Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    101.873
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Dirt Rally 2.0: Codemasters liefert Update mit VR-Support und mehr für Rally-Simulation

    Nun ist es soweit, es gibt das lange angekündigte Update 1.7 für Dirt Rally 2.0. Damit können PC-Spieler via Oculus- oder Steam-VR-Headset in die Rallywagen einsteigen und die Etappen wie Walter Röhrl, Sebastien Ogier und Co. befahren. Ebenfalls in Version 1.7 sind die Strecken Wales und der Col de Turini enthalten.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Dirt Rally 2.0: Codemasters liefert Update mit VR-Support und mehr für Rally-Simulation

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Kelemvor
    Mitglied seit
    13.11.2008
    Beiträge
    781

    AW: Dirt Rally 2.0: Codemasters liefert Update mit VR-Support und mehr für Rally-Simulation

    Kein MS mixedReality ? also auch keine Osyssey+ Unterstützung? määääh

  3. #3
    Avatar von Neawoulf
    Mitglied seit
    20.03.2014
    Beiträge
    643

    AW: Dirt Rally 2.0: Codemasters liefert Update mit VR-Support und mehr für Rally-Simulation

    Zitat Zitat von Kelemvor Beitrag anzeigen
    Kein MS mixedReality ? also auch keine Osyssey+ Unterstützung? määääh
    Laufen die nicht auch über SteamVR? Dann sollte das eigentlich auch funktionieren.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  4. #4

    Mitglied seit
    22.12.2016
    Beiträge
    1.364

    AW: Dirt Rally 2.0: Codemasters liefert Update mit VR-Support und mehr für Rally-Simulation

    ...laut vielen bekannten Profis auf Youtube die das Spiel selbstverständlich mit Lenkrad gezockt haben, deutlich schlechter von der Fahrphysik als teil 1, richtiger spielspass kam bei den meisten nicht auf.

    Codemasters hat stark nachgelassen.

    Grid 3 sieht bis dato auch fürchterlich aus von der Fahrphysik, klarer rückschritt im vergleich zum göttlichen ersten.
    Teil 1 war nah an perfektion was spielspass und fahrphysik anbelangt (Arcade)
    Geändert von sunyego (10.08.2019 um 13:46 Uhr)

  5. #5

    Mitglied seit
    07.04.2017
    Ort
    USA
    Beiträge
    189

    AW: Dirt Rally 2.0: Codemasters liefert Update mit VR-Support und mehr für Rally-Simulation

    Ich bin seit dem Erscheinen 2h in VR mit dem Vive unterwegs und habe jede Menge Spaß dabei. Wenn sie noch die Micro-Ruckler beheben ist es eines der besten VR Spiele.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #6
    Avatar von e_r_n_i_e
    Mitglied seit
    16.01.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    220

    AW: Dirt Rally 2.0: Codemasters liefert Update mit VR-Support und mehr für Rally-Simulation

    Endlich VR. Na dann werd ich's mir jetzt wohl auch mal zulegen. Fehlender VR-Support war der einzige Grund, der mich vom Kauf abgehalten hat.

    Übrigens gibt's Dirt Rally 2 auf Steam bis zum 27.August um 50% preisreduziert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •