Seite 2 von 5 12345
  1. #11
    Avatar von dressler18
    Mitglied seit
    03.11.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    138

    AW: Piranha Bytes von THQ Nordic übernommen

    Kann auch mit Stolz behaupten sämtliche Gothic und Risen Teile gespielt zu haben! Elex bin ich gerade dran weil mir bis dato die Zeit gefehlt hat und mir gefällt es richtig gut! Das Kampfsystem ist gewöhnungsbedürftig. Aber das war es damals bei Gothic 1 auch bis man mal den dreh raus hatte!

    Dem Zusammenschluss mit THQ Nordic sehe ich ebenfalls positiv entgegen! Was es effektiv bringen wird? Lassen wir uns überraschen

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    24.02.2016
    Beiträge
    41

    AW: Piranha Bytes von THQ Nordic übernommen

    Zitat Zitat von eder13 Beitrag anzeigen
    So scheiden sich die Geister. Ich fand Elex richtig lustig und gut. Ich freue mich auf den zweiten Teil.
    dito ich fand Elex richtig gut, Risen davor fand ich eher langweilig die 3 Teile.

  3. #13
    Avatar von Farning
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    27.08.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    245

    AW: Piranha Bytes von THQ Nordic übernommen

    F: Wird es Piranha Bytes Spiele in Zukunft nur noch exklusiv im Epic Store geben?
    A: ...
    -----
    MY RIG: Intel i7 6700K | Asus Maximus VIII Ranger Z170 | Gigabyte RTX 2080 Ti Gaming OC | Acer Predator Z35 21:9 |
    Corsair 16GB DDR4 | SSD Samsung 950 Pro 256GB + 1TB 840 Evo | be quiet! Dark Power Pro 10 | Fractal Design R6 | Win 10 64 |

  4. #14

    AW: Piranha Bytes von THQ Nordic übernommen

    Der Publisher von X kauft den Entwickler von Gothic? Ich bin auf die Qualitätssicherung gespannt.

  5. #15

    Mitglied seit
    22.05.2019
    Beiträge
    2

    AW: Piranha Bytes von THQ Nordic übernommen

    Sind wir doch mal ehrlich: das einzige Spiel von PB was gut war und nicht kompletter Schrott, ist Gothic 2.

  6. #16
    Avatar von Hannesjooo
    Mitglied seit
    11.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dort Nicht
    Beiträge
    860

    AW: Piranha Bytes von THQ Nordic übernommen

    Ich hätte da ne ganz gute, neue Idee für ein Spiel. Man wacht auf, weis nicht wo oder wer man ist und wird direkt umgeboxt....
    Wartet mal.....
    Haten ist ok, Haterposts als dummfug zu Entlarven geht net.
    Alles klar

  7. #17

    Mitglied seit
    18.06.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.433

    AW: Piranha Bytes von THQ Nordic übernommen

    Zitat Zitat von Farning Beitrag anzeigen
    F: Wird es Piranha Bytes Spiele in Zukunft nur noch exklusiv im Epic Store geben?
    A: ...
    Genau das war auch mein erster Gedanke bei dieser News. Das war es also mit Pyranha Bytes Spielen bei GOG, die ich mir exklusiv niemals kaufen werde. DAS war das, was ich PB besonders hoch angerechnet hatte und jetzt fällt es garantiert weg.

    Sobald die Spiele ausschließlich bei Epic erscheinen, werd ich genauso darauf verzichten, wie schon auf Metro und Co. Da aber PB scheinbar ein Mitspracherecht hat, hoffe ich darauf, dass es AUCH bei Epic erscheint aber auch weiterhin bei den gewohnten Shops (vor allem DRM-frei bei GOG). Sollte es dank Zeitexklusivität erst später irgendwo anders erscheinen, wird der nächste Titel der erste PB sein, den ich nicht sofort bei Release kaufe (seit Gothic immer so geschehen und wurde oft dadurch gestraft aber nie davon abgekehrt ^^)...
    Erinnerung an mich selbst: im PCGHX-Forum wird Trollen stillschweigend geduldet, jemanden als Troll bezeichnen nicht! (Gilt hier scheinbar ausschließlich für AMD-Nutzer -.-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

  8. #18
    Avatar von floppyexe
    Mitglied seit
    19.09.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.110

    AW: Piranha Bytes von THQ Nordic übernommen

    Hatten die vor Jahren nicht mal die Rechte an STALKER übernommen? Oder wie war das?
    vier Ringe- das Maß aller Dinge



  9. #19
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    15.921

    AW: Piranha Bytes von THQ Nordic übernommen

    Die Leute von Piranha Bytes und THQ Nordic kennen sich seit Ewigkeiten, schon seit Jowood.
    Das ist also alles kein Problem, und eher positiv zu sehen.

    THQ Nordic gibt PB einfach die Freiheiten die sie benötigen um genau das umzusetzen was Fans von PB Spielen erwartet.
    Elex hat mir genauso wie alle Risen Teile sehr viel Spaß gemacht (Risen 2 war vielleicht noch am Schwächsten), ich fand das Spiel großartig.

    Elex 2 wird wohl im Hebrst 2020 erscheinen, freu mich schon drauf.

    Elex hat sich btw auch sehr gut verkauft, und es ist erfreulich zu sehen dass so ein kleines Studio mit 25 bis 30 Mitarbeitern es seit vielen Jahren schafft Spiele genau für ihr Zielpublikum zu entwickeln und dabei sehr wirtschaftlich zu sein.

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20

    Mitglied seit
    22.01.2018
    Beiträge
    957

    AW: Piranha Bytes von THQ Nordic übernommen

    Zitat Zitat von PCGH-Redaktion Beitrag anzeigen
    F: Warum wird ein neues Unternehmen gegründet?
    Die Frage wurde überhaupt nicht beantwortet.
    Es wurde lediglich der Vorgang an sich beschrieben, aber mit keinem Wort der Grund erwähnt.
    Schätze mal irgendwelche Steuererleichterungen o.ä.

    Zitat Zitat von slasher Beitrag anzeigen
    ELEX 2 wird vermutlich besser, [..]
    Bei ELEX ging das schon alles verloren und ELEX 2 wird's vermutlich noch schlimmer.
    Widersprüchliche Aussagen.
    Aktuell: i5 4690, GTX 980 Ti (gebraucht gekauft), 1440p 144 Hz FreeSync Monitor
    Geplant: Ryzen 3, Navi im 300-400€ Segment

Seite 2 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •