Seite 2 von 2 12
  1. #11

    Mitglied seit
    30.09.2016
    Beiträge
    3.328

    AW: Final-Fantasy-7-Remake bringt PS4 an Grenzen

    Zitat Zitat von rapha Beitrag anzeigen
    Habe mich auf einen interessanten Bericht zur Auslastung, Framerate und Verhalten der schon gut gealterten Ps4 gefreut, bevor ich diesen Artikel angeklickt habe....Habe euch jetzt bei Facebook entfolgt und werde mich auch aus diesem Forum abmelden, falls ihr vorhabt eure "Berichterstattung" weiterhin so zu gestalten. Überdenkt mal eure Artikel. Das ist ein ernst gemeinter Rat.
    Einfach die unleserliche (und sehr oft falsche) copy-pasta von Clausi hier ignorieren. Es sind zwar auch sonst viel Werbung, alte, unvollständige oder sonst nicht ganz richtige Artikel dabei, aber es könnte schlimmer sein.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.220

    AW: Final-Fantasy-7-Remake bringt PS4 an Grenzen

    Wer sich für die Technik interessiert, sollte sich das Video von digitalfoundry angucken.
    Das Spiel läuft perfekt mit 30fps, auf der PS4 und Pro. Es gibt praktisch keine FPS-Drops. Das einzige Problem sind niedrig auflösende Texturen. Der RAM ist wohl zu klein für die Massen an verschiedenen Texturen und das Streaming zu langsam.

  3. #13
    Avatar von Ripcord
    Mitglied seit
    09.10.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.401

    AW: Final-Fantasy-7-Remake bringt PS4 an Grenzen

    Wie ist das mit den Episoden zu verstehen? Ist das dann die erste Disk von 3 wie auf der PS1 damals und die 2 weiteren erscheinen dann nach und nach?

    Also kaufen und die Story die man von der PS1 her kennt durchspielen ist gar nicht möglich?

  4. #14
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    17.884

    AW: Final-Fantasy-7-Remake bringt PS4 an Grenzen

    Hier erfährt man auch tatsächlich wieso:

  5. #15
    Avatar von mannefix
    Mitglied seit
    19.04.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Berlin-Wannsee
    Beiträge
    1.968

    AW: Final-Fantasy-7-Remake bringt PS4 an Grenzen

    zu teuer das Spiel. Im Bundle mit PS 5 kaufen.
    [url=http://www.sysprofile.de/id176933]
    Bestes Spiel Starcraft 2 Hots @Xeon 1230V2 und GTX 1070

  6. #16

    Mitglied seit
    30.09.2016
    Beiträge
    3.328

    AW: Final-Fantasy-7-Remake bringt PS4 an Grenzen

    Zitat Zitat von Ripcord Beitrag anzeigen
    Wie ist das mit den Episoden zu verstehen? Ist das dann die erste Disk von 3 wie auf der PS1 damals und die 2 weiteren erscheinen dann nach und nach?

    Also kaufen und die Story die man von der PS1 her kennt durchspielen ist gar nicht möglich?
    3 Spiele kaufen und grundlegende Sachen der Story wurden auch geändert.

  7. #17

    Mitglied seit
    07.01.2011
    Beiträge
    444

    AW: Final-Fantasy-7-Remake bringt PS4 an Grenzen

    Die Animationen in den Kampfszenen halte ich für regelrecht misslungen.

    Ich weiß nicht, warum so viele Game-Designer immer noch auf so ein Rumgehampel setzen, aber ich finds der Immersion sehr abträglich.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #18
    Avatar von DudenDoedler
    Mitglied seit
    06.12.2019
    Ort
    ירושלים
    Beiträge
    368

    AW: Final-Fantasy-7-Remake bringt PS4 an Grenzen

    Werden die späteren Teile auch auf der PS4 erscheinen? Der Speicherstand sollte ja irgendwie übernommen werden müssen.
    Herzen haben sie, doch lieben sie nur sich.
    Einen Verstand haben sie, doch denken sie nur an sich.
    Augen, um zu sehen, doch sehen sie nur sich.
    Ohren...


Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •