Seite 1 von 6 12345 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.549
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Neuer AOC-Monitor: 144 Hertz, 1440p und 27 Zoll zum Kampfpreis

    Der Hersteller AOC präsentiert einen neuen Gaming-Monitor, der mit 144 Hertz Bildwiederholfrequenz und Freesync daherkommt. Das gekrümmte VA-Panel soll eine Helligkeit von 250 cd/m² aufweisen. Dafür bietet AOC den CQ27G1 zu einem Preis von nur 280 US-Dollar im Handel an.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Neuer AOC-Monitor: 144 Hertz, 1440p und 27 Zoll zum Kampfpreis

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    31.01.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    373

    AW: Neuer AOC-Monitor: 144 Hertz, 1440p und 27 Zoll zum Kampfpreis

    "AOC verkauft den CQ27G1 zu einem Preis ab 280 US-Dollar. In Deutschland ist dieser Monitor aktuell als Import für knapp 420 Euro erhältlich."
    Die Händler haben aber schon ein bisschen einen an der Waffel oder?

    Herstellerseite: AOC US

    Es handelt sich hier "nur" um das standard FreeSync also ohne HDR. Leider findet man wie so oft nirgends eine Angabe der range in der FreeSync aktiv ist. Ebenso nicht ob die Low Framerate Compensation (LFC) unterstützt wird. Ich denke Interessenten sollten noch eine Weile warten bis die ersten Tests auftauchen (und die Preise eher der Herstellerangabe entsprechen).
    Geändert von Inras (07.09.2019 um 09:26 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Basileukum
    Mitglied seit
    25.08.2019
    Beiträge
    119

    Daumen runter AW: Neuer AOC-Monitor: 144 Hertz, 1440p und 27 Zoll zum Kampfpreis

    Eigentlich auch spannend, wie da vom Elektroschrottkartell bewußt der Umstieg von Full HD auf WQHD verhindert wird. Dazu hast dann noch die Möglichkeit mit den vielen Hertz.

    Klar sind die Monitore viel billiger herstellbar, es ist nicht erklärbar, warum ein Monitor nicht für 50€ mehr, sondern erst für 150€ eine bessere Auflösung bieten kann. Damit wird weiter Full HD praktisch forciert. Der Konsolen.- und Streamingabteilung dürfte es in die Hände spielen, wie auch die viel zu teuren Grafikkarten.

    Das Streaming wurde ja auch als das große nexte Ding gehypt. Ein Schelm wer da böses denkt, wie der PC User hier über den Preis von Kartellsgnaden ausgebremst wird. Aber so funktionieren die Mechanismen noch, auch nicht mehr lange.

  4. #4

    Mitglied seit
    05.03.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    62

    AW: Neuer AOC-Monitor: 144 Hertz, 1440p und 27 Zoll zum Kampfpreis

    Wer nur zockt sollte nur FHD Monitor nehmen. Man hat ca. 30% GPU Leistung mehr gegen WQHD Monitoren und Unterschiede sind kaum bemerkbar in Spielen. Bin 27Zoll WQHD auf FHD umgestiegen wegen defekt und ich bereue es überhaupt nicht. Wollte 800Eur für GPU hinblättern aber dank FHD ist das Geld gespart.
    RYZEEN 3700X und BASTA!

  5. #5
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Wacken (im Matsch)
    Beiträge
    8.609

    AW: Neuer AOC-Monitor: 144 Hertz, 1440p und 27 Zoll zum Kampfpreis

    Also sorry...ich möchte definitiv nicht meht runter auf 1080p denn der Unterschied ist schon recht deutlich sichtbar . Viel eher tendiere ich in den nächsten 2-3 Jahren zu UHD. Zumindest wenn bis dahin die 300-400€ Grafikkarten diese Auflösung mal endlich anständig befeuern können. Allerdings wage ich dies an zu bezweifeln wegen RT was ja mit "Dampf" in den Markt gedrückt wird und Leistung zum Frühstück schnupft . Aber Full-HD....Neeeeeee .
    AMD Ryzen 7 2700 @ be quiet! Pure Rock Slim // Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI-ITX // 16GB G-Skill RipJaws V DDR4-3200 // Zotac Nvidia Geforce RTX 2070 OC Mini // Samsung 512GB SSD // be quiet! E9 CM 480W 80+ Gold // Kolink Satellite-Plus // Windows 10 // WQHD

  6. #6

    Mitglied seit
    31.01.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    373

    AW: Neuer AOC-Monitor: 144 Hertz, 1440p und 27 Zoll zum Kampfpreis

    Zitat Zitat von efes Beitrag anzeigen
    Wer nur zockt sollte nur FHD Monitor nehmen. Man hat ca. 30% GPU Leistung mehr gegen WQHD Monitoren und Unterschiede sind kaum bemerkbar in Spielen. Bin 27Zoll WQHD auf FHD umgestiegen wegen defekt und ich bereue es überhaupt nicht. Wollte 800Eur für GPU hinblättern aber dank FHD ist das Geld gespart.
    Ich bin von Full HD 24" auf QHD 27" umgestiegen und will auch nicht zurück. Was heist "kaum bemerkbar"...... es ist einfach eine Gewöhnungssache. Irgendwann juckt dich der Unterschied nicht mehr wenn du es ständig siehst. Mir genügt FHD nicht mehr beim zocken und ich kann es mir finaziell leisten bei meinem Hobby etwas mehr Taler springen zu lassen.

    Zitat Zitat von XXTREME Beitrag anzeigen
    Also sorry...ich möchte definitiv nicht meht runter auf 1080p denn der Unterschied ist schon recht deutlich sichtbar . Viel eher tendiere ich in den nächsten 2-3 Jahren zu UHD. Zumindest wenn bis dahin die 300-400€ Grafikkarten diese Auflösung mal endlich anständig befeuern können. Allerdings wage ich dies an zu bezweifeln wegen RT was ja mit "Dampf" in den Markt gedrückt wird und Leistung zum Frühstück schnupft . Aber Full-HD....Neeeeeee .
    Das Schöne ist doch, dass man RT einfach ausschalten kann

  7. #7
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Wacken (im Matsch)
    Beiträge
    8.609

    AW: Neuer AOC-Monitor: 144 Hertz, 1440p und 27 Zoll zum Kampfpreis

    Zitat Zitat von Inras Beitrag anzeigen
    Das Schöne ist doch, dass man RT einfach ausschalten kann
    Eben
    AMD Ryzen 7 2700 @ be quiet! Pure Rock Slim // Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI-ITX // 16GB G-Skill RipJaws V DDR4-3200 // Zotac Nvidia Geforce RTX 2070 OC Mini // Samsung 512GB SSD // be quiet! E9 CM 480W 80+ Gold // Kolink Satellite-Plus // Windows 10 // WQHD

  8. #8
    Avatar von BastianDeLarge
    Mitglied seit
    10.05.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Region Leipzig
    Beiträge
    444

    AW: Neuer AOC-Monitor: 144 Hertz, 1440p und 27 Zoll zum Kampfpreis

    Zitat Zitat von efes Beitrag anzeigen
    Wer nur zockt sollte nur FHD Monitor nehmen.
    Wie bitte ???
    Ganz bestimmt nicht, soll jeder machen wie er will aber solche Aussagen sind einfach nur dumm!

    Meine Monitor Historie der letzten Jahre:
    Fragt nicht warum^^

    24 Zoll FHD 60Hz TN Schrott ->
    27 Zoll FHD 60Hz TN Schrott ->
    24,5 Zoll FHD 240Hz G-Sync - geil aber leider TN Panel ->
    27 Zoll WQHD 75Hz IPS Freesync + G-Sync komp.- geiles Bild aber leider nur 75Hz ->
    27 Zoll WQHD 144Hz IPS Freesync + G-Sync komp. - für mich der absolut geilste Monitor
    https://www.amazon.de/gp/product/B07...?ie=UTF8&psc=1

    Die Bildqualität und ppi sind einfach so geil das ich nicht mehr zurück will!

    Nie wieder unter WQHD
    Nie wieder TN
    Nie wieder unter 144Hz
    Nie wieder ohne A-Sync

    Ich zocke!
    Intel Core i7 7700k delidded @ 4800 Mhz @ Noctua D15S / Silent
    16 GB G.SKILL Trident Z RGB DDR4 @ 3200 Mhz
    MSI GeForce RTX 2080 Gaming X Trio @ 27" - WQHD - 144 Hz @ 2000 Mhz / 15000 Mhz eff.


    BastianDeLarge @ Steam

  9. #9
    Avatar von Jeretxxo
    Mitglied seit
    06.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.619

    AW: Neuer AOC-Monitor: 144 Hertz, 1440p und 27 Zoll zum Kampfpreis

    Ich warte ja insgeheim auf den Viewsonic VX2758-2KP-MHD, der soll ja auch diesen Monat in Deutschland erhältlich sein, bisher ist er leider noch nirgends als Lieferbar zu finden, wenn der so gut performt wie die "kleinen" Geschwister und der Preis nicht allzuhoch über der UVP liegt, wird das mein neuer Bildschirm... ebenfalls zum Kampfpreis.

    Du hast Probleme mit deinem PC oder du brauchst Hilfe bei dem Zusammenbau eines Rechners? >Hier wird dir geholfen!<

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von LastManStanding
    Mitglied seit
    27.04.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    OWL der Berg, zum Tal der Exter
    Beiträge
    3.338

    AW: Neuer AOC-Monitor: 144 Hertz, 1440p und 27 Zoll zum Kampfpreis

    Zitat Zitat von efes Beitrag anzeigen
    Wer nur zockt sollte nur FHD Monitor nehmen. Man hat ca. 30% GPU Leistung mehr gegen WQHD Monitoren und Unterschiede sind kaum bemerkbar in Spielen. Bin 27Zoll WQHD auf FHD umgestiegen wegen defekt und ich bereue es überhaupt nicht. Wollte 800Eur für GPU hinblättern aber dank FHD ist das Geld gespart.
    Unterschiede kaum bemerkbar???
    Hast du schon mal Titel wie Tomb Raider oder die neuen Assassins Creed(?) bei selben Settings verglichen? Allein nur mit Downsampling ist schon der Vegateation-Dertailgrad besonders in Mittlerer endfernung Massiv besser. Und das ist dann nur Downsampling.

    Das hätte wohl ehr heißen sollen; Wen die Grafik nicht sonderlich Interessiert und einfach nur Zocken will kann beherzt bei 1080p bleiben.

    Topic:
    "Dieser" Monitor für den Preis hat mich sofort gepannt. Und dann hab ich gelesen das für den Europreis mal eben weitüber 100€ drauf kommen... sind die bescheuert? Bei dem Wechselkurs?
    Wenn Gott mich also liebt wie er mich schuf, wieso darf ich nicht nackt in Kirche??
    Wie ich damals schon zu den Maya´s sagte: Willst du schnell gehen, geh Allein! Willst weit gehen, geh mit vielen!
    3900X, Brocken 3, Crosshair 6, 1080Ti @1972MHz, 32GiB 3000 CL15 D.R.@3600MHz/CL18, DPP 11 850W, DBP 900rev2, Technics SU7700K Asus Xonar MKII U7, Panasonic HD 5

Seite 1 von 6 12345 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •