Seite 1 von 12 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.581
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu OLED-Burn-In-Test: Ergebnis nach rund 3.650 Stunden BBC, Channel 4 und ITV

    Bei hdtvtest.co.uk hat man einen weiteren OLED-Burn-In-Test veröffentlicht, der inbesondere das normale Fernsehen möglichst realistisch nachstellen soll. Über ein halbes Jahr wurde ein 2018er LG-Modell für rund 3.650 Stunden mit den beliebtesten Sendern in Großbritannien bespielt und das Ergebnis kommt hier.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: OLED-Burn-In-Test: Ergebnis nach rund 3.650 Stunden BBC, Channel 4 und ITV

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von M4xw0lf
    Mitglied seit
    16.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    12.609

    AW: OLED-Burn-In-Test: Ergebnis nach rund 3.650 Stunden BBC, Channel 4 und ITV

    Der Rtings-Test nutzt keine unterschiedlichen Inhalte pro Testgerät und ist daher sehr viel schädlicher als die typische Nutzung beim Endanwender. Insofern ist der HDTV-Test realitätsnäher, bzw bekräftigt er, was auch die Tester bei Rtings selbst schreiben: Wer stark variierende Bildinhalte auf seinem Monitor abspielt, hat kein Einbrennen zu fürchten.
    Intel Core i5 2400 // 16 GB DDR3-1333 // R9 Nano // Crucial BX300 480 GB // Fractal Design Meshify C Mini // LG 27UD58-B

  3. #3
    Avatar von Blackvoodoo
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.118

    AW: OLED-Burn-In-Test: Ergebnis nach rund 3.650 Stunden BBC, Channel 4 und ITV

    Ja OLED kann einbrennen. Das sehe ich gut bei meinem Aquacomputer Vision. Da sind schon Sachen Eingebrannt.
    Aber das verbaute OLED ist ziemlich sicher nicht so gut wie die der aktuellen TVs.

    Bei meinem Sony AF8 ist bis jetzt auch noch nichts zu sehen.

  4. #4
    Avatar von Abductee
    Mitglied seit
    26.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    18.856

    AW: OLED-Burn-In-Test: Ergebnis nach rund 3.650 Stunden BBC, Channel 4 und ITV

    Zitat Zitat von Blackvoodoo Beitrag anzeigen
    Ja OLED kann einbrennen. Das sehe ich gut bei meinem Aquacomputer Vision. Da sind schon Sachen Eingebrannt.
    Aber das verbaute OLED ist ziemlich sicher nicht so gut wie die der aktuellen TVs.

    Bei meinem Sony AF8 ist bis jetzt auch noch nichts zu sehen.
    Das Aquacomputer Vision aktiviert auch nicht nach 3min einen Bildschirmschoner oder fährt in der Nacht einen Refresh-Zyklus.
    An der Lebensdauer der OLED selber hat sich nicht viel getan, es sind halt viele Kniffe dazugekommen um die OLEDs so wenig oder so kurz zu belasten wie möglich.
    R9-3900X | GA-X570 Aorus Xtreme | 32GB 3600MHz CL17 | GTX 1070 | Samsung 970 Evo Plus
    Sabaj D3 | Superlux HD668B

  5. #5

    Mitglied seit
    08.03.2016
    Ort
    TR
    Beiträge
    402

    AW: OLED-Burn-In-Test: Ergebnis nach rund 3.650 Stunden BBC, Channel 4 und ITV

    Hab seit 1,5 Jahren den Panasonic TX-55EZW954 OLED und da brennt nix ein. Pro Panasonic heißt die Funktion Bildschirmwartung und wird im Standby nach einer gewissen Zahl Betriebsstunden automatisch durchgeführt. Wer Probleme mit Banding hat sollte das mal manuell starten.

  6. #6

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    3.782

    AW: OLED-Burn-In-Test: Ergebnis nach rund 3.650 Stunden BBC, Channel 4 und ITV

    ... und Programme wie Nachrichtensender nicht zu lange zu schauen.
    Man weiß, wie es gemeint ist, aber klingt trotzdem erst mal etwas komisch.

  7. #7
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    4.219

    AW: OLED-Burn-In-Test: Ergebnis nach rund 3.650 Stunden BBC, Channel 4 und ITV

    Kann es immer wieder nur sagen:

    Ich nutze den LG 7cv seit 2 Jahren und das auch als desktop Monitor.

    Nada, nix mit einbrennen.
    Auch meine konsolen games mit statischen menueanzeugen (Munition, HP usw).... Nix.

    Und ich betriebe auf OLED Helligkeit 100- also maximum.
    Alles nur sinnfreie Panikmache einzelner.


    Ich werde in 1 Jahr wenn die ps5 verfuegbar ist bedenkenlos zu einem neuen OLED greifen - dann mit 77", 120hz oder mehr in 4k, hmdi 2.1 und variabler framerate/Hz......

    Es wird ein Fest
    PC --> Ryzen3900X\-/32GB Ram\-/Gigabyte Aorus Ultra X570\-/RTX 2080Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-15\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> XboxOneS+X \-/ Switch an 65"LG OLED C7V

  8. #8
    Avatar von Cardin
    Mitglied seit
    29.10.2014
    Beiträge
    260

    AW: OLED-Burn-In-Test: Ergebnis nach rund 3.650 Stunden BBC, Channel 4 und ITV

    Zitat Zitat von Abductee Beitrag anzeigen
    ]...]
    An der Lebensdauer der OLED selber hat sich nicht viel getan, es sind halt viele Kniffe dazugekommen um die OLEDs so wenig oder so kurz zu belasten wie möglich.
    Doch - u.a. konnte, durch eine Erhöhung der Temperatur in der Herstellung, die Lebensdauer verbessert werden.
    Manufacturing Tweak Boosts OLED Efficiency and Lifetime
    Geändert von Cardin (27.08.2019 um 14:04 Uhr)

  9. #9

    Mitglied seit
    11.01.2010
    Beiträge
    193

    AW: OLED-Burn-In-Test: Ergebnis nach rund 3.650 Stunden BBC, Channel 4 und ITV

    Meine Entscheidung, in Zukunft von meinem 2013'er Sony LED TV zu einem OLED zu wechseln, verfestigt sich immer mehr.
    Allerdings muss ich noch auf kleinere Modelle warten, so 42-49Zoll, sonst passt das Ding nicht mehr in mein Zockerstübchen. Ich hoffe nur, dass die kleineren Modelle ebenfalls in sehr guter Qualität gefertigt werden und nicht als Budget OLEDs angeboten werden.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von trigger831
    Mitglied seit
    10.08.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    691

    AW: OLED-Burn-In-Test: Ergebnis nach rund 3.650 Stunden BBC, Channel 4 und ITV

    Als ich diesen Absatz so ähnlich vor 2 Jahren las,hatte ich auch keine Bedenken eines Burn-in:

    There are a few different 'pixel refresher' functions which run on LG OLED TVs. An 'automatic' pixel refresh runs when the TV is turned off after four hours of cumulative usage. This requires the power to be connected, and LG has told us that this takes between 7 and 10 minutes to complete. As a result, this pixel refresh is automatically run at each power cycle of our test (4 times per day).

    There is also a 'manual' pixel refresher function which is toggled through the settings menu. This may take an hour to complete, and we manually run this before taking each set of photos (as described above).
    i5-8600k@5GHz | MSI Z370 SLI PLUS | 16 GB Ram 3200Mhz | 1080TI@ Accelero III | 500 GB SSD Samsung 860 EVO | Be quiet! Pure Power 10 500W | Meshify C | Acer XB1 XB271

Seite 1 von 12 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •