Seite 1 von 13 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    104.101
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Windows 7: Nutzung kann gefährlich und teuer werden, kostenloses Win-10-Upgrade noch möglich

    Am Dienstag endet der offizielle Support von Windows 7, ab dann wird das alte Betriebssystem keine Sicherheitsupdates mehr erhalten. Das wird für Privatkunden und Firmen zum Problem: Schadsoftware, die auf Windows 7 abzielt, dürfte nicht lange auf sich warten lassen. Zudem kann es für Firmen auch rechtliche Schwierigkeiten geben.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Windows 7: Nutzung kann gefährlich und teuer werden, kostenloses Win-10-Upgrade noch möglich

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

  3. #3
    Avatar von Eckism
    Mitglied seit
    18.12.2008
    Ort
    SM :-)
    Beiträge
    4.540

    AW: Windows 7: Nutzung kann gefährlich und teuer werden, kostenloses Win-10-Upgrade noch möglich

    Laufen kann aber auch gefährlich sein...
    Von daher, rumgeheule um nix.

  4. #4
    Avatar von Iconoclast
    Mitglied seit
    04.02.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.881

    AW: Windows 7: Nutzung kann gefährlich und teuer werden, kostenloses Win-10-Upgrade noch möglich

    Kommentare von "ich halte an meinem 1 Jahrzehnt altem OS fest" incomming.

  5. #5

    Mitglied seit
    21.06.2017
    Beiträge
    5.861

    AW: Windows 7: Nutzung kann gefährlich und teuer werden, kostenloses Win-10-Upgrade noch möglich

    Zitat Zitat von Eckism Beitrag anzeigen
    Laufen kann aber auch gefährlich sein...
    Von daher, rumgeheule um nix.
    Für Firmen ist das Geheule aber sehr wichtig. Spätestens wenn der Datenschutz dadurch vernachlässigt wird.

    Ich versteh auch nicht warum manche zu Hause noch auf Win7 setzen.

  6. #6
    Avatar von Zwock7420
    Mitglied seit
    14.12.2017
    Beiträge
    171

    AW: Windows 7: Nutzung kann gefährlich und teuer werden, kostenloses Win-10-Upgrade noch möglich

    Zitat Zitat von TrueRomance Beitrag anzeigen
    Ich versteh auch nicht warum manche zu Hause noch auf Win7 setzen.
    Stimmt.... solange man noch Treiber für XP krigt, nutz ich auch kein Windows 7!

  7. #7

    Mitglied seit
    30.09.2016
    Beiträge
    3.092

    AW: Windows 7: Nutzung kann gefährlich und teuer werden, kostenloses Win-10-Upgrade noch möglich

    naja, nur weil der Support Ended heist das noch lange nicht das das OS auf einmal unsicher wird. Es heist nur das das OS nicht mehr aktive gepflegt wird.
    Win XP hat auch vor 5!! Jahren denn bereits damals extra verlängerten Support verloren - MS hat dann doch nicht Sicherheits-Updates nachgeschoben.

    Einmal ganz davon abgesehen das man ja sowieso eine Sicherheitslösung installiert haben sollte.

    Win10 ist jetzt auch schon 4 jahre alte. Die Anfangsmacken sind schon längst verschwunden, Probleme wird es (genauso wie sonst überall auch) immer wieder geben.

  8. #8
    Avatar von DudenDoedler
    Mitglied seit
    06.12.2019
    Ort
    ירושלים
    Beiträge
    98

    AW: Windows 7: Nutzung kann gefährlich und teuer werden, kostenloses Win-10-Upgrade noch möglich

    Zitat Zitat von TrueRomance Beitrag anzeigen
    Ich versteh auch nicht warum manche zu Hause noch auf Win7 setzen.
    Weil man Hardware und Software besitzt, die von 10 nicht unterstützt wird.

    Habe auf meinem alten Laptop das Upgrade auf 10 gemacht und war überrascht, wie viele Funktionen wegfielen. Die Touchelemente der Tastatur waren auch nicht mehr nutzbar...
    Geändert von DudenDoedler (12.01.2020 um 14:00 Uhr)
    If you repeat a lie often enough, it becomes politics/truth.

  9. #9

    Mitglied seit
    22.03.2013
    Beiträge
    3.198

    AW: Windows 7: Nutzung kann gefährlich und teuer werden, kostenloses Win-10-Upgrade noch möglich

    Zitat Zitat von DudenDoedler Beitrag anzeigen
    Weil man Hardware und Software besitzt, die von 10 nicht unterstützt wird.

    Habe auf meinem alten Laptop das Upgrade auf 10 gemacht und war überrascht, wie viele Funktionen wegfielen. Die Touchelemente der Tastatur waren auch nicht mehr nutzbar...
    Hast du mal nach Treiberupdates der Hersteller der Komponenten geschaut?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    18.05.2019
    Beiträge
    67

    AW: Windows 7: Nutzung kann gefährlich und teuer werden, kostenloses Win-10-Upgrade noch möglich

    Zitat Zitat von TrueRomance Beitrag anzeigen
    Ich versteh auch nicht warum manche zu Hause noch auf Win7 setzen.
    Die Gründe sind unterschiedlich und individuell. Google und die Forensuche, kann dir dabei weiterhelfen.

Seite 1 von 13 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •