Seite 5 von 5 12345
  1. #41
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    16.490

    AW: 15 Jahre Piranha Bytes: Der deutsche Kultentwickler von Gothic und Risen im Rückblick - Kommt Gothic 5?

    Interessant, ist mir damals im Spiel nicht aufgefallen.
    Elex 2 wird sicher kommen, wohl im Herbst 2020.

    Ich denke Elex wird wie Risen als Dreiteiler geplant sein, danach ist natürlich alles offen, aber wir sprechen dann schon von einem Spiel was ~2026 kommen würde.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #42
    Avatar von Nightslaver
    Mitglied seit
    17.06.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.282

    AW: 15 Jahre Piranha Bytes: Der deutsche Kultentwickler von Gothic und Risen im Rückblick - Kommt Gothic 5?

    Zitat Zitat von Justan Image Beitrag anzeigen
    Wieso eigentlich Gothic 5? Gothic 4 hat es meiner Erinnerung nach nie gegeben; auch wenn die "Community" das von einem anderen Studio entwickelte "Arcania - A Gothic Tale" so genannt hat.

    Ich frage mich jedenfalls seit einiger Zeit, was es mit diesem in Elex findbarem Bild auf sich hat.
    Im Netz habe ich nichts dazu gefunden, habe aber auch nur einmal kurz Google bemüht und mich im "World of Gothic"-Forum umgesehen.

    Man achte auf den relativ schlecht lesbaren Schriftzug des Bildes, das Björn Pankratz in der Hand hält.
    In der (mit meinem bescheidenen Bildbearbeitungstalent) bearbeiteten Version kann man's etwas besser lesen.
    Könnte das tatsächlich ein Hint sein? Oder ist das einfach nur ein Artwork zu Elex, welches intern vielleicht anders benannt wurde?
    Wenn man bedenkt wie jung Pankratz auf dem Bild noch aussieht ist das Bild schon deutlich älter (ca. irgendwo zu den Arbeiten an Gothic 2, also ca. 1999 - 2000 rum?), wird also wohl ehr ein Artwork sein das man einfach verwendet hat, als ein versteckter Teaser.
    Geändert von Nightslaver (28.05.2019 um 17:38 Uhr)
    ASUS RTX 2060 Super RoG Strix O8G | ASUS Rampage IV Formula S.2011 | Corsair Dominator Platinum 32GB DDR3 RAM 1866MHz| Intel Core i7 4820K @3.9GHz | Corsair AX760W Platin | EVGA DG-85 Big-Tower | Windows 7 Pro x64 | LG 24GM77-B

  3. #43
    Avatar von Justan Image
    Mitglied seit
    22.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    224

    AW: 15 Jahre Piranha Bytes: Der deutsche Kultentwickler von Gothic und Risen im Rückblick - Kommt Gothic 5?

    So gut kenne ich den Herrn jetzt nicht, aber im Hintergrund ist doch ganz klar ein Ausschnitt des Elex-Covers zu sehen, oder nicht?
    Demnach dürfte das Bild nicht so alt sein. Was natürlich immer noch nicht bedeuten muss, dass es ein Hint ist.

    Aber vielleicht wurde auch der Hintergrund nur rein editiert und das Bild stammt tatsächlich von einem irgendwann geplanten Gothic 4 (bevor PB die Rechte verloren hatten.)
    Oder es ist das 4. Bild einer Gothic-Artwork-Serie

    Mysteriös

  4. #44
    Avatar von Cleriker
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    07.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Myrtana
    Beiträge
    10.431

    AW: 15 Jahre Piranha Bytes: Der deutsche Kultentwickler von Gothic und Risen im Rückblick - Kommt Gothic 5?

    Für mich sieht das eher wie "Gothic II" aus.

    Stephan Wilke: "Hauptplatinen, die von Anwendern mit Bohrlöchern versehen werden, neigen überdurchschnittlich oft dazu, danach grundsätzlich nicht mehr zu funktionieren."

  5. #45
    Avatar von Homerclon
    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Erde, Sonnensystem, Milchstraße
    Beiträge
    4.296

    AW: 15 Jahre Piranha Bytes: Der deutsche Kultentwickler von Gothic und Risen im Rückblick - Kommt Gothic 5?

    Zitat Zitat von Justan Image Beitrag anzeigen
    Wieso eigentlich Gothic 5? Gothic 4 hat es meiner Erinnerung nach nie gegeben; auch wenn die "Community" das von einem anderen Studio entwickelte "Arcania - A Gothic Tale" so genannt hat.
    Arcania wurde von Jowood damals als Gothic 4 angekündigt, und hatte mind. 2 Namensänderungen mitgemacht bevor es auf den Markt kam. Nachdem THQ die Rechte an Götterdämmerung und Arcania im Rahmen der Jowood-Übernahme erworben hatte, hatte man in Abstimmung mit PB (vermutlich sogar auf deren Bitten) den Name nochmal geändert. Jetzt heißt es nur noch "Arcania", im Namen taucht "Gothic" überhaupt nicht mehr auf.

    Also ja, Gothic 4 ist nicht (mehr) Teil der Gothic-Reihe. Die Community sah das vorher schon zu einem sehr großen Teil auch so.
    Bei Götterdämmerung wurde nicht Gothic aus dem Namen gestrichen, als Teil des Gothic-Canon wird es trotzdem nicht gesehen. Wie so manch anderes, das bereits vor Gothic 3 auf den Markt kam. So gehört das Handbuch zu Gothic, und auch nicht das Comic (japp, gab eines) und natürlich auch nicht das Handyspiel "Gothic 3 - The Beginning". Eigentlich alles, das nicht direkt aus der PB-Feder stammt. (Wurde im WoG-Forum mal von PB gesagt.)

    Zitat Zitat von Nightslaver Beitrag anzeigen
    Wenn man bedenkt wie jung Pankratz auf dem Bild noch aussieht ist das Bild schon deutlich älter (ca. irgendwo zu den Arbeiten an Gothic 2, also ca. 1999 - 2000 rum?), wird also wohl ehr ein Artwork sein das man einfach verwendet hat, als ein versteckter Teaser.
    Jenny war bei keinem Gothic-Teil beteiligt, sie stieß erst bei Risen zum Team (1 Jahr vor Release).
    Wer weiß ob sie vorher schon ihre Meinung zu dem ein oder anderen gegeben hat, ist ja die Frau von Björn.

    Könnte auch eine zugesandte Fan-Zeichnung gewesen sein. Ich verfolge die PB-Videos jetzt nicht Regelmäßig, aber in mind. einem davon hatten sie Sachen gezeigt, das sie von Fans geschickt bekommen haben.
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    - Medieval 2 TW - Gildenführer

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #46
    Avatar von Master_Bytez
    Mitglied seit
    13.06.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    175

    AW: 15 Jahre Piranha Bytes: Der deutsche Kultentwickler von Gothic und Risen im Rückblick - Kommt Gothic 5?

    Die Einzelspielererfahrung geht immer mehr verloren bei heutigen Games. PB ist mit Gothic und Elex einer der wenigen wie z.B. CPr mit Witcher , die überhaupt noch derartige Spiele herstellen.
    Mir persönlich ist es wichtig "meine Ding" ingame machen zu können, ohne Online kram.
    CPU: Intel i9-9900K ||| GPU: Inno3D RTX 2080Ti iChill Frostbite ||| RAM: G.Skill F4-3600C16D TridentZ 16Gb ||| SSD: Samsung 970 EVO Plus 1TB NVMe ||| PSU: Enermax Modu87+ 900W ||| Mainboard: ASUS ROG Strix Z390-i Gaming ||| Monitor: Asus ROG SWIFT PG278Q
    PC ITX Build : https://extreme.pcgameshardware.de/c...l#post10023042

Seite 5 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •