Seite 3 von 4 1234
  1. #21
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    26.824

    AW: VLC Media Player: Kritische Lücke längst behoben, Fehler nicht bei Entwicklern

    Update: VLC Media Player: Sicherheitsluecke betrifft nur veraltete Versionen - ComputerBase
    Zitat Zitat von computerbase.de
    Im CVE-Eintrag wurde das Problem inzwischen auf die früheren Versionen bis VLC 3.0.3 eingegrenzt. Die aktuelle Fassung des VLC-Player ist also nicht betroffen.

    Auch das CERT hat seine Meldung korrigiert und die Risikobewertung von „Hoch“ auf „Niedrig“ heruntergestuft.


    Zitat Zitat von Solavidos Beitrag anzeigen
    Hauptsache man gibt sich einen internationalen Namen Computer Emergency Response Team- das klingt kompetent und der Rest interessiert die Politik nicht
    Wobei das in der Privatwirtschaft noch deutlich schlimmer ist. Da werden dann die Stellen nur noch als "Consultant" oder "Manager" bezeichnet, während es in den Behörden noch klassisch Sachbearbeiter heißt.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire RX580 Nitro 8 GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von RyzA
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    11.369

    AW: VLC Media Player: Kritische Lücke längst behoben, Fehler nicht bei Entwicklern

    Ich nutze die neueste Version 3.0.4. Also alles ok.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Wenn du deinen Furz wieder riechen kannst, dann ist die Erkältung vorbei." - altes Indianersprichwort


  3. #23
    Avatar von Solavidos
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    14.11.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Südwest Deutschland
    Beiträge
    602

    AW: VLC Media Player: Kritische Lücke längst behoben, Fehler nicht bei Entwicklern

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Ich nutze die neueste Version 3.0.4. Also alles ok.

    Tatsächlich die neueste Version?
    Meine ist eine andere
    Spoiler:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	vlc.JPG 
Hits:	50 
Größe:	18,2 KB 
ID:	1053468
    AMD Ryzen 9 3900X @ Wasser
    MSI Gaming Pro Carbon X370

    2x8 GB G.Skill F4-2400C15-8GFX @ 3066
    MSI Geforce GTX 1070 Gaming X 8G
    Creative Sound Blaster Z

  4. #24
    Avatar von RyzA
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    11.369

    AW: VLC Media Player: Kritische Lücke längst behoben, Fehler nicht bei Entwicklern

    Zitat Zitat von Solavidos Beitrag anzeigen
    Tatsächlich die neueste Version?
    Meine ist eine andere
    Ok.

    Als ich gestern Abend nach Update geguckt hatte wurde keine neue gefunden.
    Jetzt ja... habe ich dann auch installiert.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Wenn du deinen Furz wieder riechen kannst, dann ist die Erkältung vorbei." - altes Indianersprichwort


  5. #25
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    2.128

    AW: VLC Media Player: Kritische Lücke längst behoben, Fehler nicht bei Entwicklern

    ^^^Bei Linux u.a. bei Ubuntu wird keine Neuere angeboten da ist immer die Ältere im Software Center auch bei der Aktualisierung nicht !
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	111_scrot.jpg 
Hits:	20 
Größe:	402,7 KB 
ID:	1053476  
    Geändert von colormix (25.07.2019 um 16:11 Uhr)

  6. #26
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    26.824

    AW: VLC Media Player: Kritische Lücke längst behoben, Fehler nicht bei Entwicklern

    Ubuntu und damit auch Mint hängt da gerne mal hinterher.

    Da bleibt dann eine manuelle Installation: Debian -- Paket-Download-Auswahl -- vlc-data_3.0.7.1-3_all.deb
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire RX580 Nitro 8 GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

  7. #27
    Avatar von Trefoil80
    Mitglied seit
    16.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Narbe von St. Quentin
    Beiträge
    3.795

    AW: VLC Media Player: Kritische Lücke längst behoben, Fehler nicht bei Entwicklern

    Gestern Abend gab es bei Mint (basiert auf Ubuntu) ein VLC-Update auf 3.0.7.1 sowie ein Update der entscheidenden Bibliothek libebml.
    Bei Linux haben es die Ubuntu-Macher leider verdödelt, letztgenannte Bibliothek zeitig zu aktualisieren.

    Fefe dazu passend: Fefes Blog

    Das Mint/Ubuntu bei solchen Sicherheitsupdates "gerne mal hinterher hinken", kann ich so jetzt nicht nachvollziehen.
    MMn war das jetzt ein Einzelfall.

  8. #28
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    03.09.2012
    Beiträge
    87

    AW: VLC Media Player: Kritische Lücke längst behoben, Fehler nicht bei Entwicklern

    Zitat Zitat von Trefoil80 Beitrag anzeigen
    Gestern Abend gab es bei Mint (basiert auf Ubuntu) ein VLC-Update auf 3.0.7.1 sowie ein Update der entscheidenden Bibliothek libebml.
    Bei Linux haben es die Ubuntu-Macher leider verdödelt, letztgenannte Bibliothek zeitig zu aktualisieren.

    Fefe dazu passend: Fefes Blog

    Das Mint/Ubuntu bei solchen Sicherheitsupdates "gerne mal hinterher hinken", kann ich so jetzt nicht nachvollziehen.
    MMn war das jetzt ein Einzelfall.
    Naja, VLC 3.0.3 (die erste Version, die nicht mehr verwundbar war) erschien im 28.05.2018.
    Die verwundbare "libeml"-Bibliothek wurde am 20.04.2018 erneuert. Seit diesem Datum ist das Problem nicht mehr existent.

    15 Monate die Bibliothek nicht zu updaten ist schon ziemlich riskant. Aber gut, dass sie es jetzt, nach dem großen medialen Aufschrei, updaten.

    Debian, und damit alle darauf basierenden Projekte, fährt schon immer eine sehr eigene Release-Strategie. Bis Patches da im regulären System auftauchen, dauert es immer eine ganze Zeit.

  9. #29
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    2.128

    AW: VLC Media Player: Kritische Lücke längst behoben, Fehler nicht bei Entwicklern

    Zitat Zitat von Trefoil80 Beitrag anzeigen
    Gestern Abend gab es bei Mint (basiert auf Ubuntu) ein VLC-Update auf 3.0.7.1 sowie ein Update der entscheidenden Bibliothek libebml.
    Bei Linux haben es die Ubuntu-Macher leider verdödelt, letztgenannte Bibliothek zeitig zu aktualisieren.

    Fefe dazu passend: Fefes Blog

    Das Mint/Ubuntu bei solchen Sicherheitsupdates "gerne mal hinterher hinken", kann ich so jetzt nicht nachvollziehen.
    MMn war das jetzt ein Einzelfall.
    -Linux

    Hier wird grade was angezeigt 63 MB Update
    mal sehen was das ist ?

    Edit es ist ein Firefox Update und VLC Update gekommen,
    gestern Abend war ich mit dem Linux PC nicht online .
    Geändert von colormix (26.07.2019 um 16:48 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #30
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    26.824

    AW: VLC Media Player: Kritische Lücke längst behoben, Fehler nicht bei Entwicklern

    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire RX580 Nitro 8 GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

Seite 3 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •