1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    103.364
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Age of Empires 4: Release angeblich erst 2021 geplant

    Wann erscheint Age of Empires 4? Bisher gibt es seitens Publisher Microsoft und Entwicklerstudio Respawn Entertainment noch keine offizielle Verlautbarung zum Release-Termin des neuen Echtzeitstragiespiels, doch unbestätigten Informationen zufolge wird es nächstes Jahr noch nicht soweit sein.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Age of Empires 4: Release angeblich erst 2021 geplant

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    28.300

    AW: Age of Empires 4: Release angeblich erst 2021 geplant

    Deswegen wurde wohl auch erst noch ein zweites Remake von AoE2 dazwischen geschoben.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire RX580 Nitro 8 GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

  3. #3
    Avatar von RyzA
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    12.446

    AW: Age of Empires 4: Release angeblich erst 2021 geplant

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    Deswegen wurde wohl auch erst noch ein zweites Remake von AoE2 dazwischen geschoben.
    Welches zweite Remake?

    Oder meinst du AoE III DE?
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört daran zu glauben."- Philip K. Dick


  4. #4
    Avatar von XD-User
    Mitglied seit
    31.10.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.145

    AW: Age of Empires 4: Release angeblich erst 2021 geplant

    Die sollen sich bloß Zeit lassen

    Hoffe auf was neues und gutes
    AMD Ryzen R7 3700X @ 4,3GHz , MSI B450 Gaming Pro Carbon, Sapphire RX Vega 56 Pulse, 16 GB Corsair Dominator DDR4 3733 CL 16/ IF @ 3733 , 512GB Samsung 970 Evo Plus , 2TB Crucial MX500, BeQuiet Straight Power10 500W

  5. #5

    Mitglied seit
    30.11.2008
    Beiträge
    10.441

    AW: Age of Empires 4: Release angeblich erst 2021 geplant

    Zitat Zitat von RyzA Beitrag anzeigen
    Welches zweite Remake?

    Oder meinst du AoE III DE?
    Er meint wahrscheinlich die DE von Age 2.
    Denn Age of Empires 2 HD war kein Remake, sondern ein Remaster.
    In a mad world, only the mad are sane
    - Akira Kurosawa

  6. #6
    Avatar von Nightslaver
    Mitglied seit
    17.06.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.357

    AW: Age of Empires 4: Release angeblich erst 2021 geplant

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    Deswegen wurde wohl auch erst noch ein zweites Remake von AoE2 dazwischen geschoben.
    Darum wohl ehr noch die Age of Empires 3: Definitve Edition nächstes Jahr, zur "Überbrückung der Bilanz" bis zum Release von AoE 4.

    Persönlich war mir auch schon durchaus vor der "News" klar das sie kaum AoE 4 2020 bringen werden, wo sie auf der X019 ja für nächstes Jahr die Definitive Edition für AoE 3 bestätigt hatten. Microsoft würde sich damit ja nur selbst beim Verkauf Konkurenz machen, würden sie dann auch noch AoE 4 2020 releasen, weil dann deutlich weniger wohl zur Definitive Edition von AoE 3 kaufen würden, die so vermutlich nochmal zugreifen werden.
    ASUS RTX 2060 Super RoG Strix O8G | ASUS Rampage IV Formula S.2011 | Corsair Dominator Platinum 32GB DDR3 RAM 1866MHz| Intel Core i7 4820K @3.9GHz | Corsair AX760W Platin | EVGA DG-85 Big-Tower | Windows 7 Pro x64 | LG 24GM77-B

  7. #7
    Avatar von RyzA
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    12.446

    AW: Age of Empires 4: Release angeblich erst 2021 geplant

    Also die AoE III DE hole ich mir nicht.
    Hatte ja gerade die Zweite geholt.
    Dann warte ich solange auf den 4. Teil.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört daran zu glauben."- Philip K. Dick


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #8
    Avatar von mannefix
    Mitglied seit
    19.04.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Berlin-Wannsee
    Beiträge
    1.891

    AW: Age of Empires 4: Release angeblich erst 2021 geplant

    Das befürchtete ich. Noch 2 Jahre warten. Nun gut: EM 2020, AOE 4 2021, WM 2022. Geht auch.
    Hoffentlich sterbe ich nicht vorher. AOE ist mir einen neuen PC Wert. Vermutlich 12 Kerne (vielleicht AMD),
    32GByte Ram, Graka Ampere, Hopper oder AMD.

    Eigentlich bin ich gut im Warten, aber...

    Das letzte Mal hatte ich dieses feeling bei der Vorstellung von Starcraft 2. Und das hat sich ja nun wirklich fett gelohnt.
    Na, mal sehen.
    [url=http://www.sysprofile.de/id176933]
    Bestes Spiel Starcraft 2 Hots @Xeon 1230V2 und GTX 1070

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •