Seite 1 von 8 12345 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.537

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu World of Warcraft Classic: Release am 27. August, Beta-Test beginnt

    World of Warcraft Classic, die Neuauflage des MMORGP-Klassikers, erscheint am 27. August. Vorher beginnt noch ein Beta-Test am 15. Mai um die Server zu testen. WoW Classic ist mit einem einfachen Abo für World of Warcraft spielbar.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: World of Warcraft Classic: Release am 27. August, Beta-Test beginnt

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Basti1988
    Mitglied seit
    20.10.2016
    Beiträge
    588

    AW: World of Warcraft Classic: Release am 27. August, Beta-Test beginnt

    Nachdem ich Anfang WOTLK mein Abo auf Eis gelegt habe.... wird es wohl wieder Zeit es zu reaktivieren.

    1. Lian Li PC-O11 ROG Edition: AMD Ryzen 7 2700X 8x 3.70GHz || EKWB-Custom Hardtube-WaKü || 8GB Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+ || ASRock X470 Taichi Ultimate || 32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200 DIMM CL14 || 500GB M2 970 EVO & 1TB 970 PRO>>Bild<<
    2. Aerocool Xpredator X3: AMD FX 9590 - 5351,42MHz || Gigabyte Radeon R9 280X || Asus Crosshair V Formula Z || 16GB Vengeance DDR3 1600 Mhz CL9

  3. #3
    Avatar von Kindercola
    Mitglied seit
    12.05.2013
    Ort
    in der wunderschönen Altmark
    Beiträge
    957

    AW: World of Warcraft Classic: Release am 27. August, Beta-Test beginnt

    Hatte Classic nochmal auf Light´s Hope ausprobiert und musste feststellen das die guten Erinnerungen lieber Erinnerungen bleiben sollen.
    Verglichen mit WOTLK wirkt es einfach nur steif und altbacken.... vielleicht ist es auch einfach nicht mehr mein Fall stundenlang durch Ini´s zu laufen und Mats zu farmen.

    Wünsche dann allen viel Spaß im Stunlock

  4. #4
    Avatar von Krolgosh
    Mitglied seit
    17.03.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Neumarkt i.d. Opf
    Beiträge
    1.316

    AW: World of Warcraft Classic: Release am 27. August, Beta-Test beginnt

    Zitat Zitat von Kindercola Beitrag anzeigen
    Hatte Classic nochmal auf Light´s Hope ausprobiert und musste feststellen das die guten Erinnerungen lieber Erinnerungen bleiben sollen.
    Habe mir letztes Jahr auch gedacht ich schaus mir mal nochmal an und bin zum selben Schluß wie du gekommen. Classic lebt von den Erinnerungen daran, nochmal wirklich erleben kann man diese nicht.

    Ich wünschen allen viel Spaß damit, ich für meinen Teil brauch mir sowas nicht mehr anzutun. Ich möchte auch gar nicht mehr die Zeit investrieren die man damals investieren musste um Raiden gehen zu können... nö danke.
    i7 6700K @4600 @H2O | MSI Z170A GAMING M7 @H2O | 32 GB DDR4 Crucial Ballistix Sport LT 3200MHz - CL16 | Samsung 1TB 970 EVO NVMe 1.3 | EVGA GeForce GTX 1080ti @H2O | be quiet! Dark Power Pro 11 - 550W


  5. #5

    Mitglied seit
    08.06.2013
    Beiträge
    7.622

    AW: World of Warcraft Classic: Release am 27. August, Beta-Test beginnt

    Zitat Zitat von Kindercola Beitrag anzeigen
    Hatte Classic nochmal auf Light´s Hope ausprobiert und musste feststellen das die guten Erinnerungen lieber Erinnerungen bleiben sollen.
    Verglichen mit WOTLK wirkt es einfach nur steif und altbacken.... vielleicht ist es auch einfach nicht mehr mein Fall stundenlang durch Ini´s zu laufen und Mats zu farmen.

    Wünsche dann allen viel Spaß im Stunlock
    Seh das genau andersrum, finde es heute kacke immer die gleichen linearen Instanzen in 15-20 min schnell durchzurennen und möglichst viele pro Stunde. Früher waren Instanzen länger, dafür halt auch ein Erlebnis und nicht dazu da irgendwelche Punkte zu farmen.
    Man hat auch noch miteinander geredet und sich nicht angeschwiegen. Wobei ich da gespannt bin ob das heute auch noch so sein wird.

    Glaube auch nicht dass man heute in Classic noch viel farmen muss. Früher wurde da auch oft übertrieben, sowas wie MC,BWL etc. sind an sich simple Raids, wenn da jeder einigermassen macht was er soll kann man das auch problemlos mit weniger Leuten und ohne Bufffood clearen. Erst ab Naxx wars dann wirklich anspruchsvoll.

  6. #6
    Avatar von trigger831
    Mitglied seit
    10.08.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    691

    AW: World of Warcraft Classic: Release am 27. August, Beta-Test beginnt

    Werde ich mir wohl auch mal wieder anschauen. Habe erst ab BC richtig angefangen.
    i5-8600k@5GHz | MSI Z370 SLI PLUS | 16 GB Ram 3200Mhz | 1080TI@ Accelero III | 500 GB SSD Samsung 860 EVO | Be quiet! Pure Power 10 500W | Meshify C | Acer XB1 XB271

  7. #7

    Mitglied seit
    18.06.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.873

    AW: World of Warcraft Classic: Release am 27. August, Beta-Test beginnt

    Zitat Zitat von azzih Beitrag anzeigen
    Seh das genau andersrum, finde es heute kacke immer die gleichen linearen Instanzen in 15-20 min schnell durchzurennen und möglichst viele pro Stunde. Früher waren Instanzen länger, dafür halt auch ein Erlebnis und nicht dazu da irgendwelche Punkte zu farmen.
    Man hat auch noch miteinander geredet und sich nicht angeschwiegen. Wobei ich da gespannt bin ob das heute auch noch so sein wird.

    Glaube auch nicht dass man heute in Classic noch viel farmen muss. Früher wurde da auch oft übertrieben, sowas wie MC,BWL etc. sind an sich simple Raids, wenn da jeder einigermassen macht was er soll kann man das auch problemlos mit weniger Leuten und ohne Bufffood clearen. Erst ab Naxx wars dann wirklich anspruchsvoll.
    Wir hatten damals sogar Ony mit unserer 20 Mann-Zul Gurub-Stammgruppe geschafft (Split der ursprünglichen BWL-Gruppe, jeweils einer der Ur-MTs und der jeweils bestequipte OT), bevor wir mit AQ20 richtig angefangen hatten. Heutzutage haben eigenltich alle viel zu viel Erfahrung, um mit der damaligen Mechanik noch Probleme zu haben. Einzig die Nutzung von CC ist für neuere Spieler halt im PvE ein Fremdwort... ^^

    Man muss sich nur wieder daran gewöhnen, dass alles merklich langsamer abgeht, zu viel kostet und es richtige Skill-Trees gibt. Aber das sollte man in der deutlich längeren Levelphase wieder drauf bekommen. Aber noch einmal fast ein halbes Jahr bis Max-level wird es sicher nicht dauern, da man ja doch noch alles kennt und weiß, wo, welcher Questmob eigentlich steckt.
    Erinnerung an mich selbst: im PCGHX-Forum wird Trollen stillschweigend geduldet, jemanden als Troll bezeichnen nicht! (Gilt hier scheinbar ausschließlich für AMD-Nutzer -.-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

  8. #8

    Mitglied seit
    08.07.2010
    Beiträge
    378

    AW: World of Warcraft Classic: Release am 27. August, Beta-Test beginnt

    Mhm hat der Autor es einfach vergessen oder hab ich es überlesen

    Für einen Beta Zugang wird ein AKTIVER Acc. vorrausgesetzt, das missfällt einigen Leuten die keinen Aktiven Acc. zur Zeit haben.

    Hab selber ja einen Aktiven Acc. aber bisher noch kein Glück gehabt

  9. #9

    Mitglied seit
    07.11.2018
    Beiträge
    755

    AW: World of Warcraft Classic: Release am 27. August, Beta-Test beginnt

    Zitat Zitat von Waupee Beitrag anzeigen
    Mhm hat der Autor es einfach vergessen oder hab ich es überlesen

    Für einen Beta Zugang wird ein AKTIVER Acc. vorrausgesetzt, das missfällt einigen Leuten die keinen Aktiven Acc. zur Zeit haben.

    Hab selber ja einen Aktiven Acc. aber bisher noch kein Glück gehabt
    Was ist der Sinn darin bei der Beta mitzumachen ? im Grund kennt man das ja(man kann sich also kein "Wissensvorteil" erspielen) und es gibt ein Charakter whipe ?


    aber mal davon ab Halte ich das für die größte Chance das die Live Version irgendwann mal wieder Schwerer und langwieriger wird, das man einfach mehr zeit investieren muss.

    die Hoffnung ist das auch die "neuere Generation" der spieler erkennt das in Classic zwar alles länger dauert, es schwerer ist aber genau das eben der Punkt ist den das bessere spiel ausmacht und das eben dadurch mehr Substanz als in Live Spiel vorhanden ist.

    mir Kann doch keiner erklären das er mit den aktuellen addon die man nach 2 Wochen durch hat zufrieden ist.

    Ich hatte mit der LVL phase in Classic mit nur einem Charakter mehr spaß als mit dem Content der letzten drei Addon zusammen,

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von Krolgosh
    Mitglied seit
    17.03.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Neumarkt i.d. Opf
    Beiträge
    1.316

    AW: World of Warcraft Classic: Release am 27. August, Beta-Test beginnt

    Den Sinn den jede Beta hat oder haben sollte? Ein Testen des Spiels und Bugs an den Entwickler zu melden...
    i7 6700K @4600 @H2O | MSI Z170A GAMING M7 @H2O | 32 GB DDR4 Crucial Ballistix Sport LT 3200MHz - CL16 | Samsung 1TB 970 EVO NVMe 1.3 | EVGA GeForce GTX 1080ti @H2O | be quiet! Dark Power Pro 11 - 550W


Seite 1 von 8 12345 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •