Seite 3 von 4 1234
  1. #21
    Avatar von Ion
    Mitglied seit
    14.02.2011
    Ort
    Adelpha
    Beiträge
    14.890

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Warum nicht einfach per VSR/DSR die Auflösung anpassen?
    Ich bin auf meinem FullHD´ler auch gerne mal mit WQHD unterwegs.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    589 Full-HD in der 24-Zoll-Klasse
    153 QHD in der 27-Zoll-Klasse
    52 QHD in der 32-Zoll-Klasse

    Gönnt Leuten mit anderen Größenpräferenzen doch mal ein Bisschen Auswahl. Gerade bei den 32-Zöllern geht die Auswahl immer noch gegen 0, wenn man noch 1-2 weitere Wünsche neben der reinen Größe äußert. Beispiel:
    1 planer 32-Zoll QHD mit 144 Hz (in drei Ausführungen)

  3. #23
    Avatar von SilentHunter
    Mitglied seit
    06.02.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.054

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Zitat Zitat von purzelpaule Beitrag anzeigen
    Man kann ja Monitore ohne Höhenverstellung auch mit einer Wandhalterung anbringen, sofern Schreibtischstandort zu Wand passt. Da würde die Höhenverstellung obsolet werden.
    Es gibt auch gute Tischhalterungen.
    Zitat Zitat von Ion Beitrag anzeigen
    Warum nicht einfach per VSR/DSR die Auflösung anpassen?
    Ich bin auf meinem FullHD´ler auch gerne mal mit WQHD unterwegs.
    Ist nicht 100% vergleichbar wenn die grösse des Monitors nicht identisch ist. Bei 32" ist FHD Auflösung einfach unterirdisch anzusehen auch VSR/DSR macht nicht mehr Pixel auf die Fläche.
    Cpu:Xeon1230.v2/3,7Ghz@all + ScytheGrandKamaCross 3MB:AsRock Z77 Pro4Ram:16GB CorsairVengeanceBlackLPGpu:Sapphire Fury Nitro OCSound:Creative Omni USBNT:BeQuiet Str.Power10 CM 600WSSD´s:1x 128Gb OCZ- 128&256Gb Samsung 840 EvoHDD`s:3 TB WD-1,5 TB Seagate;Gehäuse:Chieftech,LF-01B;Lüfter:2x Noctua S12A; 3x NB B12-2;Peripherie: LG 27" IPS/UHD/Freesync (gemoddet10-60Hz)+Acer 27"120Hz; G19; G602; Q-Pad_QH 90Konsole:PS4pro

  4. #24
    Avatar von Kelemvor
    Mitglied seit
    13.11.2008
    Beiträge
    817

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Man kann auch Brett oder Konsole unterlegen, in meiner anfangszeit stand der Monitor auf dem PC!

  5. #25

    Mitglied seit
    26.03.2017
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    151

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Zitat Zitat von weisserteufel Beitrag anzeigen
    Ich habe seit Jahren einen Dual-Monitor Arm von Ergotron bei mir am Schreibtisch. Ich hoffe nur auf eine VESA Halterung und schmeiße die Standfüße in der Regel weg...
    @pcgh

    Wie wäre es mal mit einem Peripherietest zu solchen Halterungen?
    Mich würde schonmal interesieren was da gut bzw schlecht ist, welche Ausstattung (Kabelmanagment) es gibt und was man dafür in die Hand nehmen sollte.
    Ich nehme auch gerne Erfahrungsberichte aus dem Forum falls gerade wer nen Link zur Hand hat.

    Xeandro

  6. #26
    Avatar von PCGH_Manu
    Mitglied seit
    06.10.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Hersbruck lower southside
    Beiträge
    1.284

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Zitat Zitat von Xeandro Beitrag anzeigen
    @pcgh

    Wie wäre es mal mit einem Peripherietest zu solchen Halterungen?
    Mich würde schonmal interesieren was da gut bzw schlecht ist, welche Ausstattung (Kabelmanagment) es gibt und was man dafür in die Hand nehmen sollte.
    Ich nehme auch gerne Erfahrungsberichte aus dem Forum falls gerade wer nen Link zur Hand hat.

    Xeandro
    Gab es das letzte Mal vor über zwei Jahren im Heft und auch nur deswegen, weil ich neu in der Redaktion war und mich daher nicht dagegen wehren konnte.

    An sich gibt es da wenig zu testen, es sind mechanische Teile, die meist tun, was sie sollen. Der Preis variiert daher kaum in Sachen Qualität, eher was Flexibilität und Optik angeht.

  7. #27

    Mitglied seit
    16.05.2017
    Beiträge
    1.661

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Zitat Zitat von Kelemvor Beitrag anzeigen
    Man kann auch Brett oder Konsole unterlegen, in meiner anfangszeit stand der Monitor auf dem PC!
    Verdammt das waren noch Zeiten...

  8. #28
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    16.329

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Zitat Zitat von BxBender Beitrag anzeigen
    Man kauft keine Monitore ohne Höhenverstellung.
    Tja, ich habe noch gelernt, Bücher unter Monitore zu legen, es gibt auch optisch schönere Lösungen.
    Ja, eione Höherverstellung und insbesondere auch eine Neisgungsmöglichkeit sind sehr schöne Dinge,
    aber es gibt, wenn der Euro knapp ist, auch andere Lösungen.

  9. #29
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    25.567

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Was machen eigentlich die Leute, denen der Monitor zu hoch ist?
    Sägen die was vom Fuss ab?
    Ich frag mich sowieso wie flach die Schreibtische von den meisten LEuten hier sind.
    Ein 32" ist bei meiner Sitzhöhe eigentlich schon zu hoch auf meinem Schreibtisch.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #30

    Mitglied seit
    03.09.2012
    Beiträge
    7.765

    AW: AOC CQ32G1: 32-Zöller mit VA-Panel, 144 Hz & Freesync als Preiskampfansage

    Zitat Zitat von Ion Beitrag anzeigen
    Warum nicht einfach per VSR/DSR die Auflösung anpassen?
    Ich bin auf meinem FullHD´ler auch gerne mal mit WQHD unterwegs.
    Das ist auch nur eine Krücke, die nicht annähernd an die echte Auflösung rankommt. Full HD ist bei 31,5" einfach nur noch extrem grob, da kann man den einzelnen Pixeln schon fast Namen geben. Im übrigen: warum sollte man die Rechenleistung investieren und dann den meisten nutzen zum Fenster werfen?

    Spätestens in 2D (Internetsurfen, Bilder betrachten, PDFs lesen usw.), wo ich etwa 90% des Nutzens von 4K habe, ist Full HD auf 31,5K einfach viel zu wenig, selbst WQHD läßt stark zu wünschen übrig.
    i7 3770, GTX 980Ti, 32GB RAM, Seasonic X460FL, Samsung U32H850UMU, 850 EVO 1TB
    i3 4030U (1,9 GHz Dualcore), 16GB RAM, 1TB HDD, 15,6" 1366x768 Monitor

Seite 3 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •