Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    103.060
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Age of Empires 4: Entwickler über die Kampagnen & Spielmodi

    Die Kollegen von PC Games haben sich mit den Entwicklern von Age of Empires 4 im Rahmen der Microsoft-Veranstaltung XO19 in London getroffen und konnten einige interessante Details herausfinden. Wir stellen Ihnen in diesem Artikel die wichtigsten Informationen bezüglich Spielmodi, Kampagnen und Technologien vor.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Age of Empires 4: Entwickler über die Kampagnen & Spielmodi

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Nightslaver
    Mitglied seit
    17.06.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.321

    AW: Age of Empires 4: Entwickler über die Kampagnen & Spielmodi

    Ja, es gibt viel Storytelling geben...
    Na Danke auch, bitte nicht auch noch in AoE 4...
    Das mit dem Storytelling haben sie damals schon in AoE 3 in der Hauptkampanie und dem ersten Addon (Warchefs) versucht, mit dieser absurden Geschichte um die erfundene Familie Black, den erfundenen Zirkel von Ossus und der Legende vom Jungbrunnen.
    Kam nicht besonders gut an, die Spieler wollten Kampanien die sich ehr um reale historische Ereignisse und Geschehnisse drehen (so wie in AoE 1 und 2) und nicht irgendwelche Fantasygeschichten vor historischen Setting.

    Es kam so schlecht an das sie im zweiten Addon dann wieder zum alten Konzept zurückgekehrt sind.
    Geändert von Nightslaver (01.12.2019 um 15:10 Uhr)
    ASUS RTX 2060 Super RoG Strix O8G | ASUS Rampage IV Formula S.2011 | Corsair Dominator Platinum 32GB DDR3 RAM 1866MHz| Intel Core i7 4820K @3.9GHz | Corsair AX760W Platin | EVGA DG-85 Big-Tower | Windows 7 Pro x64 | LG 24GM77-B

  3. #3

    Mitglied seit
    30.11.2008
    Beiträge
    10.305

    AW: Age of Empires 4: Entwickler über die Kampagnen & Spielmodi

    Zitat Zitat von Nightslaver Beitrag anzeigen
    Kam nicht besonders gut an, die Spieler wollten Kampanien...
    ... in Age of Empires?
    In a mad world, only the mad are sane
    - Akira Kurosawa

  4. #4
    Avatar von RyzA
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    12.144

    AW: Age of Empires 4: Entwickler über die Kampagnen & Spielmodi

    Also die Kampagnen in AoE haben mich bisher nie groß interessiert.
    Ich spiele lieber (selbsterstellte) Szenarios.

    In Spielen wie C&C oder SC II fand ich die Kampagnen dagegen gut.
    Wohl auch weil die Story zusammenhängt.
    In AoE gibt es ja mehrere unabhängige Einzelkampagnen. Bzw Schauplätze.
    Zumindest ist es so in AoE II DE.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört, daran zu glauben.“ - Philip K. Dick


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •