Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.562
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Alienware AW5520QF: OLED-Gaming-Monitor mit 55 Zoll erscheint demnächst im Handel

    Dell bringt den 55-Zoll-Gaming-Monitor der Alienware-Marke wie versprochen in den Handel. Ab Ende September kann der große Alienware AW5520QF für rund 4.000 US-Dollar zunächst in den USA erworben werden. Europa und andere Regionen werden im Oktober versorgt.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Alienware AW5520QF: OLED-Gaming-Monitor mit 55 Zoll erscheint demnächst im Handel

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    5.594

    AW: Alienware AW5520QF: OLED-Gaming-Monitor mit 55 Zoll erscheint demnächst im Handel

    und was macht das Dinge jetzt besser als nen LG 55" 4k 120Hz OLED mit HDMI 2.1 für 1580€?
    R9 285

  3. #3
    Avatar von Solavidos
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    14.11.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Südwest Deutschland
    Beiträge
    603

    AW: Alienware AW5520QF: OLED-Gaming-Monitor mit 55 Zoll erscheint demnächst im Handel

    Echt jetzt 4000 Dollar und dann Displayport 1.2?! Und was ist das eigentlich für ne gammelige Fernbedienung? Da sieht meine vom Apple TV ja hochwertiger aus
    Spoiler:
    AMD Ryzen 9 3900X @ Wasser
    MSI Gaming Pro Carbon X370

    2x8 GB G.Skill F4-2400C15-8GFX @ 3066
    MSI Geforce GTX 1070 Gaming X 8G
    Creative Sound Blaster Z

  4. #4
    Avatar von Solavidos
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    14.11.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Südwest Deutschland
    Beiträge
    603

    AW: Alienware AW5520QF: OLED-Gaming-Monitor mit 55 Zoll erscheint demnächst im Handel

    Zitat Zitat von RawMangoJuli Beitrag anzeigen
    und was macht das Dinge jetzt besser als nen LG 4k 120Hz OLED mit HDMI 2.1 für 1580€?
    Natürlich der Name Alienware und das "Gaming" drauf steht
    AMD Ryzen 9 3900X @ Wasser
    MSI Gaming Pro Carbon X370

    2x8 GB G.Skill F4-2400C15-8GFX @ 3066
    MSI Geforce GTX 1070 Gaming X 8G
    Creative Sound Blaster Z

  5. #5
    Avatar von M4xw0lf
    Mitglied seit
    16.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    12.609

    AW: Alienware AW5520QF: OLED-Gaming-Monitor mit 55 Zoll erscheint demnächst im Handel

    Zitat Zitat von RawMangoJuli Beitrag anzeigen
    und was macht das Dinge jetzt besser als nen LG 55" 4k 120Hz OLED mit HDMI 2.1 für 1580€?
    Nix. Außer FreeSync mit Karten ohne HDMI 2.1. Da sind 166% Aufpreis doch locker gerechtfertigt, oder?

    Zitat Zitat von Solavidos Beitrag anzeigen
    Echt jetzt 4000 Dollar und dann Displayport 1.2?!
    Das stimmt natürlich nicht, es ist 1.4. DP 1.2 reicht nicht für 4k/120 Hz, Dell hat das inzwischen korrigiert.
    Intel Core i5 2400 // 16 GB DDR3-1333 // R9 Nano // Crucial BX300 480 GB // Fractal Design Meshify C Mini // LG 27UD58-B

  6. #6
    Avatar von Switch7
    Mitglied seit
    25.09.2018
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    30

    AW: Alienware AW5520QF: OLED-Gaming-Monitor mit 55 Zoll erscheint demnächst im Handel

    Zitat Zitat von RawMangoJuli Beitrag anzeigen
    und was macht das Dinge jetzt besser als nen LG 55" 4k 120Hz OLED mit HDMI 2.1 für 1580€?
    Wollte vor allem schon sagen, die LG OLEDS können für weniger als die Hälfte schon HDMI 2.1 und dann kommt Dell an und baut nen 4000€ "gaming TV" ohne?!

    Ich war der Meinung technisch würde 4k 120Hz nur mit upscaling OHNE HDMI 2.1 funktionieren?

    Ich weiß ja net was die treiben, aber bin mal gespannt wer die Teile kauft
    i9 9900k - 2080TI Gaming X Trio - 16GB DDR4 Corsair 3000 - NZXT H700i - Kraken x72
    former CoD4 Pro - Battalion 1944 Player
    Streamer - meme Expert

  7. #7
    Avatar von Solavidos
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    14.11.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Südwest Deutschland
    Beiträge
    603

    AW: Alienware AW5520QF: OLED-Gaming-Monitor mit 55 Zoll erscheint demnächst im Handel

    Zitat Zitat von M4xw0lf Beitrag anzeigen

    Das stimmt natürlich nicht, es ist 1.4. DP 1.2 reicht nicht für 4k/120 Hz, Dell hat das inzwischen korrigiert.
    Hat mich auch schon gewundert immerhin ist 1.2 uralt und die hätten bestimmt dann alle 3 Anschlüsse dafür benötigt
    AMD Ryzen 9 3900X @ Wasser
    MSI Gaming Pro Carbon X370

    2x8 GB G.Skill F4-2400C15-8GFX @ 3066
    MSI Geforce GTX 1070 Gaming X 8G
    Creative Sound Blaster Z

  8. #8
    Avatar von LDNV
    Mitglied seit
    24.01.2016
    Beiträge
    844

    AW: Alienware AW5520QF: OLED-Gaming-Monitor mit 55 Zoll erscheint demnächst im Handel

    55" Zoll Monitor....

    Ich warte Sehnsüchtig auf OLed im Monitor Bereich.
    Dann aber bitte auch Glossy + Anti reflektiv und max 32" bei min 1440p und 144hz.

    Glaube erst dann krieg ich keine Kriese mehr wenn ich vom TV (LG 55 C7D Oled) zum Monitor wechsel und auch erst dann muss ich mich nicht mehr mit X Monitoren auseinander setzen wer das wenigste geschmiere oder Panel Lotterie hat ...

    Zwecks Einbrennungen wird sich zeigen müssen.
    Mein TV zeigt da noch keine Erscheinungen von.

    Aber ganz im ernst, selbst wenn es ein Problem werden sollte ... bei der Bildqualität würde ich tatsächlich öfter in die Tasche greifen ein entsprechendes Gerät zu kaufen.

    Außerdem kann man ja auch selbst ein wenig vorbeugen.
    Ausblendung der Taskleiste, wechselnde Hintergrundbilder, Gerät nach 10 min im Standby usw.

    Techniken wie Pixel Shift usw. tun dann ihr übriges dazu.
    1. Sys: Intel Core i7 8086k @ 5 GHz - 1,288v // MSI z370 Pro Carbon // 16GB (2x8) DDR4 2400 @ 3200 // Asus RTX 2070 Strix OC @ 1935 GPU @ 0,925mv & 7800 Ram // Creative X-Fi Titanium // be quiet! Pure Power 10 - 600w // LG 32GK850G-B - 1440p - 165hz
    2. Sys: Intel Core i7 2600k @ 4,2 GHz // Gigabyte GA-Z77-DS3H // 16GB (4x4) DDR3 1866 // Asus Strix Vega 64

  9. #9
    Avatar von TheBadFrag
    Mitglied seit
    03.04.2013
    Beiträge
    3.766

    AW: Alienware AW5520QF: OLED-Gaming-Monitor mit 55 Zoll erscheint demnächst im Handel

    News in 3 Wochen:
    Skandal! Erste OLED Gaming Monitore zeigen starke Einbrennspuren der Windows Taskleiste!
    i9-9920X@4,5 | MSI X299 SLI Plus | Corsair Vengeance LPX 64 GB | bq SL360 | 2x Asus GTX 1080 Ti Turbo | bq Dark Base 900 rev.2 | bq DPP11 1200W | 2xSSD | 4xHDD | BD-RW | Xonar Essence STX | Asus PB287Q
    Casemodding-Wettbewerb - [The Industrial Mod] | [24/7 Tagebuch] Der wohl kleinste Server 2.0

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von BigYundol
    Mitglied seit
    07.01.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.160

    AW: Alienware AW5520QF: OLED-Gaming-Monitor mit 55 Zoll erscheint demnächst im Handel

    Oukay...

    Das muss man auch erst mal schaffen.

    OLED ohne HDR.
    Ende 2019 ohne HDMI 2.1- und DP1.4-Support
    Weniger Features als ein TV, aber mehr als doppelt so teuer wie ein vergleichbares Gerät.

    Aber hey! Sie haben es im Gegensatz zu LG hinbekommen Freesync zu unterstützen und der Monitor dürfte minimal geringere Latenzen aufweisen, als ein TV im Gaming-Mode, yay!

    *slowclap*
    Haupt-PC: Ryzen 7 3700X, Radeon RX 5700 XT, 32GB DDR4@3.67Ghz@CL16, ZxR & RoG Crosshair VI Hero
    Büro-PC: Ryzen 5 2400G@3.9/1.5Ghz, 16GB DDR4@3.2GhzCL14 & Prime X470-Pro
    Retro-PC: Athlon FX-60, Radeon HD4770, 4GB DDR, X-Fi Platinum, GA-K8NF9 Ultra
    Konsolen: SNES, GameGear, Megadrive II, Saturn, PS 2, GBA DS

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •