Seite 2 von 4 1234
  1. #11
    Avatar von sinchilla
    Mitglied seit
    09.02.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.829

    AW: Cyberpunk 2077: Analysten prognostizieren Mega-Erfolg

    @PCGH spart euch bitte diese Analystenartikel, ich bekomme Plague wenn ich "Analyst" lese.

    JEDER halbwegs intelligente Mensch der sich gelegentlich mit Hard- & Software beschäftigt, macht wesentlich präzisere Aussagen als diese "Analysten"...

    Die in diesem Artikel genannten Informationen kann auch nen Laboraffe treffen, dazu bedarf es keiner überbezahlten Quacksalber, immerhin profitieren dumme Investoren und können ihr Geld darin versenken.
    3700X geklöppelt auf ein B450 steel legend sowie einer 2070s als pixelschubse

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von Kaimanic
    Mitglied seit
    07.01.2011
    Beiträge
    531

    AW: Cyberpunk 2077: Analysten prognostizieren Mega-Erfolg

    Zitat Zitat von Bluntasia Beitrag anzeigen
    Ich sage vorraus das PCGH heute noch ein Bericht verfasst über eine News von letzter Woche.
    Und ich sage voraus, dass PCGH heute eine News über Pokemon Go bringt.

  3. #13

    Mitglied seit
    22.10.2018
    Beiträge
    183

    AW: Cyberpunk 2077: Analysten prognostizieren Mega-Erfolg

    Zitat Zitat von xDave78 Beitrag anzeigen
    Das sind aber auch Füchse....diese Analysten
    Das Cyberpunk 2077 eine gute Chance hat ein riesiger Hit zu werden, ist sicher nicht schwer vorherzusagen. Meiner Meinung nach ist aber der genannte Grund etwas, was bei mir nur Stirnrunzeln hervorruft. Cyberpunk soll wegen der Shootermechanik ein großer Erfolg werden? Sind da nicht gerade ein paar Spiele mit Shootermechanik gefloppt? (Ubisoft jammert ja gerade) IMHO wird es ein Erfolg werden, weil endlich mal wieder ein großes Action-RPG OHNE diesen ganzen Live Service Abzock Mist rauskommt. Andere Spiele dieser Art sind ja mittlerweile mehr zu Plattformen für Makrotransaktionen verkommen. Aber entweder sehen die Analysten diesen Punkt nicht oder aber sie können es nicht sagen, weil das ihren Auftragsgebern nicht gefallen würde ...

  4. #14

    Mitglied seit
    07.03.2010
    Beiträge
    2.446

    AW: Cyberpunk 2077: Analysten prognostizieren Mega-Erfolg

    Zitat Zitat von sinchilla Beitrag anzeigen
    @PCGH spart euch bitte diese Analystenartikel, ich bekomme Plague wenn ich "Analyst" lese.

    JEDER halbwegs intelligente Mensch der sich gelegentlich mit Hard- & Software beschäftigt, macht wesentlich präzisere Aussagen als diese "Analysten"...

    Die in diesem Artikel genannten Informationen kann auch nen Laboraffe treffen, dazu bedarf es keiner überbezahlten Quacksalber, immerhin profitieren dumme Investoren und können ihr Geld darin versenken.
    Ich weiß ja nicht, was du unter "präzise" verstehst, aber wenn ein Analyst folgendes sagt:
    Bloomberg geht nun davon aus, dass CD Projekt in nur einem Jahr 20 Millionen Kopien von Cyberpunk 2077 absetzt.
    ...ist das schon einigermaßen präzise und weit von einer schwammigen Aussage a'la "Das Spiel wird ein mega Erfolg" entfernt.

    Ob sich das nun bewahrheitet oder nicht, sei mal dahin gestellt. Aber unpräzise ist das nicht. Man sollte vlt. also erstmal den Text lesen und nicht nur die Überschrift.
    Mein System:
    CPU: Intel Core i7 9700K || Mainboard: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 || RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000
    GPU: MSI GTX 1080 Gaming X || Gehäuse: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower || AiO WaKü: Raijintek Orcus RGB Komplett-WaKü 240mm

  5. #15

    Mitglied seit
    18.06.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.207

    AW: Cyberpunk 2077: Analysten prognostizieren Mega-Erfolg

    Das am meisten erwartete Spiel der nächsten Jahre, das jetzt schon häufiger vorbestellt wurde, als jedes AC oder BF, könnte also ein Erfolg werden? Analyst ist wohl der unnötigste, einfachste und am meisten überbezahlte Job auf Gottes Erden. Wir sollten alle Analysten werden, dann geht es uns allen verdammt gut. Jeder, der etwa 7,7 Mrd. Menschen könnte sich dann seinen eigenen Ferrari vor seine Luxusvilla stellen. In meinem nächsten Leben werd ich auch so ein nutzloses Ding, das seine weltbewegende Erkenntnisse, die für niemanden etwas neues oder gar wissenswertes beinhalten, in die Welt hinausposaunen und alle 2 Wochen eine Erwähnung bei PCGH erhalten. Wobei mir einfällt, den Namen Pachter hab ich eigentlich schon viel zu lange nicht mehr gelesen, muss er jetzt auf ein paar Kaviar-Cracker verzichten? ^^
    Erinnerung an mich selbst: im PCGHX-Forum wird Trollen stillschweigend geduldet, jemanden als Troll bezeichnen nicht! (Gilt hier scheinbar ausschließlich für AMD-Nutzer -.-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

  6. #16
    BabaYaga
    Gast

    AW: Cyberpunk 2077: Analysten prognostizieren Mega-Erfolg

    Also ich erwarte wie meist von 2077 zum Release noch überhaupt nichts außer die typischen Meldungen von wegen "Spiel stürzt ab und läuft nicht auf meinem Rechner" Geflenne Ansonsten lasse ich mich einfach mal überraschen. Gekauft wird auch dieses Spiel erst dann wenn mal die ganze erste Testwelle draußen ist und auch abzusehen ist, dass da alles rund läuft und nicht noch ein halbes Jahr für Kinderkrankheiten draufgeht, über die ich mich nur ärgern würde. Witcher 3 war zwar wirklich gut spielbar damals zu Release aber trotzdem hatte ich bei der Enhanded Edition bzw. dem erneuten Durchspielen zum Teil das Gefühl, ein stark abgeändertes und positiv modifiziertes Spiel zu spielen. Zudem bin ich sehr gespannt ob sie den Release an sich wirklich halten werden dieses Mal

  7. #17
    Avatar von h_tobi
    Mitglied seit
    17.09.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.728

    AW: Cyberpunk 2077: Analysten prognostizieren Mega-Erfolg

    Zitat Zitat von facehugger Beitrag anzeigen
    Ehrlich jetzt, "Cyberpunk 2077" wird sich gut verkaufen? Wer hätte das gedacht...

    Gruß
    Ist doch eh gelogen, KEIN DRM, KEINE MICROTRANSAKTIONEN, KEIN GAME AS A SERVICE, .... *

    Das kann nicht funktionieren und raubmordkopiert ohne Ende, die werden daran zu Grunde gehen...



    *(und ich Idiot habe vorbestellt)

  8. #18

    Mitglied seit
    15.09.2010
    Beiträge
    1.940

    AW: Cyberpunk 2077: Analysten prognostizieren Mega-Erfolg

    Zitat Zitat von Kronos Beitrag anzeigen
    Also ich erwarte wie meist von 2077 zum Release noch überhaupt nichts außer die typischen Meldungen von wegen "Spiel stürzt ab und läuft nicht auf meinem Rechner" Geflenne Ansonsten lasse ich mich einfach mal überraschen. Gekauft wird auch dieses Spiel erst dann wenn mal die ganze erste Testwelle draußen ist und auch abzusehen ist, dass da alles rund läuft und nicht noch ein halbes Jahr für Kinderkrankheiten draufgeht, über die ich mich nur ärgern würde. Witcher 3 war zwar wirklich gut spielbar damals zu Release aber trotzdem hatte ich bei der Enhanded Edition bzw. dem erneuten Durchspielen zum Teil das Gefühl, ein stark abgeändertes und positiv modifiziertes Spiel zu spielen. Zudem bin ich sehr gespannt ob sie den Release an sich wirklich halten werden dieses Mal
    Witcher 1 war verbuggt zu Release hatte, ein unmögliches Inventar usw. usw. und trotzdem hab ich es geliebt! Oder vielleicht auch gerade deswegen.

    Von daher ist es mir wirklich egal was Presse oder irgendwelche zugezogenen Witcher 3 Fans sagen, ich werds selbst probieren

  9. #19
    Avatar von The_Rock
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    2.665

    AW: Cyberpunk 2077: Analysten prognostizieren Mega-Erfolg

    Und wenn es sich dann "nur" 15 Mio mal verkauft, stempeln die Analysten das Spiel als Flopp ein, weil es deren Erwartungen nicht erfüllt hat.
    Echt mal, Analysten-Artikel könnt ihr euch in Zukunft sparen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von RyzA
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    12.925

    AW: Cyberpunk 2077: Analysten prognostizieren Mega-Erfolg

    Mir ist egal was die prognostizieren.
    Beurteilt wird das Spiel wenn es fertig ist.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört daran zu glauben."- Philip K. Dick


Seite 2 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •