Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von Iconoclast
    Mitglied seit
    04.02.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.821

    AW: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2: Gamescom-Trailer zeigt Raytracing-Effekte

    Zitat Zitat von KrHome Beitrag anzeigen
    Sieht gut aus - auch wenn man 50% der gezeigten Effekte mit ressoucenschonenden Screen Space Reflections hätte umsetzen können und dann stellt sich wieder die Frage nach Kosten/Nutzen.
    Screen Space Reflections sind deutlich schlechter. SSR spiegel nur das wieder, was du gerade auch im Sichtfeld hast. Das hat man bei Witcher 3 zum Beispiel oft gesehen, dass das Wasser sehr komisch spiegelt, wenn man mit einem Segelboot unterwegs war. Von allem hinter dem Segel verschwand ständig die Spiegelung im Wasser und tauchte wieder auf, wenn man sich gedreht hat.
    Das Problem hat jedes Spiel mit SSR, das sieht man auch in BF5 zum Beispiel regelmäßig. Das, was Raytracing bietet, ist mit SSR nicht machbar.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von Freiheraus
    Mitglied seit
    17.09.2014
    Beiträge
    4.256

    AW: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2: Gamescom-Trailer zeigt Raytracing-Effekte

    Ein schönes Demo-Raytracing-Videos machen konnten auch die Assetto Corsa Competizione-Entwickler. Wie es um Raytracing in dem Spiel tatsächlich steht, konnte man gestern hier lesen: Abgesagt weil es keinen Grund gibt Zeit und Ressourcen für eine "very low frame rate implementation" zu verschwenden. Ich bin gespannt wie es weitergeht.
    Klimasaver # 1: Ryzen 9 3900X @ 88W PPT | Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 WIFI-50 | 2 x 16GB Samsung DDR4-2666 ECC (B-Dies) @ 3200 | Noctua NH-U9S | Sapphire HD 7750 Ultimate | SSD 960 EVO 500GB | Seasonic Prime Titanium 650W | IDLE 27,5 Watt
    Klimasaver # 2: Ryzen 5 2400GE (35W TDP) | Gigabyte B450 I Aorus WIFI | 2 x 8GB Crucial DDR4-3200 1.2V (E-Dies) | Noctua NH-U9B SE2 | SSD 850 PRO 256GB | Seasonic Prime Titanium 650W | IDLE 10,5 Watt

  3. #13

    Mitglied seit
    06.05.2019
    Beiträge
    427

    AW: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2: Gamescom-Trailer zeigt Raytracing-Effekte

    Zitat Zitat von Freiheraus Beitrag anzeigen
    Ein schönes Demo-Raytracing-Videos machen konnten auch die Assetto Corsa Competizione-Entwickler. Wie es um Raytracing in dem Spiel tatsächlich steht, konnte man gestern hier lesen: Abgesagt weil es keinen Grund gibt Zeit und Ressourcen für eine "very low frame rate implementation" zu verschwenden. Ich bin gespannt wie es weitergeht.
    Gerade bei einem Simulator will man nicht unter 60 FPS.

  4. #14
    Avatar von Freiheraus
    Mitglied seit
    17.09.2014
    Beiträge
    4.256

    AW: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2: Gamescom-Trailer zeigt Raytracing-Effekte

    Also eine Schnappsidee und Selbst-/Technologieüberschätzung von Anfang an?
    Klimasaver # 1: Ryzen 9 3900X @ 88W PPT | Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 WIFI-50 | 2 x 16GB Samsung DDR4-2666 ECC (B-Dies) @ 3200 | Noctua NH-U9S | Sapphire HD 7750 Ultimate | SSD 960 EVO 500GB | Seasonic Prime Titanium 650W | IDLE 27,5 Watt
    Klimasaver # 2: Ryzen 5 2400GE (35W TDP) | Gigabyte B450 I Aorus WIFI | 2 x 8GB Crucial DDR4-3200 1.2V (E-Dies) | Noctua NH-U9B SE2 | SSD 850 PRO 256GB | Seasonic Prime Titanium 650W | IDLE 10,5 Watt

  5. #15

    Mitglied seit
    08.03.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bitterfeld-Wolfen
    Beiträge
    681

    AW: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2: Gamescom-Trailer zeigt Raytracing-Effekte

    Zitat Zitat von Freiheraus Beitrag anzeigen
    Also eine Schnappsidee und Selbst-/Technologieüberschätzung von Anfang an?
    Nein! ACC hat andere Probleme und Baustellen als RT. Der Entwickler ist auch extrem klein im Vergleich zu anderen Softwareschmieden und nun mal auch nicht die fähigsten was Performance angeht...auch ohne RT schon!

    Wenn ich bedenke was gemeckert und gejammert wurde als RT zum Beispiel in Tomb Raider gezeigt wurde und dass es nun auch in UHD mit RT sehr gut läuft oder bei Metro Exodus, kann man nur die Stirn runzeln über die ganzen Hater.
    Geändert von Luebke82 (19.08.2019 um 17:18 Uhr)
    *CPU: Core i7-6950X @4,3GHz* *GPU: Zotac Geforce RTX 2080Ti @2100/7800MHz* *CPU-Kühler: Enermax Liqtech II 280* *RAM: 64GB DDR4-3200 CL15* *Mainboard: Asrock X99M Killer/3.1* *SSD: Samsung SM961 256GB + 860 Evo 2TB + 850 Evo 1TB* *HDD: Toshiba 3TB* *Netzteil: Corsair RM750x* *Monitor: Philips Momentum 43"* *Sound: Creative Sound Blaster X - Katana*

  6. #16
    Avatar von Freiheraus
    Mitglied seit
    17.09.2014
    Beiträge
    4.256

    AW: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2: Gamescom-Trailer zeigt Raytracing-Effekte

    Wie war das eigentlich beim Vorgänger Assetto Corsa? Hatte der Entwickler als er noch kleiner und unerfahrener war auch schon massive Probleme mit stabilen Framerates und Overheads?
    Klimasaver # 1: Ryzen 9 3900X @ 88W PPT | Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 WIFI-50 | 2 x 16GB Samsung DDR4-2666 ECC (B-Dies) @ 3200 | Noctua NH-U9S | Sapphire HD 7750 Ultimate | SSD 960 EVO 500GB | Seasonic Prime Titanium 650W | IDLE 27,5 Watt
    Klimasaver # 2: Ryzen 5 2400GE (35W TDP) | Gigabyte B450 I Aorus WIFI | 2 x 8GB Crucial DDR4-3200 1.2V (E-Dies) | Noctua NH-U9B SE2 | SSD 850 PRO 256GB | Seasonic Prime Titanium 650W | IDLE 10,5 Watt

  7. #17

    Mitglied seit
    29.05.2015
    Ort
    CH
    Beiträge
    943

    Daumen runter AW: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2: Gamescom-Trailer zeigt Raytracing-Effekte

    Da besorgt man sich einen super Rechner mit sau teurer Grafikkarte(en) um eine Szene zu rendern die flüssig so nie laufen wird um dann das nett vertonte und geschnittene Video mit hoher Komprimierung und Artefakten den Leuten zu presentieren.

    Das ist absolutes standard Vorgehen.
    Es muss an mir liegen denn ich verstehe es nicht.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #18

    Mitglied seit
    24.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Trinklage :-))
    Beiträge
    1.833

    AW: Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2: Gamescom-Trailer zeigt Raytracing-Effekte

    Ich hatte gedacht, dass sei alles mit RTX, bis ich dann das Logo sah, dass es erst jetzt eingeschaltet wurde. Aha, ok, muss man also haben. Prrrrrr.
    "Kauft euch eine PCGH - denn dafür ist sie schließlich da" :-)

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 auf der E3: Release Anfang 2020, Trailer, neue Details
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Rollenspielen und Adventures
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2019, 18:02
  2. Vampire the Masquerade: Bloodlines - Fan-Patch 10.0 auch auf Deutsch
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Rollenspielen und Adventures
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.03.2019, 19:37
  3. Vampire: The Masquerade Bloodlines - Nachfolger für Paradox "naheliegend"
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Rollenspielen und Adventures
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.05.2018, 11:26
  4. Klassiker mit Maximalgrafik dank Mods: Vampire: The Masquerade - Bloodlines
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Rollenspielen und Adventures
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.01.2012, 01:56
  5. Spornen die Gegner bei "VampirE THE MASQUERADE BLOODLINES" unendlich?
    Von Phenom 2 @ 6,29 Ghz im Forum Rollenspiele und Adventures
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 17:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •