1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.551
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu WoW Classic Server-Status: Neuer PvP-Realm Patchwerk

    Der Ansturm auf die Server von WoW Classic zum heutigen Release ist groß, vor allem auf die PvP-Realms. Nun hat Blizzard mit "Patchwerk" den fünften deutschen Server für reines PvP bereitgestellt, der die Problematik langer Wartezeiten abmildern soll.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: WoW Classic Server-Status: Neuer PvP-Realm Patchwerk

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    08.07.2010
    Beiträge
    378

    AW: WoW Classic Server-Status: Neuer PvP-Realm Patchwerk

    Na Ja nicht ganz Aktuell das ganze es gibt PVE - Server Nr 3 Namens "Lakeshire" und Razorfen Nr 2 ist grad mal auf Mittel

  3. #3
    Avatar von Lichterflug
    Mitglied seit
    14.10.2008
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    934

    AW: WoW Classic Server-Status: Neuer PvP-Realm Patchwerk

    Klar nen kostenloser Charaktertransfer. Ist man nun auch noch zu faul die hand voll Stunden noch mal von vorne zu leveln?
    UEE Citizen Record #993458

  4. #4
    Avatar von Bonja_Banana
    Mitglied seit
    29.07.2019
    Beiträge
    107

    AW: WoW Classic Server-Status: Neuer PvP-Realm Patchwerk

    Zitat Zitat von Quelltext PCGH
    Teilweise wird auch ein kostenloser Charaktertransfer gefordert, um die Wechselwilligkeit anzukurbeln
    das ist wieder typisch WoW Community. Kaum den Char erstellt und gradmal stufe 5 und schon nen direkten kostenlosen Transfer statt schlichtweg neu anzufangen.

    Zitat Zitat von gaussmath_ Beitrag anzeigen
    Ja schon aber abends nach der Arbeit zwei Stunden in einer Warteschlange von 8000+ Leuten zu hängen, besonders bei einer mittleren Auslastung macht verdammt viel Spaß. Zumal die Startgebiete sowas von überfüllt sind.
    war abzusehen, konnte man vorahnen. Das wusste man auch vorher bei den ganzen news. Wer da trotzdem 2 Stunden nach Feierabend in der Warteschlange ist, darf sich meiner Ansicht nach nicht darüber beschweren. In 2 Monaten sieht die Sache ganz anders aus.

    @Topic: Am Anfang ist Classic für viele bestimmt toll, aber wenn man dann später Stunden damit verbringt einen 40er Raid aufzubauen für MC der dann sogar noch massenwipes geben wird, dann werden viele wieder Back to the Roots gehen. Es werden sehr viele Leute die Gruppen verlassen bei einem Wipe. Denn die Mentalität eines Menschen bzw Spielers in WoW, kann man nicht ändern.
    De Kischd:
    Intel Core I7 9700k - MSI Z390 Gaming Pro Carbon - 32 GB DDR4 3000 Mhz Speicher - EVGA RTX 2080 Ti
    Fractal Design Meshify Gehäuse - 35 Zoll WQHD 144 Hz G-Sync / Freesync Monitor
    - Cooling by Water -

  5. #5
    Avatar von owned139
    Mitglied seit
    30.12.2014
    Beiträge
    776

    AW: WoW Classic Server-Status: Neuer PvP-Realm Patchwerk

    Zitat Zitat von Lichterflug Beitrag anzeigen
    Klar nen kostenloser Charaktertransfer. Ist man nun auch noch zu faul die hand voll Stunden noch mal von vorne zu leveln?
    Wtf?! Einige meiner Gildenkollegen haben schon ein paar Stunden gespielt. Wieso sollen die nun komplett von neu anfangen, wenn Blizzard es verkackt hat?
    Wenn sie den Server dann wechseln, wieder Stunden investieren und die Dinger wieder abkacke und überfüllt sind, sollen sie auf einem anderen Server wieder von neu anfangen oder wie?
    Wie kann man nur so einen Nonsense von sich geben...
    Erst denken, dann schreiben.
    i9 9900K - NH-D15 - ASUS Maximus Hero XI - Gigabyte 2080 Ti Gaming OC

  6. #6
    Avatar von Bonja_Banana
    Mitglied seit
    29.07.2019
    Beiträge
    107

    AW: WoW Classic Server-Status: Neuer PvP-Realm Patchwerk

    Zitat Zitat von owned139 Beitrag anzeigen
    Wtf?! Einige meiner Gildenkollegen haben schon ein paar Stunden gespielt. Wieso sollen die nun komplett von neu anfangen, wenn Blizzard es verkackt hat?
    Blizzard hat da gar nichts verkackt. Verkackt haben die Gildenkollegen weil sie obwohl sie wussten das der Andrang Enorm ist auf einem eben vollen Server aktiv gespielt haben. Erst denken, dann posten. Das ist die Community 2019, statt selbst das Hirn einzuschalten und gleich auf einem Server zu spielen der nicht ganz so voll ist, schiebt man es jetzt lieber auf Blizzard. Wie im Straßenverkehr, warum soll ich bremsen der vor mir kann doch auch bremsen. Super
    De Kischd:
    Intel Core I7 9700k - MSI Z390 Gaming Pro Carbon - 32 GB DDR4 3000 Mhz Speicher - EVGA RTX 2080 Ti
    Fractal Design Meshify Gehäuse - 35 Zoll WQHD 144 Hz G-Sync / Freesync Monitor
    - Cooling by Water -

  7. #7
    Avatar von Krolgosh
    Mitglied seit
    17.03.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Neumarkt i.d. Opf
    Beiträge
    1.316

    AW: WoW Classic Server-Status: Neuer PvP-Realm Patchwerk

    Mal davon abgesehen das es erst der 2te (!) Tag ist. War doch irgendwie absolut klar dass das am Anfang so ablaufen würde. Natürlich kann man sagen, hätte Blizz mal mehr Server bereit gestellt. Immerhin haben sie gleich am ersten Tag noch reagiert und welche nachgeschoben.

    Also entweder man nimmt nun die Warteschlangen in Kauf und bleibt auf dem Server, oder wechselt eben. Seh da echt das Problem nicht... Classic wollten doch alle spielen um das alte Spielgefühl wieder zu bekommen, nicht hetzen zu müssen etc.. und da kommt es dann auf 1 oder 2 Tage an die man später "starten" kann?
    i7 6700K @4600 @H2O | MSI Z170A GAMING M7 @H2O | 32 GB DDR4 Crucial Ballistix Sport LT 3200MHz - CL16 | Samsung 1TB 970 EVO NVMe 1.3 | EVGA GeForce GTX 1080ti @H2O | be quiet! Dark Power Pro 11 - 550W


  8. #8
    Avatar von sunburst1988
    Mitglied seit
    13.06.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Münster
    Beiträge
    493

    AW: WoW Classic Server-Status: Neuer PvP-Realm Patchwerk

    Man kann eh davon ausgehen, dass 75% der Spieler nach den ersten 1-2 Monaten wieder BfA spielen werden oder zumindest Classic wieder sein lassen.

    An Blizzards stelle würde ich mit dem Öffnen neuer Server auch sehr zurückhaltend sein.
    i7 6800k | MSI X99A SLI Plus | 64GB Corsair Vengeance DDR4-3200@2800MHz CL 16 Quad | GTX 1070 Zotac AMP! Extreme | Asus ROG PG279Q | Creative Sound Blaster Z | Dark Power Pro P10 650W | Windows 10

  9. #9

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    3.753

    AW: WoW Classic Server-Status: Neuer PvP-Realm Patchwerk

    Zitat Zitat von Bonja_Banana Beitrag anzeigen
    @Topic: Am Anfang ist Classic für viele bestimmt toll, aber wenn man dann später Stunden damit verbringt einen 40er Raid aufzubauen für MC der dann sogar noch massenwipes geben wird, dann werden viele wieder Back to the Roots gehen. Es werden sehr viele Leute die Gruppen verlassen bei einem Wipe. Denn die Mentalität eines Menschen bzw Spielers in WoW, kann man nicht ändern.
    Und dann geht es allgemein los: Der eine muss da mal lange arbeiten, der andere hat da was mit seiner Familie vor, der wieder andere ist an dem Abend einfach zu platt, ein 40-Mann-Raid wipet, weil der Nachwuchs des Heilers in irgendeiner Form versorgt werden muss... Ich vermute, dass die wenigsten Leute aus der Zielgruppe noch die nötige Unabhängigkeit haben, damit das alles klappt.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von GEChun
    Mitglied seit
    26.08.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.674

    AW: WoW Classic Server-Status: Neuer PvP-Realm Patchwerk

    Zitat Zitat von gaussmath_ Beitrag anzeigen
    Casual Spieler halt, die halt alles hinterher geworfen haben wollen. Genau dort wird sich die Spreu vom Weizen trennen und das ist auch gut so. Classic ist halt etwas anderes und kein Faceroll Loot Addon.
    Sehe ich auch so, mich schreckt ehr ab, das jeder alles sehr schnell erreichen kann.

    Sehe das sogar als Spaß an, das mal nen 40iger Raid im Schlamm stecken bleibt!
    Lian Li 011 Dynamic | ASUS X99 Rampage Edition 10 | i7-6900k @ 4,2Ghz | Corsair H150i RGB | 64 GB DDR4 @ 3200MHz | PowerColor 5700XT RED Devil | BQ DPP 10 1000 W | 1024 GB 970EVO M.2 + 256GB 840 Pro + 1TB Samsung Evo SSD | Creative SB Zx ||Asus ROG PG27VQ + LG 34GK950F //
    Heimkino: Athlon 220GE + ASUS Rog Strix B450-I Gaming + Creative SB ZxR

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •