Seite 3 von 3 123
  1. #21

    AW: Schenker bietet Gaming-Notebook mit 16-Kerner von AMD an

    Zitat Zitat von Research Beitrag anzeigen
    Ich sehe hier wieder einen älteren Clevo "Fehler".
    Rund um die CPU+GPU sind Elemente wie SpaWas zu kühlen.
    Verbunden sind diese per Metallplatte mit der heißesten Komponente, nahe 100°C: CPU und GPU.
    100°C werden im Stress Test bei uns bisher nicht erreicht (derzeit max 90°C auf CPU, max 75°C auf GPU), aber ich weiß, was du meinst.
    Eine Heatpipe von der GPU geht zum CPU-Lüfter.
    Bei manchen Modellen wird eine extra Heatpipe über die VRAMs und MOSFETs der dGPU gelegt, aber das ist je nach Platz und TDP-Zielen nicht bei allen Modellen möglich.
    Eine Überhitzung umliegender Komponenten wird mit geeigneten Temperatur Targets vermieden.

    Habt ihr ein Bild von der Gehäuse-Unterseite?
    Bitte schön:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	apex15_closed.jpg 
Hits:	26 
Größe:	126,3 KB 
ID:	1084391

    Der Raum zwischen linkem Lüfter und Akku-Schacht wird übrigens von 2x M.2-SSD und dem WLAN-Modul besetzt.

    VG,
    Tom

    P.S.: habe die Bilder in diesem Post mit größeren Versionen ersetzt.
    Geändert von mySN.de (02.04.2020 um 11:04 Uhr)
    - Schenker Technologies -
    PR / Forenkommunikations - Account
    - wir beantworten alle Fragen um SCHENKER & XMG Laptops & Desktops-

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von Research
    Mitglied seit
    08.09.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Dreh dich ganz langsam um...
    Beiträge
    10.588

    AW: Schenker bietet Gaming-Notebook mit 16-Kerner von AMD an

    Ja.

    Umliegende Kuperfteile mit Kühlrippen versehen.
    Dazu ein Lufttunnel der:
    Nach hinten raus oder nach unten+hinten raus pustet.
    Nach hinten bedeutet das die nächste Generation da kann, nach unten mit etwas Umbau die Aktuelle.

    Auch sehe ich verschenktes Kühlpotential auf der
    Rückseite, links. (Keine Anschlüsse an der Stelle vorhanden.)
    Und Links, hinten. Die Kühler-Lamellen wäre dann gespiegelt
    Geändert von Research (02.04.2020 um 13:20 Uhr)
    Der Nackzocker eV. sucht noch aktive Mitglieder. Anmeldung unter Surveilance@nsa.gov. Benötigt werden Windows 10, Mikrofon und WebCam.
    Zur Zeit viel Mobil unterwegs, Rechtschreibung geht im Androide FF auf PCGH nicht.
    Wenn Onlineshops zwei Preise zur selben Zeit haben. Noch Fragen? Schick eine PN an die Teilnehmer.

  3. #23

    Mitglied seit
    27.07.2013
    Beiträge
    166

    AW: Schenker bietet Gaming-Notebook mit 16-Kerner von AMD an

    Ich war eh auf der Suche nach einem Desktopersatz für mal Eben unterwegs mitnehmen. Zocken sollte auch sehr gut gehen, daher kam mir der Apex15 mehr als recht., zumal ein Sockel für CPU schon super ist. Mit der RTX2070 wird es auch erstmal reichen, dazu 16GB RAM. Dann liegt man bei knapp 1500. Habs Anfang April bestellt, bin gespannt wann es kommt.

  4. #24
    Avatar von Research
    Mitglied seit
    08.09.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Dreh dich ganz langsam um...
    Beiträge
    10.588

    AW: Schenker bietet Gaming-Notebook mit 16-Kerner von AMD an

    Ja. Es juckt auch mich.
    Sitze noch auf nem P502.

    Aber es arbeitet noch zu gut.





    BTW, sind die Video-Ausgänge FreeSync fähig?
    Der Nackzocker eV. sucht noch aktive Mitglieder. Anmeldung unter Surveilance@nsa.gov. Benötigt werden Windows 10, Mikrofon und WebCam.
    Zur Zeit viel Mobil unterwegs, Rechtschreibung geht im Androide FF auf PCGH nicht.
    Wenn Onlineshops zwei Preise zur selben Zeit haben. Noch Fragen? Schick eine PN an die Teilnehmer.

  5. #25

    AW: Schenker bietet Gaming-Notebook mit 16-Kerner von AMD an

    Zitat Zitat von Research Beitrag anzeigen
    BTW, sind die Video-Ausgänge FreeSync fähig?
    Ja. Seit NVIDIA die Unterstützung für sog. "G-SYNC compatible" Displays in den mobilen Treiber geschoben hat.

    Das gilt für alle Laptops, deren externe Anschlüsse an die dGPU angebunden sind.
    Bei uns betrifft das also 100% aller Laptops mit dGPU.

    VG,
    Tom
    - Schenker Technologies -
    PR / Forenkommunikations - Account
    - wir beantworten alle Fragen um SCHENKER & XMG Laptops & Desktops-

  6. #26
    Avatar von Research
    Mitglied seit
    08.09.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Dreh dich ganz langsam um...
    Beiträge
    10.588

    AW: Schenker bietet Gaming-Notebook mit 16-Kerner von AMD an

    Hm, gerade gesehen das es "nur" ein 15,6" Modell ist.

    Sind 17" geplant?
    Der Nackzocker eV. sucht noch aktive Mitglieder. Anmeldung unter Surveilance@nsa.gov. Benötigt werden Windows 10, Mikrofon und WebCam.
    Zur Zeit viel Mobil unterwegs, Rechtschreibung geht im Androide FF auf PCGH nicht.
    Wenn Onlineshops zwei Preise zur selben Zeit haben. Noch Fragen? Schick eine PN an die Teilnehmer.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  7. #27

    AW: Schenker bietet Gaming-Notebook mit 16-Kerner von AMD an

    Zitat Zitat von Research Beitrag anzeigen
    Hm, gerade gesehen das es "nur" ein 15,6" Modell ist.

    Sind 17" geplant?
    Q: Ist eine Variante von XMG APEX mit 17.3"-Display geplant?
    A:
    Von XMG APEX mit AMD Desktop-CPU ist derzeit keine 17.3"-Variante geplant. Das soll nicht heißen, dass diese niemals kommen möge, aber für 2020 ist nicht mehr damit rechnen. Wer Interesse hat an einem 17.3"-Laptop mit besonders leistungsstarker Desktop-CPU, möge bitte den geplanten Nachfolger des XMG ULTRA 17 im Auge behalten. Dessen CPU wird rekordverdächtig mit einer TDP von 125W spezifiziert. Einen ersten Einblick gibt es bereits in diesem Video von der CES vom Januar 2020. Einen Erscheinungstermin dürfen wir noch nicht nennen, aber wir können bestätigen, dass fieberhaft an der Fertigstellung gearbeitet wird.

    VG,
    Tom
    - Schenker Technologies -
    PR / Forenkommunikations - Account
    - wir beantworten alle Fragen um SCHENKER & XMG Laptops & Desktops-

Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •