Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    104.881
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Formel 1 will virtuelle Rennen als Ersatz für Meisterschaft veranstalten

    Bis der reguläre Betrieb der Formel-1-Meisterschaft wieder möglich ist, sollen ersatzweise zur Unterhaltung virtuelle Rennen mit Stars und Fans veranstaltet werden.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Formel 1 will virtuelle Rennen als Ersatz für Meisterschaft veranstalten

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    07.09.2014
    Beiträge
    107

    AW: Formel 1 will virtuelle Rennen als Ersatz für Meisterschaft veranstalten

    ob da auch rFactor zum einsatz kommt? und das arme offizielle formel1 spiel fristet ein dasein als mauerblümchen?

  3. #3
    Avatar von onlygaming
    Mitglied seit
    21.10.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    3.040

    AW: Formel 1 will virtuelle Rennen als Ersatz für Meisterschaft veranstalten

    Zitat Zitat von JanCormock Beitrag anzeigen
    ob da auch rFactor zum einsatz kommt? und das arme offizielle formel1 spiel fristet ein dasein als mauerblümchen?
    Nee rFactor ist mittlerweile einfach zu alt. rFactor 2 ist seit Jahren auf dem Markt.
    Fractal Design Define R5 / AsRock X370 Killer SLI / R7 2700X / 16 GB G.Skill RipJaws V 3200 Mhz/ Gainward GTX1080 Phoenix GLH / Thermalright HR-02 Macho Rev. B / BeQuiet Straight Power 11 550W

  4. #4
    Avatar von Christoph1717
    Mitglied seit
    06.08.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    460

    AW: Formel 1 will virtuelle Rennen als Ersatz für Meisterschaft veranstalten

    virtuelle Rennen haben den Vorteil das auch nur virtuelle Reifen und Sprit verbraucht wird.

  5. #5
    Avatar von Ich 15
    Mitglied seit
    01.10.2008
    Ort
    NCC-1701-D
    Beiträge
    2.677

    AW: Formel 1 will virtuelle Rennen als Ersatz für Meisterschaft veranstalten

    Max Verstappen ist auch in den Simulatoren extrem schnell. Gespielt wird neben rFactor 2 und F1 2019 vor allem iRacing. Lando streamt auch regelmäßig auf Twitch.

  6. #6
    Avatar von Adi1
    Mitglied seit
    14.07.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    11.725

    AW: Formel 1 will virtuelle Rennen als Ersatz für Meisterschaft veranstalten

    Wer möchte gerne Fußpilz haben?

    F1 braucht jetzt momentan keiner,

    von daher ...

    einfach stoppen.

    Auch visuell, die Menschen werden ganz andere Probleme bekommen
    3570K@4,5GHz 1,06 V | GA-Z77 D3H | GTX 970 | 8 GB Corsair Vengeance LP | Crucial m4 128GB + MX100 512GB | bequiet Dark Power P10 | Define R3 | bequiet Dark Rock Pro 3 | Bitfenix Recon | LG IPS235P-BN

  7. #7
    Avatar von Iconoclast
    Mitglied seit
    04.02.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.958

    AW: Formel 1 will virtuelle Rennen als Ersatz für Meisterschaft veranstalten

    Zitat Zitat von Adi1 Beitrag anzeigen
    Wer möchte gerne Fußpilz haben?

    F1 braucht jetzt momentan keiner,

    von daher ...

    einfach stoppen.

    Auch visuell, die Menschen werden ganz andere Probleme bekommen
    Ein Glück kannst du entscheiden, was die Leute momentan brauchen und was nicht. Die sollen gefälligst alle in ihrer Quarantäne zu Hause versauern! Bloß nicht auch noch aus den Häusern heraus für wenigstens etwas Unterhaltung sorgen, wo kämen wir da hin??11!!!

    Ich hoffe dein gesamter Rechner hängst schon am Forschungsnetzwerk und wird in den nächsten Monaten keine einzige Minute für auch nur irgendwas anderes verschwendet.

  8. #8
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    14.860

    AW: Formel 1 will virtuelle Rennen als Ersatz für Meisterschaft veranstalten

    Zitat Zitat von Adi1 Beitrag anzeigen
    Wer möchte gerne Fußpilz haben?

    F1 braucht jetzt momentan keiner,

    von daher ...

    einfach stoppen.

    Auch visuell, die Menschen werden ganz andere Probleme bekommen
    Ich hätte in dieser Zeit, die noch ymonate und nicht Wochen dauern wird gerne Formel 1 Rennen zur Ablenkung. Aber echte, keine Virtuellen
    Zitat Zitat von Incredible Alk Beitrag anzeigen
    Die Stasi hätte Freundentränen in den Augen heutzutage - damals musste man aufwendig Wanzen verstecken und extreme finanzielle Mittel aufbringen um massenhaft Leute abzuhören. Heute installieren die Leute ihre Wanzen selbst, kümmern sich um die Verbindung und zahlen alles auch noch selber. Genial.

  9. #9
    Avatar von Cuddleman
    Mitglied seit
    13.04.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    SLK
    Beiträge
    2.905

    AW: Formel 1 will virtuelle Rennen als Ersatz für Meisterschaft veranstalten

    Zitat Zitat von Adi1 Beitrag anzeigen
    Wer möchte gerne Fußpilz haben?

    F1 braucht jetzt momentan keiner,

    von daher ...

    einfach stoppen.

    Auch visuell, die Menschen werden ganz andere Probleme bekommen
    Na ja, in der Hinsicht ist die virtuelle Version schon ganz brauchbar, zumal ich F1 auch nur im Hotel, oder zuHause schaue.
    Live?
    Nee.

    Probleme werden wir sowieso bekommen.
    Setzt die Bundesregierung die Maßnahmen mindestens so durch wie in Südkorea, wobei letztlich ein unentdeckter zwischenzeitlich fast ein Massensterben verursacht hätte, blühen uns noch ganz andere Einschränkungen, zumal hier schon 4 Wochen unkonsequentes Handeln den Strick für frühzeitige Ableben um den Hals recht vieler gelegt hat.

    Solange die Grundversorgung durch noch aktiv arbeitene Menschen halbwegs aufrecht erhalten bleibt, geht es noch, nur was passiert, wenn die Menschen mehr als zwei Monate ohne finanzielle Einnahmen auskommen müßen, oder ein halbes Jahr?
    Sind die Betriebe dann auch noch in der Lage alles Personal zu halten.
    Noch geht man von einigen Wochen aus!
    Das ist eine unklare zeitliche Aussage, so man meint maximal einen Monat.
    Da sehr viele Betriebe für solche Szenarien seit Jahrzehnten keine Rücklagen mehr aufbauen, obendrein in spekulativen Objekte investieren, die in einer Katastrophenlage auch noch direkt massiv an Wert verlieren, gibts eine weitere Finanzkrise, allerdings mit ganz direkten Konsequenzen für die Bevölkerung.
    Selbst wenn es in einem halben Jahr zur Entspannung der Corona-Pandemie kommt, gibts massenhaft verarmte Menschen.
    Preissteigerungen gehen damit einher, so das noch mehr davon betroffen sind.
    Der Spiele-PC wird da vollkommen zur Nebensache, wenn der Strom abgeschaltet wurde, das tägliche Essen nicht mehr erschwinglich ist, die Wohnung nicht mehr bezahlbar, usw.
    Noch ist nicht absehbar wie lange sich das Desaster mit Corona ausdehnt, deshalb sollten wir zu allererst vom schlimmsten Szenario ausgehen.
    So wie bei so mancher Hardware und Software auch, keine all zu große Hoffnung aufkommen lassen, denn so kann man sich auf das unerwartet positive am Ende richtig freuen.
    3800X NH-D15 Black Asus RS RX5700XT O8G Front zur Seitenwand mit Risercable Gskill 2x8GB 3200Mhz Gigabyte X570 Aorus Xtreme 45° gedreht gespiegelt im CM Cosmos C700P Black o./u. je 3x140BQ SW3PWM NT oben
    1800X BQ DRP4 Gainward RTX2080 Front zur Seitenwand mit Risercable Gskill 2x8GB 3200Mhz Gigabyte X470 AG7 Wifi 90° gedreht im Cosmos C700P Black o./u. je 3x140 BQ SW3PWM, NT unten

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von Cuddleman
    Mitglied seit
    13.04.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    SLK
    Beiträge
    2.905

    AW: Formel 1 will virtuelle Rennen als Ersatz für Meisterschaft veranstalten

    Zitat Zitat von Adi1 Beitrag anzeigen
    Wer möchte gerne Fußpilz haben?

    F1 braucht jetzt momentan keiner,

    von daher ...

    einfach stoppen.

    Auch visuell, die Menschen werden ganz andere Probleme bekommen
    Na ja, in der Hinsicht ist die virtuelle Version schon ganz brauchbar, zumal ich F1 auch nur im Hotel, oder zuHause schaue.
    Live, am Circuit?
    Nee.

    Probleme werden wir sowieso bekommen.
    Setzt die Bundesregierung die Maßnahmen mindestens so durch wie in Südkorea, wobei letztlich ein unentdeckter zwischenzeitlich fast ein Massensterben verursacht hätte, blühen uns noch ganz andere Einschränkungen, zumal hier schon 4 Wochen unkonsequentes Handeln den Strick für frühzeitige Ableben um den Hals recht vieler gelegt hat.

    Solange die Grundversorgung durch noch aktiv arbeitene Menschen halbwegs aufrecht erhalten bleibt, geht es noch, nur was passiert, wenn die Menschen mehr als zwei Monate ohne finanzielle Einnahmen auskommen müßen, oder ein halbes Jahr?
    Sind die Betriebe dann auch noch in der Lage alles Personal zu halten.
    Noch geht man von einigen Wochen aus!
    Das ist eine unklare zeitliche Aussage, so man meint maximal einen Monat.
    Da sehr viele Betriebe für solche Szenarien seit Jahrzehnten keine Rücklagen mehr aufbauen, obendrein in spekulative Objekte investieren, die in einer Katastrophenlage auch noch direkt massiv an Wert verlieren, gibts eine weitere Finanzkrise, allerdings mit ganz direkten Konsequenzen für die Bevölkerung.
    Selbst wenn es in einem halben Jahr zur Entspannung der Corona-Pandemie kommt, gibts massenhaft verarmte Menschen.
    Preissteigerungen gehen damit einher, so das noch mehr davon betroffen sind.
    Der Spiele-PC wird da vollkommen zur Nebensache, wenn der Strom abgeschaltet wurde, das tägliche Essen nicht mehr erschwinglich ist, die Wohnung nicht mehr bezahlbar, usw.
    Noch ist nicht absehbar wie lange sich das Desaster mit Corona ausdehnt, deshalb sollten wir zu allererst vom schlimmsten Szenario ausgehen.
    So wie bei so mancher Hardware und Software auch, keine all zu große Hoffnung aufkommen lassen, denn so kann man sich auf das unerwartet positive am Ende richtig freuen.
    3800X NH-D15 Black Asus RS RX5700XT O8G Front zur Seitenwand mit Risercable Gskill 2x8GB 3200Mhz Gigabyte X570 Aorus Xtreme 45° gedreht gespiegelt im CM Cosmos C700P Black o./u. je 3x140BQ SW3PWM NT oben
    1800X BQ DRP4 Gainward RTX2080 Front zur Seitenwand mit Risercable Gskill 2x8GB 3200Mhz Gigabyte X470 AG7 Wifi 90° gedreht im Cosmos C700P Black o./u. je 3x140 BQ SW3PWM, NT unten

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •