1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    101.836

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Final Fantasy 14: Steam-Spielerzahlen dank Shadowbringers-Add-on verdoppelt

    Das 2010 erstmals veröffentlichte MMORPG Final Fantasy 14 hat kürzlich eine neue Erweiterung namens "Shadowbringers" erhalten, die bei den Spielern sehr gut ankommt und sich dementsprechend auch deutlich in den Spielerzahlen bemerkbar macht.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Final Fantasy 14: Steam-Spielerzahlen dank Shadowbringers-Add-on verdoppelt

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Phobos001
    Mitglied seit
    15.07.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    557

    AW: Final Fantasy 14: Steam-Spielerzahlen dank Shadowbringers-Add-on verdoppelt

    Es ist schlicht das beste MMO am Markt.
    Leider kann ich dank Arbeit/Freundin bei weitem nicht so viel Zeit darin versenken wie ich gerne würde
    "Axel E. Fischer, CDU, fordert Lebensmittelkontrollen für Cookies"
    "Axel E. Fischer, CDU, fordert Rettungspakete für Datenbanken."
    "Axel E. Fischer, CDU, fordert Endlager für Atom-CPUs"


    Wer mehr über die Forderungen von Axel E. Fischer wissen möchte: Klick

  3. #3

    Mitglied seit
    10.02.2015
    Beiträge
    2.867

    AW: Final Fantasy 14: Steam-Spielerzahlen dank Shadowbringers-Add-on verdoppelt

    finde TESO das mit abstand am besten
    System: I9 9900k @5Ghz// Corsair H150i Pro// 2x16gb trident z royal ddr4 3600mhz c17// z390 auorus gaming pro wifi//RTX 2080Ti Zotac Extreme Core OC//2x ssd 1x sshd//straitht power 11 750W// Tower Anidees AI Crystal XL

    https://www.3dmark.com/3dm/38215547?

  4. #4

    Mitglied seit
    15.09.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Zu hause
    Beiträge
    220

    AW: Final Fantasy 14: Steam-Spielerzahlen dank Shadowbringers-Add-on verdoppelt

    Da das MMORPG auch ohne Steam gespielt werden kann, dürften die tatsächlichen Spielerzahlen sogar noch höher liegen, zumal es auch eine Version für Playstation 4 gibt.

    Wie wäre es, einfach mal kurz zu gucken. Das Spiel soll, laut eigener Quellen, um die 16 Millionen Spieler aktuell haben. Ein Blick auf die Seite, hätte gereicht. Sicherlich sind es um ein vielfaches mehr Spieler, die nicht über Steam spielen.

  5. #5
    Avatar von Markzzman
    Mitglied seit
    07.05.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bad Laasphe
    Beiträge
    896

    AW: Final Fantasy 14: Steam-Spielerzahlen dank Shadowbringers-Add-on verdoppelt

    Zitat Zitat von Maasl Beitrag anzeigen
    Das Spiel soll, laut eigener Quellen, um die 16 Millionen Spieler aktuell haben.
    16 Mio. registrierte Nutzer.
    -> Intel Core i5 8600K @ 4,5 GHz | ASRock Z370 Pro 4 | Corsair Vengeance LPX 16 GB @ 3,2 Ghz | Zotac GTX 1070 AMP! Extreme @ 2 Ghz | Samsung 840 Basic 120 GB | Xlyne Platinum HG 100 120 GB | Asus Xonar DG | Super Flower Leadex 550 Watt Platinum | AeroCool Big XPredator White |
    AOC G2460PF 144Hz 24" <-

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #6

    Mitglied seit
    12.09.2017
    Beiträge
    916

    AW: Final Fantasy 14: Steam-Spielerzahlen dank Shadowbringers-Add-on verdoppelt

    War innerhalb 3 Tagen durch die Hauptstory durchgerushed und auf 80, mittlerweile schon die zweite Klasse auf 80 und an der nächsten dran. Shadowbringers ist gut, allerdings sind die Addons repetitive, also das Grundprinzip ist wie gehabt, 6 neue Gebiete, Level Dungeons alle zwei Stufen ab 71, Steine farmen im Endcontent, Zenit Bosse und bald der neue Raid. Die Gebiete sind schon schön gestaltet, leiden aber auch wie schon immer an einer gewissen Leere (abgesehen von Fates). Größte Neuerung ist das wieder überarbeitete Kampfsystem. Leider wurden viele Klassen ziemlich entschlackt und der Fokus liegt nun sehr deutlich auf Schaden. Also taktischer Support wie Mana Gabe, Erfrischung, etc. ist nicht mehr. Das neue Kartensystem des Astros ist eine Katastrophe und generell sind die neuen Skills (Lvl 70 - 80) teils fragwürdig. Naja, gab viele Veränderungen, gefühlt etwas zu viel auf einen Schlag.
    Intel i9 9900K +Alpenföhn Brocken 3 || MSI Z370 Gaming M5 || 16GB G.Skill Ripjaws V F4-3200C16D-16GVK || MSI GTX 1070 Gaming X 8G
    Samsung SSD 970 EVO 500GB || be quiet! Pure Power 10 - 700W CM || Fractal Design Meshify C
    4 x Silent Wings 3 140mm (2 x High-Speed) || 1 x Silent Wings 3 120mm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •