Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Geforce- und Radeon-Treiber für Oculus Rift und HTV Vive

Sowohl AMD als auch Nvidia haben in der vergangenen Nacht jeweils einen neuen Grafiktreiber veröffentlicht, der eine "optimale Erfahrung" mit den VR-Brillen Oculus Rift beziehungsweise HTC Vive bringen soll: den 364.72 WHQL bzw. den Crimson 16.3.2. Daneben gibt es noch ein paar Fehlerbehebungen und im Falle von Nvidia neue Game-Ready-Optimierungen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Geforce- und Radeon-Treiber für Oculus Rift und HTV Vive