Seite 2 von 20 12345612 ...
  1. #11
    Avatar von Basti1988
    Mitglied seit
    20.10.2016
    Beiträge
    548

    AW: Epic macht Dampf: Das sind Exklusivspiele des Steam-Herausforderers

    Guter Artikel, jedoch gibt es ein paar Mängel, Steam verlangt nicht 30% für alle Games.

    Nach 10 Millionen US-Dollar sieht der Cut ganz anders aus, von 30% auf 25% bei über 50 Millionen US-Dollar auf 20%.

    Ebenso wird nicht erwähnt das der Epic-Store den PC ausspioniert (von Sweeny selbst zugegeben) und diverse Versprechen gebrochen worden sind.

    Sowas wie Metro sollte ja nicht passieren... ein paar Tage später... die selbe Aktion bei Anno 1800.

    Gerade wieder ein Spiel entdeckt was wohl nicht mehr gekauft wird. World War Z...
    Geändert von Basti1988 (15.04.2019 um 11:00 Uhr)

    1. Lian Li PC-O11 ROG Edition: AMD Ryzen 7 2700X 8x 3.70GHz || EKWB-Custom Hardtube-WaKü || 8GB Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+ || ASRock X470 Taichi Ultimate || 32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200 DIMM CL14 || 500GB M2 970 EVO & 1TB 970 PRO>>Bild<<
    2. Aerocool Xpredator X3: AMD FX 9590 - 5351,42MHz || Gigabyte Radeon R9 280X || Asus Crosshair V Formula Z || 16GB Vengeance DDR3 1600 Mhz CL9

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von Malc0m
    Mitglied seit
    07.02.2014
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    615

    AW: Epic macht Dampf: Das sind Exklusivspiele des Steam-Herausforderers

    Zitat Zitat von Palmdale Beitrag anzeigen
    Epic zersplittert bisher ausschließlich zum Nachteil des Kunden den Markt an Spielen, die sie NICHT erstellt haben und setzen dafür ihre Fortnite Millionen ein.
    Welch Dreistigkeit!! Das eine Firma einen Vorstoß in einen neuen Bereich gewagt hat.
    Und glaublich was hier einige für Vorstellungen haben.

    Epic zersplittert hier nichts, Epic bietet den Publishern nur eine weitere Option zum Steam Monopol, und wo dieses Monopol hingeführt hat, zeigt ja schon alleine diese nicht endende Diskusion und Uneinsichtigkeit einiger.

    Und ausschließliche Nachteile, ist immer noch eine Sache der Betrachung.
    Ich hatte bisher mehr Vorteile als Nachteile.
    AMD 2700X - Asrock Taichi X470 - Gskill F4-3600C15D-16GTZ - Gainward Phoenix GTX 1080ti - SoundblasterX G6 - Enermax Platimax 500W - Dell U2713HM + Samsung C24FG73

  3. #13
    Avatar von PCGH_Aleco
    Mitglied seit
    01.02.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    96

    AW: Epic macht Dampf: Das sind Exklusivspiele des Steam-Herausforderers

    Zitat Zitat von Palmdale Beitrag anzeigen
    Liebe Redaktion, wenn ihr schon den Versuch wagt, hier rational zu schreiben, dann vergleicht nicht Äpfel mit Birnen.

    Uplay, origin und Co bieten lediglich ihre eigenen Spiele in den Launchern an, nicht die von Drittanbietern (einzige Ausnahme destiny in Blizzard, ist aber der gleiche Mutter Konzern).

    Epic zersplittert bisher ausschließlich zum Nachteil des Kunden den Markt an Spielen, die sie NICHT erstellt haben und setzen dafür ihre Fortnite Millionen ein.
    Lieber Palmdale,

    bei Origin sind auch Spiele von anderen Publishern enthalten (Ubisoft, Kalypso, Warner).

    Lg Aleco

  4. #14
    Avatar von user42
    Mitglied seit
    11.10.2011
    Beiträge
    456

    AW: Epic macht Dampf: Das sind Exklusivspiele des Steam-Herausforderers

    Die Liste der Spiele im Epic Store ist echt niedlich. Viel Spass beim pflegen

  5. #15

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    2.658

    AW: Epic macht Dampf: Das sind Exklusivspiele des Steam-Herausforderers

    Zitat Zitat von huenni87 Beitrag anzeigen
    Satisfactory sollte doch auch Zeitexklusiv sein? Hat sich das geändert?
    Wäre schade, das wollte ich mir vielleicht irgendwann mal angucken. Abwarten.

    Ich bin aber schon nicht der einzige, der Spec Ops das prädikat "grandios" absprechen würde, oder?

  6. #16
    Avatar von sunburst1988
    Mitglied seit
    13.06.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Münster
    Beiträge
    336

    AW: Epic macht Dampf: Das sind Exklusivspiele des Steam-Herausforderers

    Zitat Zitat von PCGH_Aleco Beitrag anzeigen
    Lieber Palmdale,

    bei Origin sind auch Spiele von anderen Publishern enthalten (Ubisoft, Kalypso, Warner).

    Lg Aleco
    Die Titel von anderen Publishern sind aber nicht exklusiv. Somit ist es sogar sehr zu begrüssen, dass sie dort erhältlich sind. Dadurch hat der Kunde die Wahl wo er sie kauft.

    Bedeutet in der Liste der Eintrag "unbekannt" dass nicht bekannt ist, ob das Spiel exklusiv wird oder wie lange das der Fall sein wird?

    Bisher sehe ich jedenfalls keinen Titel auf den ich nicht 6 Monate, 12 Monate oder eben ganz verzichten könnte. Mit Sekiro und Anno 1800 bin ich eh noch etwas beschäftigt
    i7 6800k | MSI X99A SLI Plus | 64GB Corsair Vengeance DDR4-3200@2800MHz CL 16 Quad | GTX 1070 Zotac AMP! Extreme | Asus ROG PG279Q | Creative Sound Blaster Z | Dark Power Pro P10 650W | Windows 10

  7. #17
    Avatar von Palmdale
    Mitglied seit
    20.10.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    3.620

    AW: Epic macht Dampf: Das sind Exklusivspiele des Steam-Herausforderers

    Zitat Zitat von PCGH_Aleco Beitrag anzeigen
    Lieber Palmdale,

    bei Origin sind auch Spiele von anderen Publishern enthalten (Ubisoft, Kalypso, Warner).

    Lg Aleco
    Existieren diese auch zeitgleich auf Steam? Bin grad auf der Arbeit, weshalb es bissl schwierig zu recherchieren ist.

    Uplay ist generell ein schlechtes Beispiel, denn man müsste schon bescheuert sein, es nicht direkt bei Ubisoft zu kaufen (zumindest in der Release Phase und unter der Prämisse, man kauft legal)
    "Wenn man den Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen!"

    "Desinformation ist im engen Kontext am effektivsten!" Frank Snepp

  8. #18
    Avatar von Palmdale
    Mitglied seit
    20.10.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    3.620

    AW: Epic macht Dampf: Das sind Exklusivspiele des Steam-Herausforderers

    Zitat Zitat von Malc0m Beitrag anzeigen
    Welch Dreistigkeit!! Das eine Firma einen Vorstoß...
    Und ausschließliche Nachteile, ist immer noch eine Sache der Betrachung.
    Ich hatte bisher mehr Vorteile als Nachteile.
    Ich bin gespannt welche "Vorteile" das in Bezug auf die erwähnten Exklusiv Spiele bei Epic weg von Steam waren. Bitte erleuchte mich

    Edit: sorry, hat mein edit als zweiten Post gemacht
    "Wenn man den Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen!"

    "Desinformation ist im engen Kontext am effektivsten!" Frank Snepp

  9. #19
    Avatar von DaStash
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    23.09.2008
    Ort
    Big Bad City
    Beiträge
    17.006

    AW: Epic macht Dampf: Das sind Exklusivspiele des Steam-Herausforderers

    Zitat Zitat von PCGH_Aleco Beitrag anzeigen
    Lieber Palmdale,

    bei Origin sind auch Spiele von anderen Publishern enthalten (Ubisoft, Kalypso, Warner).

    Lg Aleco
    Hej Aleco,

    danke für die News, endlich mal ein guter und fundierter Artikel zu dem Thema, wurde ja auch mal Zeit.

    @topic
    Steam kann in jedem Fall nicht mehr die Augen zukneifen und so tun als ob nichts wäre. Sie müssen aus ihrem Dornröschenschlaf aufwachen und auf die anstehende Dynamik in dem Markt ordentlich reagieren, nicht das sie noch das gleiche Schicksal wie Kodiak oder Nokia ereilt, die auch einst dachten ihnen gehöre die Welt.

    MfG

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von Basti1988
    Mitglied seit
    20.10.2016
    Beiträge
    548

    AW: Epic macht Dampf: Das sind Exklusivspiele des Steam-Herausforderers

    Zitat Zitat von Palmdale Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt welche "Vorteile" das in Bezug auf die erwähnten Exklusiv Spiele bei Epic weg von Steam waren. Bitte erleuchte mich

    Edit: sorry, hat mein edit als zweiten Post gemacht
    Es gibt keine Vorteile.


    1. Lian Li PC-O11 ROG Edition: AMD Ryzen 7 2700X 8x 3.70GHz || EKWB-Custom Hardtube-WaKü || 8GB Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+ || ASRock X470 Taichi Ultimate || 32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200 DIMM CL14 || 500GB M2 970 EVO & 1TB 970 PRO>>Bild<<
    2. Aerocool Xpredator X3: AMD FX 9590 - 5351,42MHz || Gigabyte Radeon R9 280X || Asus Crosshair V Formula Z || 16GB Vengeance DDR3 1600 Mhz CL9

Seite 2 von 20 12345612 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •