Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.562

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Loewe: Deutscher TV-Hersteller hat Betrieb wegen Insolvenz eingestellt

    Bereits seit einigen Jahren kriselt es beim traditionsreichen TV-Hersteller Loewe im oberfränkischen Kronach und nun musste im Rahmen des jüngsten Insolvenzverfahrens der Betrieb eingestellt werden.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Loewe: Deutscher TV-Hersteller hat Betrieb wegen Insolvenz eingestellt

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    25.07.2016
    Beiträge
    424

    AW: Loewe: Deutscher TV-Hersteller hat Betrieb wegen Insolvenz eingestellt

    Irgendwie schade, auch, wenn Loewe nie in meiner Preisklasse spielte, waren sie doch für ihre überragenden Eigenschaften bekannt. Etwas wie der B&O des TVs. Aber bei so geringen Verkaufszahlen ist es schwer die Mitte zu finden. Exklusivität statt Massenmarkt schein hier ein zu schwerer Stand zu sein.

  3. #3
    Avatar von FanboyOfMySelf
    Mitglied seit
    04.01.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.246

    AW: Loewe: Deutscher TV-Hersteller hat Betrieb wegen Insolvenz eingestellt

    naja waren zu teuer und die Technik war von vorgestern

  4. #4
    Avatar von sfc
    Mitglied seit
    10.11.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.288

    AW: Loewe: Deutscher TV-Hersteller hat Betrieb wegen Insolvenz eingestellt

    War leider abzusehen. Gibt halt keinen Markt mehr für so was. Panel und sämtliche Elektronik muss man zukaufen, Löwe baut nur ein schnickes Gehäuse drum und ruft dafür einen satten Preisaufschlag auf.

    Die Gewerkschafter krähen nun wie erwartet rum. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass die selbst keinen Löwe zuhause stehen haben und dass die vor 30 Jahren, als die deutsche Elekronikbranche durch Handelsketten und massive Subventionen ausländischer Regierungen kaputtgemacht wurde, ebenfalls schon keine in Europa gebauten Fernseher hatten.

  5. #5

    Mitglied seit
    25.07.2016
    Beiträge
    424

    AW: Loewe: Deutscher TV-Hersteller hat Betrieb wegen Insolvenz eingestellt

    Zitat Zitat von FanboyOfMySelf Beitrag anzeigen
    naja waren zu teuer und die Technik war von vorgestern
    Ich hab mich jetzt nur nebenbei mit denen beschäftigt, aber in den paar Tests die ich nun aus Interesse gelesen hab, stampft der Bild 7 einfach die gesamte Konkurrenz in Grund und Boden. Wo ist die Technik denn von Vorgestern?

  6. #6
    Avatar von taks
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Ort
    Im Nirvana, bin um 12 zurück
    Beiträge
    4.727

    AW: Loewe: Deutscher TV-Hersteller hat Betrieb wegen Insolvenz eingestellt

    Wir hatten mehrere Loewe-Geräte, aber die waren (meiner Meinung nach) ihr Geld nicht wert.
    Aber die Fernbedienungen waren super
    Geändert von taks (Morgen um 12:57 Uhr)

  7. #7
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    4.210

    AW: Loewe: Deutscher TV-Hersteller hat Betrieb wegen Insolvenz eingestellt

    Kenne 1 der da arbeitete..... ..
    Er ist schon vor 4 oder 5 Jahren dort weg, weil sich da bereits mehrfach abzeichnete, dass das nix mehr wird.
    Gute Entscheidung von ihm, der ist direkt woanders in nem super Job mit gutem gehalt untergekommen, weil vor 4 bis 5 Jahren noch "fachkraeftemangel" herrschte.


    Viel glück denen, die jetzt zwangsläufig entlassen werden.... Der Markt ist aktuell eine Katastrophe, nix geht mehr.... Hier im Umkreis werden Stellen ohne Ende gestrichen.
    Sich jetzt nen Job zu suchen, ist um ein viel vielfaches schwieriger als vor 4 oder 5 Jahren.
    PC --> Ryzen3900X\-/32GB Ram\-/Gigabyte Aorus Ultra X570\-/RTX 2080Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-15\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> XboxOneS+X \-/ Switch an 65"LG OLED C7V

  8. #8
    Avatar von Maverick3k
    Mitglied seit
    19.12.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    2.184

    AW: Loewe: Deutscher TV-Hersteller hat Betrieb wegen Insolvenz eingestellt

    Wie oft machen die eigentlich noch Insolvenz? Ist das eine Art "Hobby" von denen?
    CPU: i7 6700K Kühler: Corsair Hyro H80i GT Board: Gigabyte Z170X Gaming 3 RAM: 32GB (2x16) HyperX Savage 2400MHZ PSU: be quiet! Straight Power E10 (600w) GPU: ASUS GTX 1070 Dual OC OS: Win 8.1 Pro (64bit) HDD: 4x, SSD: 1x, Gehäuse: Fractal Define R5 Monitor: Asus VX279Q KB: Speedlink Parthica Beste Maus: Logitech G403 (Wired)

  9. #9
    Avatar von meeen
    Mitglied seit
    24.03.2016
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    541

    AW: Loewe: Deutscher TV-Hersteller hat Betrieb wegen Insolvenz eingestellt

    Wir haben so ein Teil zu Hause stehen und das Design mit dem Standfuß schlägt jedes Gerät von "normalen" Herstellern um Längen.
    Kann verstehen, dass es sich nicht lohnt in Deutschland zu fertigen, aber richtig gutes Design + hochwertige Materialien + aktuellste zugekaufte Panels + hergestellt in China, sollten doch ein interessantes Produkt ergeben.
    Könnte mir auch vorstellen das All in one Design PC und Notebooks ein guter Markt wäre für Businesskunden und Leute mit hohem Anspruch an Design die aber Windows wollen
    Mein System: AMD Ryzen R7 @ 3,7 Ghz / MSI X370 Krait Gaming / G.Skill RipJaws V 16GB @ 2933 Mhz / ASUS ROG RX 480 8GB Strix /
    Bequiet Straigt Power 500 W CM / S340 Elite white

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von Ripcord
    Mitglied seit
    09.10.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.159

    AW: Loewe: Deutscher TV-Hersteller hat Betrieb wegen Insolvenz eingestellt

    Ist zwar traurig, aber besser so, als wenn der Name an chinesische Investoren geht und unter dem Namen Loewe dann Schrott im Discounter verkauft wird. Ich sag da nur Grundig...

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •