Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.234
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Need for Speed Heat: Keine dauerhafte Internetverbindung notwendig

    Im Gespräch mit dem Magazin Twinfinite bestätigte der Entwickler Ghost Games, dass der neueste Teil von Need for Speed keine dauerhafte Internetverbindung benötigt. Man kann das gesamte Spiel auch offline spielen. Wer jedoch eine Anbindung ans Netz aktiviert hat, der kann jederzeit gegen andere NFS-Spieler fahren oder eine Crew bilden, um in illegalen Straßenrennen vor der Polizei zu flüchten.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Need for Speed Heat: Keine dauerhafte Internetverbindung notwendig

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    3.470

    AW: Need for Speed Heat: Keine dauerhafte Internetverbindung notwendig

    Re-vo-lu-tio-när!

    Es ist sehr traurig, dass das tatsächlich eine Nachricht wert ist.

  3. #3
    Avatar von Da_Obst
    Mitglied seit
    15.11.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Beiträge
    1.373

    AW: Need for Speed Heat: Keine dauerhafte Internetverbindung notwendig

    Wow!
    Wie haben eigentlich die Leute vor dem Internet Computer-Spiele gespielt? Ging das überhaupt?
    R7 1700X @ 3700MHz/1.3V //// Crosshair VI Hero //// Trident Z RGB 32GB @ 3333MHz/CL14 //// GTX 980Ti @ 1220MHz/3800MHz/1.15V //// 850 Evo 1TB //// Seasonic Platinum 660W //// Silverstone TJ11 Mod

  4. #4

    Mitglied seit
    15.09.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Zu hause
    Beiträge
    231

    AW: Need for Speed Heat: Keine dauerhafte Internetverbindung notwendig

    Zitat Zitat von Da_Obst Beitrag anzeigen
    Wow!
    Wie haben eigentlich die Leute vor dem Internet Computer-Spiele gespielt? Ging das überhaupt?
    Wir mussten damals vor 20 Jahren noch mehrere Kilometer durch meterhohen Schnee laufen, um überhaupt Spielen zu können. Ja, auch im Sommer !

  5. #5

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    3.470

    AW: Need for Speed Heat: Keine dauerhafte Internetverbindung notwendig

    Zitat Zitat von Maasl Beitrag anzeigen
    Wir mussten damals vor 20 Jahren noch mehrere Kilometer durch meterhohen Schnee laufen, um überhaupt Spielen zu können. Ja, auch im Sommer !
    Vergiss den großen Berg nicht, auf dem der Schnee lag! Und die Wölfe! Und die Schuhe, die damals aus Holz waren!

  6. #6
    Avatar von DasBorgkollektiv
    Mitglied seit
    08.10.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    958

    AW: Need for Speed Heat: Keine dauerhafte Internetverbindung notwendig

    Zum Glück wurde dann mit RFC 1149 und RFC 6214 IPoAC eingeführt. Das ersparte zwar die kilometerlangen Wege, brachte aber viele Paketverluste mit sich.
    Eine Grafikkarte, sie zu knechten, sie alle zu finden,
    Ins Gameworks zu treiben und ewig zu binden
    Im Lande Nvidia, wo G-Sync droht.
    Nein, 2K ist NICHT die Abkürzung für WQHD!
    | "Der Mond is' ja kein Planet, der is' ja 'n Mond" - Harald Lesch, Astrophysiker

  7. #7
    Avatar von GoodCat1987
    Mitglied seit
    07.12.2016
    Beiträge
    343

    AW: Need for Speed Heat: Keine dauerhafte Internetverbindung notwendig

    Zitat Zitat von empy Beitrag anzeigen
    Vergiss den großen Berg nicht, auf dem der Schnee lag! Und die Wölfe! Und die Schuhe, die damals aus Holz waren!
    Und das Lebkuchenhaus mit der alten Hexe mitten im Wald doch letzten Endes landete Gretel in meinem Haus und bekam die Süßigkeiten von mir

    BTT

    Das ist kein Need for Speed, genauso wenig wie NFS Payback...

  8. #8
    Avatar von Galford
    Mitglied seit
    10.02.2009
    Beiträge
    2.302

    AW: Need for Speed Heat: Keine dauerhafte Internetverbindung notwendig

    Wer es nicht schafft, den Beamten zu entkommen, der muss nicht nur eine Strafe zahlen, sondern auch sein eigenes Auto abgeben, zumindest, wenn er auf korrupte Cops trifft, die nachts unterwegs sind.
    Stimmt das überhaupt? Ich hab nur einen Stream/Video mit einer Gameplaydemo gesehen, bei der der Vorspieler sich nachts hat fangen lassen, worauf der interviewte Entwickler meinte, dass sie dem Spieler NICHT das Auto wegnehmen würden. Die Bestrafung wenn man geschnappt wird, ist, das man eben seinen Multiplikator verliert.

    Ca. bei 13:50.
    Geändert von Galford (23.08.2019 um 15:56 Uhr)

  9. #9
    Avatar von Cobar
    Mitglied seit
    19.10.2016
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    914

    AW: Need for Speed Heat: Keine dauerhafte Internetverbindung notwendig

    Zitat Zitat von empy Beitrag anzeigen
    Vergiss den großen Berg nicht, auf dem der Schnee lag! Und die Wölfe! Und die Schuhe, die damals aus Holz waren!
    Ihr hattet Schuhe? Reiches Pack...
    "I'm not a leader of men, since I prefer to follow!"

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    29.01.2010
    Beiträge
    470

    AW: Need for Speed Heat: Keine dauerhafte Internetverbindung notwendig

    Keine dauerhafte Verbindung?

    Wie wäre es wenn eure Spiele nicht crashen wenn sie sich mit den Servern verbinden!

    Das wäre schonmal ein Anfang, hatte mir günstig NfS Rivals auf der XONE geholt (ja, ich zocke auch an der Konsole, nicht nur am PC).
    Das Spiel verbindet sich beim booten mit euren Servern und crasht dann schön zurück ins Dashboard.

    Absolute Katastrophe, so kaufe ich kein NfS mehr, muss jedesmal offline gehen wenn man euer Spiel zocken will, absolute Grütze!

    Wer weiss was in Zukunft bei euren Spielen passiert?

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •