Seite 2 von 3 123
  1. #11

    Mitglied seit
    08.06.2013
    Beiträge
    7.536

    AW: PS4-Exclusives von Quantic auf dem PC… Das sagen die PCGH-Redakteure dazu

    God of War, The Last of Us (Remastered), Horizon, Uncharted, Persona 5 etc.

    Die Liste ist schon ziemlich lang von guten Exclusives, gerade bei der PS4. Alleine dafür lohnt ne Konsole schon. Dazu kommt das ich persönlich immer weniger Lust auf nervige Grafikeinstellungen und Tweaken habe. Spiel starten und läuft direkt, das hat schon was für sich.

    Hab mir vorgenommen net mehr viel in den PC zu investieren. Im Grunde spiel ich darauf eh nur Overwatch, PUBG und 2-3 Strategiespiele mit Kumpels manchmal Abends. 90% der aktuellen AAA-Titel am PC langweilen mich, alles schon gesehen und mit diesem heutigen repetitiven Open World Kram kann ich meist auch nix anfangen.

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    17.12.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Norderney
    Beiträge
    15

    AW: PS4-Exclusives von Quantic auf dem PC… Das sagen die PCGH-Redakteure dazu

    Meine Favoriten sind Days Gone, Horizon und Last of Us.
    Als langjähriger Pc Spieler sind das trotz anderer Plattform für mich die besten Spiele.

    Pc spiele ich: Battlefield 3 noch aktuell und Subnautica und Crysis , Everspace und Assassins Creed Odyssey. Wolfenstein und Metro Exodus New nicht zu vergessen.

    Edit: Uncharted New ganz vergessen. Asche über mein Haupt auch dieses Spiel extrem durchgesuchtet.

  3. #13

    Mitglied seit
    29.01.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Zwischen Wuppertal, Essen & Düsseldorf
    Beiträge
    292

    AW: PS4-Exclusives von Quantic auf dem PC… Das sagen die PCGH-Redakteure dazu

    Viele exclusives machen ihre Rolle auf der Konsole gut genug, als dass ich keine PC Versionen davon brauche... Für die Spielerschaft am PC freut es mich immens, da jedwede aufgegebene Exklusivität ein positives Merkmal für alle Gamer ist.

    Mittlerweile habe ich mir die Spiele entsprechend eingeteilt: PS Exclusives auf der Pro, Auf der One X alles an Standardtiteln die sich auf der Couch einfach geschmeidiger spielen als am
    PC, und auf dem Rechner eben alles Richtung Strategie, Shooter und RPGs (sofern es vom Modsupport her lohnt).

    Wobei sich an der Reihenfolge noch was ändern könnte, wenn die neue Kiste samt Ryzen 3000 erstmal steht. Diesbezüglich bereitet mir nur die Grafikkarte Kopfschmerzen. Nvidia ist mir aktuell zu kostspielig, und AMD wird mit großer Sicherheit mit Navi eher nicht das bieten, was ein Upgrade der GPU gegenüber meiner V64 wirklich rechtfertigen würde. Das könnte bei passender Leistung wohl nur über den Preis interessant werden.

    Wie dem auch sei, Gehäuse ist schon geordert, und jetzt werden über die nächsten Monate so ganz ohne Not alle Komponenten zugekauft... Vorfreude ist doch eine schöne Freude.
    CPU: Xeon E3-1240v3 // MB: Asrock H87 Performance // GPU: Radeon RX Vega 64 Liquid // Ram: 16GB RAM G.Skill // PSU: BeQuiet Pure Power E10 700

  4. #14
    Avatar von Olstyle
    Mitglied seit
    29.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.175

    AW: PS4-Exclusives von Quantic auf dem PC… Das sagen die PCGH-Redakteure dazu

    Ich muß dann wohl Mal beichten dass ich Heavy Rain im 10€ Sale vorbestellt habe. Das Spiel wollte ich seit der Interview Demo von Quantic haben, mir hat es aber immer widerstrebt für ein einziges Spiel einen zusätzlichen Kasten unter den TV zu setzen.
    Triplescreen Gaming mit SoftTH Free Speech vs. Trolling
    Zitat Zitat von DoubleFine Action News
    “It’s true: We’re amazing,” commented Tim Schafer, president and CEO of Double Fine.

  5. #15

    Mitglied seit
    18.10.2009
    Beiträge
    1.484

    AW: PS4-Exclusives von Quantic auf dem PC… Das sagen die PCGH-Redakteure dazu

    Oh wie gnädig wir bekommen die Ableger nachdem es nicht so lief.

  6. #16
    Avatar von PCGH_Raff
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    8.003

    AW: PS4-Exclusives von Quantic auf dem PC… Das sagen die PCGH-Redakteure dazu

    Zitat Zitat von Olstyle Beitrag anzeigen
    Ich muß dann wohl Mal beichten dass ich Heavy Rain im 10€ Sale vorbestellt habe. Das Spiel wollte ich seit der Interview Demo von Quantic haben, mir hat es aber immer widerstrebt für ein einziges Spiel einen zusätzlichen Kasten unter den TV zu setzen.
    Ging mir auch so. Ich hätte beinahe die ersten zwei Teile für zusammen 20 Euro eingesackt. Dann blickte ich kurz auf meinen Pile of Shame, darunter die neuen Zeitfresser Supraland und A Plague Tale, und ließ es doch bleiben. Gespannt bin ich aber trotzdem, vor allem auf die Qualität der Portierung. Sollte man sich grafisch nicht bewegt haben, wird es angesichts von Vulkan schwierig.

    MfG,
    Raff
    Geändert von PCGH_Raff (19.05.2019 um 09:14 Uhr)
    Infobombe zu Ryzen 3000 & RX 5700, die 20 besten Gaming-LCDs, GPU-Benchmarks 2019 u. v. m.: PCGH 08/2019, jetzt digital erhältlich– kaufen, schmökern, staunen! Feedback-Forum

    Haupt-PC: AMD Ryzen 1700 @ 2,5 GHz (kein SMT -> ULV) | Titan X (Pascal)/12G OC @ pimped Accelero Hybrid III-140 | Asus X370 Crosshair VI Hero | 32 GiB DDR4-3000 | 31" DCI-4K-LCD
    Bastel-PC: Intel Core i7-6900K @ 3,0 GHz (undervoltet) | AMD Radeon Vega Frontier Edition/16G (undervoltet) | Asrock X99X Fatal1ty Killer | 32 GiB DDR4-2400 | 31" DCI-4K-LCD
    Göttin/Retro: AMD Athlon XP @ 2,7 GHz | 3dfx Voodoo 5 6000 Rev. A-3700/128M | 8K5A3+ | 1 GiB DDR-350 | SB Live! 5.1 | 19" Röhrenmöhre

    Die einen sehen Rot, die anderen Grün. Doch der wirklich Weise ist farbenblind.


  7. #17
    Avatar von Iconoclast
    Mitglied seit
    04.02.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.766

    AW: PS4-Exclusives von Quantic auf dem PC… Das sagen die PCGH-Redakteure dazu

    Zitat Zitat von azzih Beitrag anzeigen
    God of War, The Last of Us (Remastered), Horizon, Uncharted, Persona 5 etc.

    Die Liste ist schon ziemlich lang von guten Exclusives, gerade bei der PS4. Alleine dafür lohnt ne Konsole schon. Dazu kommt das ich persönlich immer weniger Lust auf nervige Grafikeinstellungen und Tweaken habe. Spiel starten und läuft direkt, das hat schon was für sich.

    Hab mir vorgenommen net mehr viel in den PC zu investieren. Im Grunde spiel ich darauf eh nur Overwatch, PUBG und 2-3 Strategiespiele mit Kumpels manchmal Abends. 90% der aktuellen AAA-Titel am PC langweilen mich, alles schon gesehen und mit diesem heutigen repetitiven Open World Kram kann ich meist auch nix anfangen.
    Ist halt immer Geschmackssache. God of War und TLoU unterschreibe ich. Horizon habe ich bis heute nicht länger als 3-4 Stunden ausgehalten, für mich einfach wie ein Ubisoft Titel, leblose Welt mit blöden Aufgaben und langweiligen Charakteren und Quests, Uncharted ist das schlechtere Tomb Raider, mit krampfhaftem Humor. Eigentlich habe ich auf der PS4 kaum Exlusives gekauft. ^^ Astro Bot ist noch geil, aber sonst gibt es da imo nicht viel.

  8. #18
    Avatar von Cook2211
    Mitglied seit
    11.03.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    19.495

    PS4-Exclusives von Quantic auf dem PC… Das sagen die PCGH-Redakteure dazu

    Zitat Zitat von Iconoclast Beitrag anzeigen
    Horizon habe ich bis heute nicht länger als 3-4 Stunden ausgehalten, für mich einfach wie ein Ubisoft Titel, leblose Welt mit blöden Aufgaben und langweiligen Charakteren und Quests
    Hm. Es stellt sich die Frage, wie du all diese Dinge beurteilen willst, wenn du das Spiel nur 3-4 Stunden gespielt hast?
    Denn gerade die von dir aufgezählten Dinge (Welt, Charaktere, Quests) sind neben der Story eigentlich die Stärken des Spiels.
    Geändert von Cook2211 (19.05.2019 um 10:59 Uhr)
    i9 9900K - Asus ROG Strix RTX2080Ti - Fractal Design R6 - 32GB RAM - 1TB SSD
    PS4 Pro - iMac 5K 2019 - MacBook Air 2019 - iPhone XS Max - iPad Pro 2018

  9. #19
    Avatar von Quat
    Mitglied seit
    15.03.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.486

    AW: PS4-Exclusives von Quantic auf dem PC… Das sagen die PCGH-Redakteure dazu

    Aber dann, bitte nur auf Steam!
    Quo vadis M$?

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    16.105

    AW: PS4-Exclusives von Quantic auf dem PC… Das sagen die PCGH-Redakteure dazu

    Zitat Zitat von Cook2211 Beitrag anzeigen
    Hm. Es stellt sich die Frage, wie du all diese Dinge beurteilen willst, wenn du das Spiel nur 3-4 Stunden gespielt hast?
    Denn gerade die von dir aufgezählten Dinge (Welt, Charaktere, Quests) sind neben der Story eigentlich die Stärken des Spiels.
    Ich bin auch seiner Meinung, ich habe Horizon durchgespielt, und die Spielwelt ist ziemlich leer und tot, halt mit Ausnahme von Gegnern. Und die Nebenquests sind extrem schwach gewesen und sehr repetitiv.

Seite 2 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •