1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.264
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Fallout 76: Raids kommen ab August, das neue Dialogsystem orientiert sich an Fallout 3

    Auf der QuakeCon wurden einige neue Infos zu kommenden Fallout-76-Updates preisgegeben. Der erste Raid soll demnach am 20. August veröffentlicht und besonders "Puzzle-basiert" werden. Und für das Wastelanders-Update im November gibt es ebenfalls frohe Kunde: Dessen Dialogsystem soll nämlich mehr mit Fallout 3 als 4 gemeinsam haben.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Fallout 76: Raids kommen ab August, das neue Dialogsystem orientiert sich an Fallout 3

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Leuenzahn
    Mitglied seit
    16.04.2019
    Beiträge
    506

    AW: Fallout 76: Raids kommen ab August, das neue Dialogsystem orientiert sich an Fallout 3

    Ich warte ja bis heute auf den "Cascadia Mod", damit ich Fallout 4 endlich mal zocken kann, auf ein Fallout 3 light hatte ich nie Bock.

    Wird Zeit, das man Stärken beibehält und Spieleserien weiterentwickelt, anstatt unter dem Größenwahn der Spielermaximierung ständig alles "verkaputtcasualisiert" (geiles Wort anbei ). Ging aber Fallout nicht anders als Mass Effect oder Dragon Age, sogar das WoW haben da im Unsinn verglattbürstet.

  3. #3
    Avatar von 0ldN3rd
    Mitglied seit
    22.09.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    NRW
    Beiträge
    904

    AW: Fallout 76: Raids kommen ab August, das neue Dialogsystem orientiert sich an Fallout 3

    Ich hab mit F76 nie angefangen...

    Gibts irgendwo nen Guide für Anfänger? Vor allem nach dem letzten Patch??? Ist es vom Loot und Material her wie TESO? Oder kann man alles verlieren, wenn man nicht aufpasst?...
    0ldN3rd - Spitzenideen seit 1975 ---- Verkaufsthread: 0ldn3rd's Reste-Rampe

    Gigabyte AX370 Gaming 5 - Ryzen R7 3700X - 32GB 3200 - RX5700XT - Fractal Design Define R6 TG - BeQuiet Straight Power 850W - Samsung Evo 860 1TB + Evo 850 256MB + Samsung Pro 850 256MB + WD Red 3TB


  4. #4

    Mitglied seit
    20.09.2015
    Beiträge
    22

    AW: Fallout 76: Raids kommen ab August, das neue Dialogsystem orientiert sich an Fallout 3

    Zitat Zitat von 0ldN3rd Beitrag anzeigen
    Ich hab mit F76 nie angefangen...

    Gibts irgendwo nen Guide für Anfänger? Vor allem nach dem letzten Patch??? Ist es vom Loot und Material her wie TESO? Oder kann man alles verlieren, wenn man nicht aufpasst?...
    Wenn man stirbt verliert man allen Schrott den man nicht im Lager hat. Mit Schrott baut man und repariert Sachen.

    Rüstung und Waffen können kaputt gehen, jedoch dann wieder repariert werden.

    Loot ist bei Event Belohnungen an das level des Charakters angepasst und loot den Gegner droppen richten sich nach dem Level des getöteten gegeners.

    Nur Rüstung und Waffen sind Level basiert. Heil items zb haben kein Level.

    Es spawnt selten zufällig ein besonders starker legendärer Gegner, die beim tot legendäre Rüstung oder Waffen droppen. Legendäre Sachen haben Zusatzeffekte wie zb. 30% mehr schaden bei Nacht.

    Sowohl Rüstung als auch Waffen können umfangreich gemoddet werden.

    Eigentlich braucht man nur die ersten paar main quests machen und braucht keinen Guide.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •