1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    105.771

    F1 2020: So sieht eine schnelle Runde in Monaco aus

    Jetzt ist Ihre Meinung zu F1 2020: So sieht eine schnelle Runde in Monaco aus gefragt.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: F1 2020: So sieht eine schnelle Runde in Monaco aus

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    22.06.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    D:\Ba-Wü\Stuttgart\Umgebung
    Beiträge
    511

    F1 2020: So sieht eine schnelle Runde in Monaco aus

    Furchtbar. Halo und Zahnbürstensound. Das ist keine Formel 1 mehr...
    Core i9 7900X@4,8 GHz (geköpft, all core und unter Wasser) - Asus Rampage VI Apex - ASUS ROG Strix RTX 2080 OC - 32 GByte DDR 4@4100 MHZ

  3. #3
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    101.115

    AW: F1 2020: So sieht eine schnelle Runde in Monaco aus

    Sieht genauso aus wie letztes Jahr. Und auch das Jahr davor.
    wo ist also die Neuerung?
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G.Skill RipJaws 32GB, DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  4. #4

    Mitglied seit
    07.01.2011
    Beiträge
    539

    AW: F1 2020: So sieht eine schnelle Runde in Monaco aus

    Zitat Zitat von hrIntelNvidia Beitrag anzeigen
    Furchtbar. Halo und Zahnbürstensound. Das ist keine Formel 1 mehr...
    Ich schau seit Jahren kein F1 mehr, aber als die Cockpit-Perspektive gezeigt wurde, dachte ich mir:
    Das muss für die Fahrer ja UNGLAUBLICH nervig sein, ständig so ne Stange MITTEN vor der Fresse zu haben.
    Wer denkt sich so eine Müll nur aus...

  5. #5

    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.569

    AW: F1 2020: So sieht eine schnelle Runde in Monaco aus

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Sieht genauso aus wie letztes Jahr. Und auch das Jahr davor.
    wo ist also die Neuerung?
    Die komische Rille bei Vorderrädern ist weg. Neue Lakierungen der Autos. Glaube auch 2 neue Strecken.

  6. #6

    Mitglied seit
    30.07.2011
    Beiträge
    4.631

    AW: F1 2020: So sieht eine schnelle Runde in Monaco aus

    Zitat Zitat von Gabbyjay Beitrag anzeigen
    Das muss für die Fahrer ja UNGLAUBLICH nervig sein, ständig so ne Stange MITTEN vor der Fresse zu haben.
    Die schauen angeblich daran vorbei. Das dürfte halt einer der großen Unterschiede zwischen einen realen 3D-Blick des Fahrers und einem 2D-Blick des Zuschauers (oder Spielers) auf seinen Monitor sein. Bei Bedarf gibt es im Netz genügend Aussagen der F1-Fahrer dazu.

    Zitat Zitat von Gabbyjay Beitrag anzeigen
    Wer denkt sich so eine Müll nur aus...
    Die FIA hat das gemacht um die Fahrer zu schützen (insb. nach einem tödlichen F1 Unfall 2014 und bei den IndyCars 2015). Das hat dann kurz nach Einführung in der F1 2018 auch funktioniert
    Formel 1: Halo-Hype nach Spa-Crash, Vettel: Ohne fehlt fast was

    Die Lösung bei den IndyCars 2020 finde ich persönlich allerdings konsequenter.

    Ob man das ganze noch Fomel 1 nennen möchte, muss jeder für sich entscheiden. Die Zeiten offener Formel-Rennwagen sind offensichtlich vorbei, genauso wie die Zeiten Motoren mit etwas Hubraum seit dem Downsizing auf 1,6 L V6 Motörchen. Die Ralley WM wird auch nie wieder sowas wie zu Gruppe B Zeiten.

    Aber gut, in ein paar Jahren wird alles vermutlich nur noch zischen und summen oder man bleibt gleich beim schadenlosen Autoscooter-Wettschubsen auf dem PC.

    Werden im Spiel jetzt eigentlich auch die nicht (real) gefahrenen Strecken entfernt?

  7. #7
    Avatar von Nuallan
    Mitglied seit
    22.10.2008
    Beiträge
    4.744

    AW: F1 2020: So sieht eine schnelle Runde in Monaco aus

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Sieht genauso aus wie letztes Jahr. Und auch das Jahr davor.
    wo ist also die Neuerung?
    Die Zahl im Titel hat sich mal wieder geändert. Bin mir aber sicher das sie sich irgendwann sogar das sparen werden.

  8. #8
    Avatar von Iconoclast
    Mitglied seit
    04.02.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.992

    AW: F1 2020: So sieht eine schnelle Runde in Monaco aus

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Sieht genauso aus wie letztes Jahr. Und auch das Jahr davor.
    wo ist also die Neuerung?
    Es ist Sport.... Was soll sich da jedes Jahr ändern? Es gibt 2 neue Strecken und alles ist auf dem aktuellsten Stand. Mehr kannst du nicht ändern. Die Spiele sind ziemlich gut.

  9. #9
    Avatar von Neawoulf
    Mitglied seit
    20.03.2014
    Beiträge
    779

    AW: F1 2020: So sieht eine schnelle Runde in Monaco aus

    Das Halo System halte ich grundsätzlich für eine gute Sache. Man könnte es evtl. noch besser in das Design des Fahrzeugs einarbeiten, aber optisch wirklich gestört hat es mich nur ganz am Anfang für kurze Zeit. Wobei für mich auch in diesem speziellen Fall der Nutzen über der Ästhetik steht. Es soll Leben retten und das sollte immer eine Priorität sein. Und hier geht es nicht nur um die Fahrer, die selbst entscheiden müssen, welches Risiko sie eingehen, sondern auch um deren Familien. Und zumindest in VR stört mich das Ding nur maximal für ein paar Minuten. Danach blendet das Gehirn das Teil einfach aus, auch weil ein Auge links und das andere Auge rechts daran vorbeischaut.

    Was den Rest der Optik der Fahrzeuge angeht: Mag sein, dass das Halo Dingen nicht schön ist, aber davon abgesehen gibt es bei modernen Formel 1 Fahrzeugen (und auch Prototypen) ein meiner Meinung nach viel schlimmeres Designelement: Die riesige Haifischflosse am Heck. Und auch den Radstand darf man gerne wieder verkürzen. Mag sein, dass der lange Radstand für Stabilität sorgt, aber optisch schön ist das nicht.

    Und ja: Die V6 Motoren klingen wirklich nicht gut. Kann sein, dass die live deutlich besser klingen, aber in Videos und Spielen erinnert mich der Sound irgendwie immer ein wenig an 2-Takter. Keine Ahnung, woran das liegt. Ich sehe auch den Sinn des Downsizings bei den F1 Motoren nicht. Ob so ein Motor pro Rennen nun 20 Liter mehr oder weniger verbraucht, ist an sich völlig egal, wenn man den ganzen Energieverbrauch so eines Events betrachtet. Und damit meine ich nicht nur die Teams, die ihre Fahrzeuge von Kontinent zu Kontinent transportieren, sondern auch die vielen Zuschauer, die per Auto oder sogar Flugzeug anreisen. So gesehen ist eine Bundesliga-Saison sogar noch umweltschädlicher, als eine Formel 1 Saison ... und die Bundesliga ist eine rein deutsche Veranstaltung, während die Formel 1 international ist.

    Mit der Formel 1 bin ich jedenfalls auch fertig. Hat aber nichts mit dem Design oder mit dem Sound zutun, sondern zum Großteil mit dem Reglement. Man müsste den Teams wieder mehr Freiheiten geben meiner Meinung nach.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    15.029

    AW: F1 2020: So sieht eine schnelle Runde in Monaco aus

    Zitat Zitat von hrIntelNvidia Beitrag anzeigen
    Furchtbar. Halo und Zahnbürstensound. Das ist keine Formel 1 mehr...
    Tote und Staubsaugersound sind halt nicht mehr in
    Zitat Zitat von Incredible Alk Beitrag anzeigen
    Die Stasi hätte Freundentränen in den Augen heutzutage - damals musste man aufwendig Wanzen verstecken und extreme finanzielle Mittel aufbringen um massenhaft Leute abzuhören. Heute installieren die Leute ihre Wanzen selbst, kümmern sich um die Verbindung und zahlen alles auch noch selber. Genial.

Ähnliche Themen

  1. Nvidia Ampere im ersten Halbjahr 2020? Wie ein Satz die Runde im Internet macht
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 11.10.2019, 14:40
  2. F1 2018: Erstes Gameplay-Video zeigt eine Runde in Monaco
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Renn- und Sportspielen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.05.2018, 21:59
  3. Assetto Corsa: Schnelle Runde im Lotus Evora GX auf der Ferrari-Teststrecke Mugello - Außenkamera
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Renn- und Sportspielen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.04.2014, 21:10
  4. F1 2013: Eine schnelle kommentierte Runde auf dem Rennkurs in Spa
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Renn- und Sportspielen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.2013, 13:07
  5. (Beinahe) kompletter Rechner für rund 1000 Euro - leise und schnell
    Von dynastes im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 16:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •