Seite 10 von 10 ... 678910
  1. #91

    Mitglied seit
    13.08.2015
    Beiträge
    2

    AW: Windows 10: Spiele mit Safedisc-Kopierschutz starten nicht, u.a. Battlefield 1942

    ... Wir haben die secdrv.sys-Datei heruntergeladen und in den Ordner C:\Windows\SysWOW64\Drivers kopiert. Dort ist die Datei eigentlich schon vorhanden, das aber in 32 Bit und ohne Treibersignatur – Windows kann auf diese also nicht zurückgreifen, weshalb wir die Datei mit der heruntergeladenen 64-Bit-Datei ersetzt haben. Das Resultat ist aber immer noch dasselbe, offenbar fehlen für eine korrekte Unterstützung noch weitere Dateien. ...
    Nein, da fehlt nix weiter. Es ist nicht ganz richtig...

    Die richtige Version wäre: secdrv.sys 64bit (z.B. von Windows 7/8/8.1) unter windows/system32/drivers ablegen. Den ImagePath Key in der Registry entsprechend anpassen oder löschen und den Rechner mit abgeschaltetem Driver Signing booten. Und oh welch Erstaunen: BF Vietnam und BF 1942 starten und laufen wieder einwandfrei.
    Ich habe zur Sicherheit den Registry-Eintrag von Windows 8.1 hergenommen. In Windows 10 den entsprechenden Eintrag gelöscht und den Win8.1 importiert.

    Man bräuchte eigentlich nur einen für Windows 10 signierten Treiber um dieses Ärgernis in 2 Minuten zu beheben...

    Gruß,
    DeJe

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #92
    Avatar von Prozessorarchitektur
    Mitglied seit
    12.04.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    521
    Beiträge
    9.364

    AW: Windows 10: Spiele mit Safedisc-Kopierschutz starten nicht, u.a. Battlefield 1942

    Welchen Eintrag genau in der reg
    Die methode hab eich teilweise probiert
    mit COD modern warfare klappt es (safesisc 4,81)
    mit C&C generals nicht safedisc 4,6 (first decade)
    Könnt am fehlenden reg key liegen
    Im übrigen der treiber ist signiert also treibersignatur ausstellen ist nicht nötig
    Könnte aber in folgenden Win versionen wegen der 90tage frist (vom mcp... zertifizierung zu windows portal) sich ändern da hilft auch kein treiber signatur ausstellen mehr.
    thx
    "sickenes often ,often attends me,I'm ruled by pain.torture memories burned my brain,oh make it end,killed for nothimg killed by no one ,I was just a boy.Weak and lonely, cold and bloody. Give me a hand" von mdb.PC Spiele sind keine Wegwerfprodukte
    cI7 5820k, X99a raider, 16GB DDR4 2400, GTX1060 6GB vram Non OC
    "the things I've been through they torture me but I need them, for they are me"

  3. #93

    Mitglied seit
    13.08.2015
    Beiträge
    2

    AW: Windows 10: Spiele mit Safedisc-Kopierschutz starten nicht, u.a. Battlefield 1942

    Aha.
    Der Treiber aus Windows 8.1 wird von meinem Win10 als nicht signiert erkannt.
    Woher ist dein secdrv.sys? Hast du da einen Link? Oder hast du den enthaltenen 32 bit Treiber genommen?

    Der Key ist HKLM/SYSTEM/ControlSet01/Services/SecDrv.
    Darunter ImagePath auf "\??\C:\WINDOWS\system32\drivers\SECDRV.SYS" stellen und "WOW64" löschen.
    Ich kann leider nur mit BF testen, andere Spiele dieser Zeit spiele ich nicht mehr.

    Was ist diese 90Tage frist und was hat das mit dem Driver Signing zu tun?

    Gruß,
    DeJe

  4. #94
    Avatar von ACDSee
    Mitglied seit
    08.03.2010
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    2.920

    AW: Windows 10: Spiele mit Safedisc-Kopierschutz starten nicht, u.a. Battlefield 1942

    Ich hole die alte Kamelle nochmal raus, weil es eine legale und kostenlose Lösung gibt.

    - Virtuelle Maschine mit WindowsXP 32Bit installieren (Oracle VM VirtualBox + Oracle_VM_VirtualBox_Extension_Pack) - Tutorial: YouTube
    - In dieser Virtuellen Maschine Windows XP installieren (Ein ISO kann man runterladen - googeln) - Win XP lässt sich 30 Tage ohne Registrierung nutzen.
    - Im Safe Mode starten und Direct-3D über das Extension Pack installieren.
    - Hardwarebeschleunigung für 2d und 3d anschalten
    - Drang & Drop von Host zur VM aktivieren und so die Dateiein, ISO oder was man benötigt auf den Virtuellen Rechner laden.
    - Ich hab noch mein DVD-Laufwerk zugewiesen.

    Jetzt kann ich über diesen Umweg wieder den Fußball Manager 2005 spielen.
    3 Stunden suchen, probieren und Tutorials gucken - aber hey.. was gelernt und es geht!

    Ich hab der VM 1 Kern, 4096 MB RAM und 128 MB Grafikkartenspeicher zugewiesen. Aber kein Internet/Netzwerk erlaubt. - Läuft 1a auf meinem Zockerlaptop.
    Ryzen7 1700@Wakü | R9 Nano@Wakü | 4*8 GB DualRank@DDR4-2933 CL14 | Samsung SSD 850 Evo 1 TB | LG 27GK750F-B, 27" | BeQuiet Dark Base Pro 900 | Corsair AX 760
    Tagebuch: Liquid Base Pro

  5. #95

    Mitglied seit
    10.09.2019
    Beiträge
    1

    AW: Windows 10: Spiele mit Safedisc-Kopierschutz starten nicht, u.a. Battlefield 1942

    Hallo habe mal ne frage habe mir bf1942 gekauft und funktioniert nicht bin auch nicht so der computer Fachmann weiß echt nicht mehr weiter hoffe du kannst mir helfen habe windows 10 drauf

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 10 von 10 ... 678910

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •