1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    103.358
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Diablo 4: Blizzard streicht Ancient Items und setzt auf Affixe

    Weil es Kritik an den Ancient Items in Diablo 4 gab, hat Blizzard sie kurzerhand gestrichen. Im weiteren Verlauf der Entwicklung soll nun mehr Wert auf die Affixe gelegt werden. An der Grundmechanik von Affixen will man jedoch festhalten.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Diablo 4: Blizzard streicht Ancient Items und setzt auf Affixe

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von HyperBeast
    Mitglied seit
    11.08.2016
    Beiträge
    561

    AW: Diablo 4: Blizzard streicht Ancient Items und setzt auf Affixe

    Vielleicht sollte man langsam mal seine Eier suchen und ein System entwickeln und auch dazu stehen, sonst brauche ich gar nicht auf D4 warten, wenn wieder aller paar Wochen wegen irgendwelchen "Shitstorms" das komplette Spiel über den Haufen geworfen wird.

    Junge Junge

  3. #3
    Avatar von Lexx
    Mitglied seit
    26.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Wien, Österreich
    Beiträge
    5.432

    AW: Diablo 4: Blizzard streicht Ancient Items und setzt auf Affixe

    Zitat Zitat von HyperBeast Beitrag anzeigen
    brauche ich gar nicht auf D4 warten
    Brauchst eh nicht, kommt sowieso.

    Obs dir oder mir bei Release dann zusagt,
    dauert eh noch, entscheide ich wenns da ist.

    Simple as is.
    Was nützt der Tiger im Tank, wenn der Fahrer ein Esel ist.

  4. #4
    Avatar von RyzA
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    12.430

    AW: Diablo 4: Blizzard streicht Ancient Items und setzt auf Affixe

    Ich glaube die werden noch einiges modifizieren bis das Spiel erscheint.
    Aber die werden das schon richtig machen und die passende Balance finden.
    Notfalls gibt es noch Patches... wobei ich hier natürlich hoffe das es keinerlei größere Bugs (und Unstimmigkeiten) beim Release gibt.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört daran zu glauben."- Philip K. Dick


  5. #5
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    40.134

    AW: Diablo 4: Blizzard streicht Ancient Items und setzt auf Affixe

    Zitat Zitat von RyzA Beitrag anzeigen
    Aber die werden das schon richtig machen und die passende Balance finden.
    [...]keinerlei größere Bugs (und Unstimmigkeiten) beim Release.
    Also genau das Gegenteil von Diablo 3

    Die ersten Wochen konnte man kaum überhaupt spielen (Fehler 37), das Balancing war für die Fische, der Schwierigkeitsgrad war völlig daneben (extrem leicht bis einschl. Akt 1 im damalig höchsten Schwierigkeitsgrad und ab Akt 2 dann nahezu unspielbar schwer), die Itembalance/droprates völlig lächerlich (ein goldener Ring mit guten Zufallsaffixen war Milliarden Gold wert und Welten besser als jedes Unique - welche man anfangs in der Größenordnung 1 pro 50 Spielstunden fand - heute wird man dagegen zugeschissen mit Uniques) und vieles mehr.

    Es dauerte viele Monate bis das SPiel halbwegs rund war, wirklich gut wurde es erst mit deem AddOn reaper of Souls.
    Ryzen9 3900X, 32GiB DDR3200CL14, RTX2080@1,9GHz/180W
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  6. #6
    Avatar von RyzA
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    12.430

    AW: Diablo 4: Blizzard streicht Ancient Items und setzt auf Affixe

    Ich hoffe ja mal das sie daraus gelernt haben und es gleich besser machen.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört daran zu glauben."- Philip K. Dick


  7. #7
    Avatar von HyperBeast
    Mitglied seit
    11.08.2016
    Beiträge
    561

    AW: Diablo 4: Blizzard streicht Ancient Items und setzt auf Affixe

    Mal gucken. seit heute ist wieder D2 Ladder Reset wer noch Lust, die Server sind voll. ^^

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #8
    Avatar von Corn696
    Mitglied seit
    16.10.2010
    Beiträge
    1.376

    AW: Diablo 4: Blizzard streicht Ancient Items und setzt auf Affixe

    Zitat Zitat von Incredible Alk Beitrag anzeigen
    Es dauerte viele Monate bis das SPiel halbwegs rund war, wirklich gut wurde es erst mit deem AddOn reaper of Souls.
    Ansichtssache. Aus Sicht eines (Oldschool?)Langzeit Spielers.
    Vor RoS ging es primär noch um das farmen von richtig seltener Ausrüstung, welche man ab einem gewissen Patch Stand auch selffound finden konnte.

    Der Anfang von RoS war eigentlich auch noch gut aber es ist dann doch relativ schnell gekippt.

    Legendäre fallen im Sekundentakt. Ein Set gibt es per Seasonbelohnung. Es geht eigentlich nur noch um Paragon farmen.

    Ich spiele D3 immer noch gerne kurz zur Season aber da werden selten die 100 Stunden geknackt. Teilweise ist schon nach unter 30 Schluss.

    Es geht einfach alles viel zu schnell.
    Geändert von Corn696 (08.12.2019 um 11:08 Uhr)
    |ASUS P8Z68V | Intel i7 2600K | XFX 5700 XT RAW II 8GB | 16GB Mushkin Blackline 2133|
    |480GB Crucial M500 | BeQuiet! SP E10-CM 600W | X-Fi Titanium Fatal1ty | Beyerdynamic Custom One Pro Plus|
    |Fractal Design Define R5 PCGH-Edition (gewonnen :D) | Samsung UE40MU6179U |

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •