Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    100.868

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Windows-Patch im Mai: Probleme im Zusammenspiel mit McAfee und Sophos

    Antivirus-Software von Drittanbietern bereitet Windows-Betriebssystemen immer wieder Probleme. Im April sorgte ein Sicherheitsupdate für regelmäßige Abstürze - jetzt im Mai kommt es erneut zu Unverträglichkeiten zwischen der Software von McAfee und Windows. Und auch Sophos schlägt nun Alarm.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Windows-Patch im Mai: Probleme im Zusammenspiel mit McAfee und Sophos

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    05.10.2017
    Beiträge
    3

    Ungl AW: Windows-Patch im Mai: Probleme im Zusammenspiel mit McAfee und Sophos

    Bei mir gibt es Probleme beim Update. Die GTX 970 wird nicht mehr erkannt. Die Anwendung des Treiber Cleaner etc. brachte keinen Erfolg. Der Fehlercode 43 bleibt bestehen. Naja business as usual mit Microsoft. Werde ich wohl auf das nächste Update warten.

    Edit: Anscheinend wird der Chipsatz z77 nicht mehr unterstützt.
    Inkompatibilitaet von MB Asus P8Z77-WS mit Win10 1903 - Deskmodder.de
    wird wohl Zeit für Zen 2
    Geändert von Verstehnix (23.05.2019 um 15:36 Uhr)

  3. #3

    Mitglied seit
    30.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.456

    AW: Windows-Patch im Mai: Probleme im Zusammenspiel mit McAfee und Sophos

    Zitat Zitat von Verstehnix Beitrag anzeigen
    Bei mir gibt es Probleme beim Update. Die GTX 970 wird nicht mehr erkannt. Die Anwendung des Treiber Cleaner etc. brachte keinen Erfolg. Der Fehlercode 43 bleibt bestehen. Naja business as usual mit Microsoft. Werde ich wohl auf das nächste Update warten.

    Edit: Anscheinend wird der Chipsatz z77 nicht mehr unterstützt.
    Inkompatibilitaet von MB Asus P8Z77-WS mit Win10 1903 - Deskmodder.de
    wird wohl Zeit für Zen 2
    Da musst du mit dem Finger auf Nvidia und Intel zeigen. Das ist doch eindeutig ein Treiberproblem.

  4. #4
    Avatar von Abductee
    Mitglied seit
    26.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    18.616

    AW: Windows-Patch im Mai: Probleme im Zusammenspiel mit McAfee und Sophos

    Zitat Zitat von Verstehnix Beitrag anzeigen
    Bei mir gibt es Probleme beim Update. Die GTX 970 wird nicht mehr erkannt. Die Anwendung des Treiber Cleaner etc. brachte keinen Erfolg. Der Fehlercode 43 bleibt bestehen. Naja business as usual mit Microsoft. Werde ich wohl auf das nächste Update warten.

    Edit: Anscheinend wird der Chipsatz z77 nicht mehr unterstützt.
    Inkompatibilitaet von MB Asus P8Z77-WS mit Win10 1903 - Deskmodder.de
    wird wohl Zeit für Zen 2
    Bei mir funktioniert ein AsRock Z77 Extreme4 mit einer GTX 960 und 1903 problemlos.
    i5-4690K | GA-Z97MX-Gaming 5 | 16GB 1600MHz CL9 | GTX 1070 | Crucial MX500
    Sabaj D3 | Superluxx HD668B

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •