Seite 2 von 4 1234
  1. #11
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    17.597

    AW: PC-Spiele: Dsogaming kürt die 10 schlechtesten Ports 2019

    Zitat Zitat von KenSasaki Beitrag anzeigen
    Unglaublich das RDR2 nicht dabei ist. Kann ich wirklich nicht verstehen ^^. Der Port war ja auch nicht das wahre auch wenn aktuell alles läuft.
    Die PC Fassung von RDR2 ist alles andere wie schlecht.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von Scholdarr
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    12.03.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    5.099

    AW: PC-Spiele: Dsogaming kürt die 10 schlechtesten Ports 2019

    Zitat Zitat von RavionHD Beitrag anzeigen
    Die PC Fassung von RDR2 ist alles andere wie schlecht.
    Naja, das muss man schon etwas differenziert betrachten. Es gab einige PC-Setups, mit denen RDR 2 relativ lange relativ große Probleme hatte, während die meisten Spieler so gut wie gar keine Probleme hatten.

    Von der technischen Umsetzung her ist der PC-Port von RDR2 prinzipiell großartig, da stimme ich dir völlig zu.
    || AMD Ryzen 7 3700X | Gainward GeForce RTX 2070 Super | 16GB DDR4 RAM | Win 10 Pro ||

  3. #13
    Avatar von Metamorph83
    Mitglied seit
    29.05.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.248

    AW: PC-Spiele: Dsogaming kürt die 10 schlechtesten Ports 2019

    Zitat Zitat von TrueRomance Beitrag anzeigen
    Mit welcher Hardware und welcher Auflösung?
    9900k+ RTX 2080S in 720p ultra vsync off, ambient occlusion off usw. .... Siehe Kommentarsektion Raff Technick Check zu dem Spiel...
    I9 9900K | MSI MAG Z390M MORTAR | GSkill Trident Z 3200 32 GB | Samsung NVME 960 EV 256 GB SSD | WD Nvme 1000 GB SSD | Gigabyte Aorus RTX 2080ti | Seasonic 650 Focus Gold | Lian Li O11 D | Samsung C49RG94SSU

  4. #14

    AW: PC-Spiele: Dsogaming kürt die 10 schlechtesten Ports 2019

    Zitat Zitat von Metamorph83 Beitrag anzeigen
    9900k+ RTX 2080S in 720p ultra vsync off, ambient occlusion off usw. .... Siehe Kommentarsektion Raff Technick Check zu dem Spiel...
    https://www.pcgameshardware.de/Detro...hmark-1339541/ Die Kommentare hab ich mir nicht durchgelesen aber ich sehe in dem Test durchschnittlich 100fps mit einer 520Euro Cpu. Sorry aber das ist fail.
    Und mit spielbaren Settings incl. Moderner Auflösung ist das Game absoluter Crap. Ich kauf doch keine 2080s + 500 Taler CPU um in 720p zu zocken.
    Ein 6 Kerner hat zu tun 60!!! Fps zu halten? Crap Port. Vor allem frag ich mich, was die CPU so stark ackern muss?

    Das ist nur copy und paste von der Konsole.
    Geändert von TrueRomance (30.12.2019 um 08:42 Uhr)

  5. #15
    Avatar von Scholdarr
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    12.03.2014
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    5.099

    AW: PC-Spiele: Dsogaming kürt die 10 schlechtesten Ports 2019

    Zitat Zitat von TrueRomance Beitrag anzeigen
    https://www.pcgameshardware.de/Detro...hmark-1339541/ Die Kommentare hab ich mir nicht durchgelesen aber ich sehe in dem Test durchschnittlich 100fps mit einer 520Euro Cpu. Sorry aber das ist fail.
    Und mit spielbaren Settings incl. Moderner Auflösung ist das Game absoluter Crap. Ich kauf doch keine 2080s + 500 Taler CPU um in 720p zu zocken.
    Ein 6 Kerner hat zu tun 60!!! Fps zu halten? Crap Port. Vor allem frag ich mich, was die CPU so stark ackern muss?

    Das ist nur copy und paste von der Konsole.
    Das Spiel läuft bei mir mit einer sagenhaften Optik bei WQHD+ und sehr hohen und teilweise Ultra-Einstellungen mit konstanten 35-45 FPS. Das Spiel ist ein reiner Augenschmaus und läuft auf den allermeisten Spiele-Systemen absolut ordentlich.

    Dass das Spiel auf alten Kröten nicht wirklich gut läuft, mag schon sein. Deshalb ist aber der Port nicht schlecht. Da muss man einfach aufrüsten.
    || AMD Ryzen 7 3700X | Gainward GeForce RTX 2070 Super | 16GB DDR4 RAM | Win 10 Pro ||

  6. #16

    AW: PC-Spiele: Dsogaming kürt die 10 schlechtesten Ports 2019

    Zitat Zitat von Scholdarr Beitrag anzeigen
    Das Spiel läuft bei mir mit einer sagenhaften Optik bei WQHD+ und sehr hohen und teilweise Ultra-Einstellungen mit konstanten 35-45 FPS. Das Spiel ist ein reiner Augenschmaus und läuft auf den allermeisten Spiele-Systemen absolut ordentlich.
    Mit welcher Hardware? Ohne diese Angabe hat dein Post keinen Wert.

    Und 35 bis 45 fps ist grottig. Damit zock ich nicht mal Diablo 3.

    Ich denke ein ryzen 2600 und eine 1080 gehören noch nicht zum alten Eisen.

    Edit: gerade in deine Sig geschaut. Mit deiner HW sollten 80fps kein Problem sein. Dann wäre es ein guter Port. Aber nicht mit 40fps. 40!!! Manchen kann man alles auftischen.

    Zumal eine PS4 Pro 30fps stabil schafft. Die kostet unter 300 Taler. Deine CPU+GPU kostet 800. Wer gibt sich da mit 40fps zufrieden?

    Wenn jedes Game so grottig wäre, hätten die Argumente der Konsoleros bestand. Das steht in keinem Verhältnis.
    Geändert von TrueRomance (30.12.2019 um 10:20 Uhr)

  7. #17
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Wacken (im Matsch)
    Beiträge
    8.922

    AW: PC-Spiele: Dsogaming kürt die 10 schlechtesten Ports 2019

    Hier fehlt doch ganz klar RDR2....wahrscheinlich hat R* gut geschmiert .
    AMD Ryzen 7 2700 @ be quiet! Pure Rock Slim // Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI-ITX // 16GB G-Skill RipJaws V DDR4-3200 // Zotac Nvidia Geforce RTX 2070 Super OC Mini // Samsung 512GB SSD // be quiet! E9 CM 480W 80+ Gold // Kolink Satellite-Plus // Windows 10 // WQHD

  8. #18

    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    54

    AW: PC-Spiele: Dsogaming kürt die 10 schlechtesten Ports 2019

    Zitat Zitat von TrueRomance Beitrag anzeigen
    Mit welcher Hardware? Ohne diese Angabe hat dein Post keinen Wert.

    Und 35 bis 45 fps ist grottig. Damit zock ich nicht mal Diablo 3.

    Ich denke ein ryzen 2600 und eine 1080 gehören noch nicht zum alten Eisen.

    Edit: gerade in deine Sig geschaut. Mit deiner HW sollten 80fps kein Problem sein. Dann wäre es ein guter Port. Aber nicht mit 40fps. 40!!! Manchen kann man alles auftischen.

    Zumal eine PS4 Pro 30fps stabil schafft. Die kostet unter 300 Taler. Deine CPU+GPU kostet 800. Wer gibt sich da mit 40fps zufrieden?

    Wenn jedes Game so grottig wäre, hätten die Argumente der Konsoleros bestand. Das steht in keinem Verhältnis.

    Man braucht Hardware im Wert von mehr als 1500 Euro um Detroit BH knapp über dem Niveau der PS4 Pro zu zocken und der Port wurde nicht optimiert um auf Vierkernern vernünftig zu laufen, obwohl sie das x-Fache der PS4 Jaguar CPU Leisten können.
    Aber ja, der Port ist super und sowas wie schlechte Ports existieren auch gar nicht, wie ich kürzlich gelernt habe

    Zitat Zitat von Freakless08 Beitrag anzeigen
    "Das Team arbeitet nun als Roundhouse Studios für Bethesda."

    Na immerhin zwei die gut zusammen passen. Crap Entwickler wechselt zu Crap Publisher.
    ...und beide waren früher mal richtig gut! Tragisch!
    Geändert von El-Fauxio (30.12.2019 um 10:37 Uhr)

  9. #19
    Avatar von Standeck
    Mitglied seit
    06.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    The Dreadfort
    Beiträge
    2.920

    AW: PC-Spiele: Dsogaming kürt die 10 schlechtesten Ports 2019

    Blair witch läuft wirklich schlecht. Muss die Auflösung von uhd runter skalieren.
    Core i7 5960X @ 4100 Mhz @ Wakü | ASUS X99 DELUXE| GeForce GTX 1080Ti @ 2000/6000 Mhz @ Wakü| 16GB DDR4 2666 RAM |Plextor M6e 512GB|
    SSD 830 256GB | SSD840 EVO 750 GB| SanDisk SSD 1TB| HDD 2TB | HDD 1.5 TB |HDD 3TB| Steinberg UR22 Mk2 @ ADAM P11A| Acer XB280HK

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20

    AW: PC-Spiele: Dsogaming kürt die 10 schlechtesten Ports 2019

    Zitat Zitat von El-Fauxio Beitrag anzeigen
    Man braucht Hardware im Wert von mehr als 1500 Euro um Detroit BH knapp über dem Niveau der PS4 Pro zu zocken
    Zitat Zitat von El-Fauxio Beitrag anzeigen
    der Port wurde nicht optimiert um auf Vierkernern vernünftig zu laufen, obwohl sie das x-Fache der PS4 Jaguar CPU Leisten können.

    Zitat Zitat von El-Fauxio Beitrag anzeigen
    Aber ja, der Port ist super
    Was denn nun? Der Port ist grottig. Es wurde nichts optimiert. Mit 6 aktuellen Kernen ( der letzten 3 Jahre, egal ob Intel oder AMD) erwarte ich, dass da mind. 60 FPS stabil laufen.

Seite 2 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •