Seite 2 von 4 1234
  1. #11
    Avatar von Sonmace
    Mitglied seit
    02.11.2011
    Beiträge
    1.204

    AW: Diablo 4: Blizzard verspricht Realismus durch neue Engine

    Also PoE ist cool und umsonst aber.....

    Die Performance ist unterirdisch und die Grafik eher schlecht, schaut man jetzt Rüber zu D4 fält als erstes auf das es Grafisch einen drauflegt und technisch einen runden eindruck macht.
    Main PC: Samsung C27HG70 144Hz WQHD Monitor | AMD Ryzen 2600X | Gigabyte X470 Aorus Ultra | 16 GB G.Skill RipJaws V DDR4-3200 | bequit Pure Power 10 700W | Asus Strix VEGA64
    DC: MS Server 2016 | Intel i7 870 | 8GB DDR3 RAM | 120 GB SSD | 500GB HDD | 1TB HDD
    Firewall: Sophos UTM | AMD A8 9600 | 128 GB SSD | 4 GB DDR 2400 RAM
    Home Cinema: LG OLED 55 C9 | Denon AVR 3312 | Jamo HCS 628 Set | Jamo Sub J-12

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    30.10.2019
    Beiträge
    10

    AW: D4 Engine VS POE Content

    Zitat Zitat von MySound Beitrag anzeigen
    Und genau DESHALB spiele ich noch immer D3 zwischendurch und kein PoE.

    ich will Monster schnetzeln, nicht Wissenschaft im Skilltree betreiben.
    Du sagst es ja selber "zwischendurch" du bist damit nur der casual gamer. Wenn man etwas komplexeres sucht, ist man mit POE gut aufgehoben. Für 10 min an der Konsole oder am PC geht D3 absolut klar.


    Aber halten wir fest: neue Engine = mehr Realismus = geiler = mehr fun = Forschritt

  3. #13
    Avatar von mkm2907
    Mitglied seit
    19.01.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Wien
    Beiträge
    634

    AW: D4 Engine VS POE Content

    Ich habe Blizzard und ihre Spiele immer gemocht. Diese Spiele Firma weiß wie man gute Spiele macht und wer es nicht glaubt, weiß es nicht. Diablo 4 wird natürlich wieder schön und gut und wer es nicht mag braucht einen Hut. Ich habe natürlich keinen Hut, auch nicht im Winter. Ich bin doch nicht doof.
    CPU: Intel I-5 8400; GPU: Asus ROG Strix, 1070 GTX, O.C., 8 GB; RAM: Corsair Vengeance, 16 GB, DDR 4; MAINBOARD: Asus ROG Strix, B360-F Gaming; SSD: Corsair Force Le, 960 GB; HD: Seagate Barracuda, 2 TB; KEYBOARD: Logitech G-610 Orion SOUNDKARTE: Soundblaster AE-5; NETZTEIL: Be Quiet, Dark Power Pro 11, 550 Watt; GEHÄUSE: Be Quiet, Dark Base 900, Silber; MAUS: Logitech G-502; GAMEPAD: XBOX Elite.

  4. #14
    Avatar von KaneTM
    Mitglied seit
    08.12.2008
    Beiträge
    1.283

    AW: D4 Engine VS POE Content

    Zitat Zitat von PCGH
    Ob Diablo 4 Raytracing nutzen wird, wollten die Entwickler noch nicht verraten. Der Nutzer dieser Technik variiere von Spiel zu Spiel, so Blizzard gegenüber Shacknews.
    Und ob da der Nutzer variiert Nicht böse gemeint, fand den Vertipper echt herrlich

    Ich bin jedenfalls echt gespannt was aus D4 wird. Anhand des bisher gezeigten bin ich echt noch unschlüssig - aber noch ist alles möglich.
    01000010 01101100 01101111 01101111 01100100 00100000 01100110 01101111 01110010 00100000 01110100 01101000 01100101 00100000 01000010 01101100 01101111 01101111 01100100 01100111 01101111 01100100 00100000 01100001 01101110 01100100 00100000 10100111 00110001 00110011 00100000 01100110 01101111 01110010 00100000 01101000 01101001 01110011 00100000 01110100 01101000 01110010 01101111 01101110 01100101 00100001


  5. #15

    Mitglied seit
    09.07.2018
    Ort
    Molln
    Beiträge
    95

    AW: D4 Engine VS POE Content

    Zitat Zitat von mkm2907 Beitrag anzeigen
    Ich habe Blizzard und ihre Spiele immer gemocht. Diese Spiele Firma weiß wie man gute Spiele macht und wer es nicht glaubt, weiß es nicht. Diablo 4 wird natürlich wieder schön und gut und wer es nicht mag braucht einen Hut. Ich habe natürlich keinen Hut, auch nicht im Winter. Ich bin doch nicht doof.
    Das war einmal … seid Activision an Bord ist und das unternehmen an die Börse gegangen ist läuft bei denen nichts mehr so Schön .

    Beispiel ? WoW erfolgreichstes MMO 16-18 Mio Nuzter 2007-2009 ? Glaub ich kann mich auch irren . Diablo 2 wird mehr gespielt als D3 . Dann dieses Reforge sachen WC3 … Titan Titel wurde eingestampft wäre sicher n geiles Spiel geworden was man so lückenhaft lesen konnte .
    Was gabs von 2007 bis heute ?

    D3 Krampf
    Overwach und Overwatch 2 wobei ich den 2. Titel nicht ganz nachvollziehen kann Story etc hätte man auch reinpatchen können , Spiel an sich naja wollten sich vielleicht mal Richtung EGO - Shooter orientieren.#
    Heroes of the Storm MOBA game was auch nicht unbedingt gut lief …
    Starcraft 1-2 inkl addons
    WoW inkl Addons wo die Spieler immer mehr verschwinden , letzte Hoffnung endlich nachzugeben das Classic Server kommen um die Abos zu halten und alte Spieler wieder zurück zu holen .

    Was neues und inkl. Suchtfaktor sehe ich nicht wofür Blizzard bekannt war .

    Würde mich mal interessieren was wäre wenn die Fusion nie stattgefunden hätte und keine Aktien im spiel wären .
    Ryzen 2700x | MSI 450 Gaming Plus | 64GB Ballistix 3000er | Gigabyte GeForce RTX 2070 SUPER Gaming OC 3X 8G | 550 Be Quiet Pure Power 11 |

  6. #16
    Avatar von Nuallan
    Mitglied seit
    22.10.2008
    Beiträge
    4.371

    AW: Diablo 4: Blizzard verspricht Realismus durch neue Engine

    Zitat Zitat von Krolgosh Beitrag anzeigen
    PoE ist zweifelsohne ein gutes Spiel.. aber halt nicht für jedermann das richtige. Ich hab mich damit auch nie wirklich anfreunden können. (ca 250Std gespielt)
    Darf ich den in meine Signatur packen?

  7. #17
    Avatar von Krolgosh
    Mitglied seit
    17.03.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Neumarkt i.d. Opf
    Beiträge
    1.380

    AW: Diablo 4: Blizzard verspricht Realismus durch neue Engine

    Was wieso? Wegen der 250Std Spielzeit? Auch wenns nach relativ viel aussieht hab ich halt doch seit Anfang an immer mal wieder gespielt, auch weil Freunde einen dann doch wieder dazu gebracht haben. Das summiert sich dann trotzdem... war aber nicht dem Spiel ansich geschuldet, sondern meinen Freunden und die Zeit die man gemeinsam darin verbracht hat.
    i7 6700K @4600 @H2O | MSI Z170A GAMING M7 @H2O | 32 GB DDR4 Crucial Ballistix Sport LT 3200MHz - CL16 | Samsung 1TB 970 EVO NVMe 1.3 | EVGA GeForce GTX 1080ti @H2O | be quiet! Dark Power Pro 11 - 550W


  8. #18
    Avatar von wurstkuchen
    Mitglied seit
    02.09.2014
    Ort
    Schimmelhausen
    Beiträge
    1.289

    AW: D4 Engine VS POE Content

    Zitat Zitat von MySound Beitrag anzeigen
    Und genau DESHALB spiele ich noch immer D3 zwischendurch und kein PoE.

    ich will Monster schnetzeln, nicht Wissenschaft im Skilltree betreiben.
    Dazu ist PoE einfach unspielbar, da einfach zu hässlich. Und damit mein ich die UI. Man sieht, dass die Programmierer die UI selber gemacht haben, leider. Ich hatte hohe Hoffnung an PoE2, aber da sieht es genauso schlimm aus. Einfach unfassbar, dass die keine gescheiten Grafiker mal einstellen.
    "Ihr Mittelmäßigen überall. Ich vergebe Euch. Ich erteile Euch Absolution. Ich erteile Euch allen Absolution."

  9. #19

    Mitglied seit
    04.02.2012
    Beiträge
    835

    AW: Diablo 4: Blizzard verspricht Realismus durch neue Engine

    Ich drück die Daumen das es in Summe was wird.... Bisher noch recht vielversprechend

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20

    Mitglied seit
    20.10.2010
    Beiträge
    49

    AW: D4 Engine VS POE Content

    Zitat Zitat von wurstkuchen Beitrag anzeigen
    Dazu ist PoE einfach unspielbar, da einfach zu hässlich. Und damit mein ich die UI. Man sieht, dass die Programmierer die UI selber gemacht haben, leider. Ich hatte hohe Hoffnung an PoE2, aber da sieht es genauso schlimm aus. Einfach unfassbar, dass die keine gescheiten Grafiker mal einstellen.
    Beim aktuellen stand sieht POE2 aber deutlich besser aus wie D4 und wir werden sehen ob die UI so bleibt. Da beide Spiele wohl noch min. 1 Jahr lang entwickelt werden wir auf das Endergebnis wohl noch warten müssen.

Seite 2 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •