinere SSD verbaut oder der CPU ist ne Nummer kleiner. Preislich ist HP Omen günstig, dann geht es steil bergauf bis 3000 Euro und darüber hinweg für ein Gaming Laptop mit 2080RTX. Da musst du also dann schon mal vergleichen und ggf. gute Angebote abwarten.

    Bei Schenker kann man sich den Laptop konfigurieren, Asus hat ein schön breites Angebot. Da muss man sich einfach mal im Markt umschauen.
    Empfehlung persönlich kann ich dir keine Aussprechen. Jeder Laptop ist auch ein wenig Kompromisskauf. 32GB gibt es auf den Markt vorkonfiguriert, wird aber deutlich über 3.000 Euro gehen bei den meisten Herstellern. Diese Laptops erzeugen bei Volllast 80 Grad und mehr, diese Wärme muss abgeleitet werden und das hört man je nach Hersteller mehr als deutlich. Das wird beim Rendern sich dauerhaft so darstellen, dass du einen großen Fön auf dem Tisch stehen hast. Telefonieren im Skype nebenbei ist dann schon problematisch. Weiterhin ist der Preis sicherlich nicht attraktiv gegenüber eigenen Zusammenbau. Da kann man für 2000 Euro schon wesentlich mehr zusammenkriegen. Vielleicht ist ein ITX auch denkbar mit Tragegriff.

    Im übrigen, was den Gaming Bereich anbelangt, geben und nehmen sich die Laptops mit gleicher Hardware kaum an Leistung. Da sprechen wir von knapp 10% vom Top getesteten Modell. Das erkauft sich der Hersteller durch eine größere Dicke des Laptops selbst und die damit besser verbundene Abwärme. Das geht auch zu Lasten der Grammzahl. Details wie Kartenleser, Webcam, Display, Audio, WLAN Geschwindigkeit usw. unterscheiden sich jedoch mitunter mehr in den Tests, da sollte die persönliche Präferenz einfließen. Ich beispielsweise stehe eher auf gute Displays und verzichte ganz auf einen Kartenleser. Vielen ist das Display nicht so wichtig, weil eh über USB C ein Gaming Monitor angeschlossen wird. Da musst du dann wirklich mal schauen.

  5. #5
    Avatar von dertoni7
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Silicon Valley
    Beiträge
    111

    AW: Windows Notebook bis 2300€

    Video mach ich nun wirklich sehr wenig, eher Grafikdesign mit Photoshop und Illustrator. Hätte das vllt. nicht in die Beschreibung packen sollen. Wie sieht es denn mit 4K Laptops aus, sieht man da noch etwas oder haben die Nachteile gegenüber Full-HD Bildschirmen auf der kleinen Größe mit 15,6?
    Intel Core i7-4790K @ Prolimatech Blue Megahelms + 2x EKL Alpenföhn Wing Boost | ASRock Z97 Extreme4 | PowerColor R9 290 PCS+ | 8GB Crucial Ballistix Sport XT | be quiet! E9-CM 480W | Lian Li 7HWX

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Ähnliche Themen

  1. hilfe windows 7 upgrade für mein Acer Notebook geht nur per Kreditkarte zu kaufen
    Von B-rabbit1984 im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 23:04
  2. 32bit oder 64bit Windows 7 Notebook!!!
    Von Artur72 im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.07.2009, 17:41
  3. Windows 7 auf Notebooks - Erfahrungen?
    Von Mosed im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 20:21
  4. Windows Vista DDR3 bei One Notebook
    Von Deeet88 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 13:01
  5. PCGH.de: Windows 7 frisst bei Notebooks angeblich weniger Strom
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Windows
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 01:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •