Seite 4 von 4 1234
  1. #31

    Mitglied seit
    26.03.2017
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    107

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Zitat Zitat von PCGH_Manu Beitrag anzeigen
    Gab es das letzte Mal vor über zwei Jahren im Heft und auch nur deswegen, weil ich neu in der Redaktion war und mich daher nicht dagegen wehren konnte.

    An sich gibt es da wenig zu testen, es sind mechanische Teile, die meist tun, was sie sollen. Der Preis variiert daher kaum in Sachen Qualität, eher was Flexibilität und Optik angeht.
    Okidoki. Ich werde mal durch mein Archiv stöbern und das Heft raussuchen.
    Danke dir!

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #32
    Avatar von blink86
    Mitglied seit
    09.08.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Mojave
    Beiträge
    120

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    589 Full-HD in der 24-Zoll-Klasse
    153 QHD in der 27-Zoll-Klasse
    52 QHD in der 32-Zoll-Klasse

    Gönnt Leuten mit anderen Größenpräferenzen doch mal ein Bisschen Auswahl. Gerade bei den 32-Zöllern geht die Auswahl immer noch gegen 0, wenn man noch 1-2 weitere Wünsche neben der reinen Größe äußert. Beispiel:
    1 planer 32-Zoll QHD mit 144 Hz (in drei Ausführungen)
    Die Frage ist, inwieweit man das als Auswahl bezeichnen kann, wenn jede Neuvorstellung gefühlt die gleichen Specs und das gleiche Panel wie ein vorhandener Monitor aufweist. ^^
    "Thomas lies unternehmenslustig seine Kolben pumpen." - Thomas, die Lokomotive

  3. #33
    Avatar von Infi1337
    Mitglied seit
    01.09.2010
    Beiträge
    127

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Die AOC Dinger sind teils so günstig, da denkt man das kann nichts anständiges sein

  4. #34
    Avatar von Buffalo-Phil
    Mitglied seit
    17.01.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    157

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Kampfansage ? ja .... 32 Zoll FHD hatte ich vor 10 Jahren als TV.
    Ich sehe manchmal Pixel Knirschen auf 27 Zoll UHD

    Also absolut keine Empfehlung.
    i7 7820x @4,8/4,7 >> WaKü 2x360mm(30,60mm) ---||--- Asus ROG Poseidon 1080Ti @ 2,1Ghz ---||--- 32GB Trident Z RGB @3600mhz
    Asus X299 Gaming E ---||--- Samsung 960 EVO 500GB PCIe SSD ---||--- 2TB WD Blue M2 SSD
    Corsair HX750i Modular 80+ Platinum ---||--- Thermaltake Core X71 TG ---||--- Monitore: Acer XB271HK + Acer H244H

  5. #35
    Avatar von D0pefish
    Mitglied seit
    13.02.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    :tr0
    Beiträge
    1.430

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Es sollte ja nach fünf Jahren aufgefallen sein, dass die blauen Seiten die Auflösung weglassen, um ab 30" Klicks zu generieren. Bitte nicht meckern, dann gibt's Saueres. Ok, hier darf man sich noch mitten im Treibsand mitteilen, aber es war doch vorher klar, dass weiter unten kein UHD aufgeführt wird. "als Preiskampfansage" - Platz war ja ausreichend vorhanden. So vertreibt man mitdenkende Leser.
    кип кул

  6. #36

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Beim dem Preis interessieren mich bei einem 32" Monitor noch nicht einmal die Spezifikationen. Der KANN nichts für mich sein.
    "Die Ursache sitzt meistens vor dem Monitor." (unbekannt)
    Zufriedener Windows 10 Pro Nutzer

  7. #37

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Zitat Zitat von blink86 Beitrag anzeigen
    Die Frage ist, inwieweit man das als Auswahl bezeichnen kann, wenn jede Neuvorstellung gefühlt die gleichen Specs und das gleiche Panel wie ein vorhandener Monitor aufweist. ^^
    Das Problem gibt es in allen Marktbereichen. 144-Hz-QHD-32-Zoll-Panels gibt es unseren Informationen nach zum Beispiel exakt drei Stück. Das eine plane in den drei quasi identischen LG-Modellen und das gebogene, dass alle anderen einsetzen. Und die beiden kommen auch noch aus dem gleichen Werk und haben bis auf die Form identische Eigenschaften; die verschiedenen Monitore drum rum haben beinahe alle die gleichen Anschlüsse und eine größtenteils sehr ähnliche Zusatzausstattung. Hauptunterschiede sind das Design und die Verstellmöglichkeiten der Standfüße, aber der Markt bedient Sonderwünsche genausowenig, wie er andere Displays anbietet. Wer zum Beispiel leicht erreichbare USB-Anschlüsse möchte oder IPS, der müsste auf 60/75-Hz-fixed-sync-Office-Modelle ausweichen. Das gleiche gilt für exotische Kombinationen wie "DVI und Höhenverstellbar" oder "2× Display Port und gerades Panel".

  8. #38

    Mitglied seit
    26.12.2016
    Beiträge
    739

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    günstig muss nich schlecht sein.
    das teil kostet jedoch 400€ und ist daher nicht günstig.

Seite 4 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •