Seite 2 von 10 123456 ...
  1. #11

    Mitglied seit
    25.04.2016
    Beiträge
    485

    AW: Windows 10: Bei Neuinstallation wohl nur noch mit Microsoft-Konto

    Zitat Zitat von Khabarak Beitrag anzeigen
    Ich hab noch einen etwas älteren Installationsstick.. da kann ich zum Glück noch Offline Konten benutzen.
    Damit gibts leider schon öfter Probleme für ein Ryzen System mit X570 Board zb braucht man schon einen sehr aktuellen Stick. Sons gibts beim Setup einen Bluescreen ... Deshalb ist diese Option leider auch nur noch begrenzt für Neuinstallationen verwendbar.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von ExtremTerror
    Mitglied seit
    09.06.2011
    Ort
    im Folterkeller meines Hirns.
    Beiträge
    2.139

    AW: Windows 10: Bei Neuinstallation wohl nur noch mit Microsoft-Konto

    lol. das ist schon seit paar jahren so............................................... pcgh weiß wohl nicht mehr was sie posten sollen, um die Seite zu füllen
    Lebenskunst besteht zu 99 Prozent aus der Fähigkeit, mit Menschen auszukommen, die man nicht leiden kann.
    Ich sage immer: Das Leben ist wie eine Schachtel Rasierklingen. Du isst sie alle auf und verblutest jämmerlich von innen.
    Ich wollte alles, nur nicht diese schreckliche Krankheit, die sich Arbeit nennt.


  3. #13
    Avatar von marko597710
    Mitglied seit
    18.11.2008
    Beiträge
    1.021

    AW: Windows 10: Bei Neuinstallation wohl nur noch mit Microsoft-Konto

    habe aber erst fur kurzen neu runter geladen win pro von Microsoft da ich neues System habe konnte wie immer offline installieren keine Probleme gehabt das selbe beim kumpel
    AMD ryzen 7 3800x Wasserkühlung | asus rog x570 strix f| musicast rx-v581| powercolor rx 5700xt devil | Kingston HyperX 480GB| Kingston SSDNow V300 250GB |WD M2 250GB |EVGA SuperNova 850G2| Thermaltake Core X71 | Win 10 Pro x64 |lg led tv 55" uhd |g-skill ddr4 trident z cl14 3200 |LG 34 21:9 monitor

  4. #14
    Avatar von onkel-foehn
    Mitglied seit
    20.05.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    bei Kempten im Allgäu
    Beiträge
    894

    AW: Windows 10: Bei Neuinstallation wohl nur noch mit Microsoft-Konto

    Die spinnen doch die Römer (Redmonder) …

    MfG Föhn.
    Atari VCS 2600, Sinclair ZX 81, Commodore VC 20, Atari 800 XL, Commodore C64, Commodore Amiga 500 / 1200, PC
    GPU History PC 1 : S3, 2 x 3Dfx, PowerVR, 2 x nVidia, 4 x ATI/AMD PC 2 : nVidia, XGI Volari, 4 x ATI/AMD
    CPU History PC 1 : Cyrix, 2 x Intel, 5 x AMD PC 2 : 4 x AMD

  5. #15

    Mitglied seit
    25.04.2016
    Beiträge
    485

    AW: Windows 10: Bei Neuinstallation wohl nur noch mit Microsoft-Konto

    Zitat Zitat von ExtremTerror Beitrag anzeigen
    lol. das ist schon seit paar jahren so............................................... pcgh weiß wohl nicht mehr was posten sollen, um die Seite zu füllen
    das ist nicht ganz korrekt, bis vor einiger Zeit konnte man sich noch herumschwindeln indem man durch die ich habe kein Konto kleingedruckte links unten Geschichte manöveriert ist... Diese Option gibt es jetzt aber auch nicht mehr so bald der Rechner online ist beim Setup.

  6. #16

    Mitglied seit
    25.04.2016
    Beiträge
    485

    AW: Windows 10: Bei Neuinstallation wohl nur noch mit Microsoft-Konto

    Zitat Zitat von marko597710 Beitrag anzeigen
    habe aber erst fur kurzen neu runter geladen win pro von Microsoft da ich neues System habe konnte wie immer offline installieren keine Probleme gehabt das selbe beim kumpel

    Natürlich kannst du offline installieren, aber online kannst du nicht mehr ohne weiteres einen ohne Microsoft Konto Anmeldung einen User einrichten.

  7. #17
    Avatar von 0ldN3rd
    Mitglied seit
    22.09.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.004

    AW: Windows 10: Bei Neuinstallation wohl nur noch mit Microsoft-Konto

    Zitat Zitat von ExtremTerror Beitrag anzeigen
    lol. das ist schon seit paar jahren so............................................... pcgh weiß wohl nicht mehr was sie posten sollen, um die Seite zu füllen
    Also ich habe vor etwa 4 Wochen 2 PC'S offline, ohne Konto etc., installieren können. Win10 Pro 1909(?) vom USB-Stick (Via MediaCreation Tool)
    0ldN3rd - Spitzenideen seit 1975 ---- Verkaufsthread: 0ldn3rd's Reste-Rampe

    Gigabyte Aorus X570 Ultra - Ryzen R7 3700X - 32GB 3200 - RX5700XT - Fractal Design Define 7XL - BeQuiet Straight Power 850W - Samsung Evo 860 2TB + Evo plus 870 500GB + Samsung Pro 850 256GB


  8. #18

    Mitglied seit
    22.03.2013
    Beiträge
    3.374

    AW: Windows 10: Bei Neuinstallation wohl nur noch mit Microsoft-Konto

    Zitat Zitat von bonesai Beitrag anzeigen
    Damit gibts leider schon öfter Probleme für ein Ryzen System mit X570 Board zb braucht man schon einen sehr aktuellen Stick. Sons gibts beim Setup einen Bluescreen ... Deshalb ist diese Option leider auch nur noch begrenzt für Neuinstallationen verwendbar.
    Zumindest bei dem B450-A Pro MAX hatte ich keine Probleme. Der Stick ist vom Herbst letzten Jahres, als ich für nen Bekannten einen euen Rechner gebaut hab - mit B450 Board.

  9. #19
    Avatar von marko597710
    Mitglied seit
    18.11.2008
    Beiträge
    1.021

    AW: Windows 10: Bei Neuinstallation wohl nur noch mit Microsoft-Konto

    das ist Blödsinn einzige wo ich mich einloge ist der Store mehr braucht man nicht User kann man auch offline machen
    AMD ryzen 7 3800x Wasserkühlung | asus rog x570 strix f| musicast rx-v581| powercolor rx 5700xt devil | Kingston HyperX 480GB| Kingston SSDNow V300 250GB |WD M2 250GB |EVGA SuperNova 850G2| Thermaltake Core X71 | Win 10 Pro x64 |lg led tv 55" uhd |g-skill ddr4 trident z cl14 3200 |LG 34 21:9 monitor

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20

    Mitglied seit
    09.08.2018
    Beiträge
    12

    AW: Windows 10: Bei Neuinstallation wohl nur noch mit Microsoft-Konto

    Zitat Zitat von bonesai Beitrag anzeigen
    das ist nicht ganz korrekt, bis vor einiger Zeit konnte man sich noch herumschwindeln indem man durch die ich habe kein Konto kleingedruckte links unten Geschichte manöveriert ist... Diese Option gibt es jetzt aber auch nicht mehr so bald der Rechner online ist beim Setup.
    Kommt auf die Version an.
    Bei Enterprise ist diese Option schon seit Jahren weg.

    Wir müssen immer das Netzwerkkabel abstecken, um ein Konto einzurichten, wenn in der Firma Rechner nicht automatisiert deployed werden können.

Seite 2 von 10 123456 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •