Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    103.345
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Asus stellt Gaming-Notebook mit 300 Hz offiziell in den Handel

    Der taiwanesische Hersteller Asus hat das ROG Zephyrus S GX701GXR auf den Markt gebracht. Highlight des 17-Zollers ist ein nahezu randloses Display mit 300 Hz.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Asus stellt Gaming-Notebook mit 300 Hz offiziell in den Handel

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    09.09.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    96

    AW: Asus stellt Gaming-Notebook mit 300 Hz offiziell in den Handel

    300 Hz oO wer brauch das ?
    Schön was alles möglich ist,
    aber in ein Notebook mit ner 2080 ???
    Welche Spiele schaffen 300 fps ? außer uhralt Games Anno 2004 - 2010.
    Wobei ich es evtl. noch in nem Desktop PC verstehen könnte.
    Aber nichtmal die Leistungsstärkste GPU schafft in Aktuellen Games keine 300 fps in 1080p.
    Sehr Fraglich mit wehm sie da anfüttern wollen.
    Evtl. noch im E-sport bereich.
    Die idee selbst ist ja nicht verkehrt aber die Umsetzung ist echt Fraglich.
    Geändert von Dandy2k5 (04.12.2019 um 09:11 Uhr) Grund: Failnes
    GPU: AORUS GTX 1080 Ti Waterforce Xtreme 2.1 ghz || CPU: Ryzen 3800x || Board: MSI Gaming m7 X470 || Ram: G-Skill Faire X 3200 mhz (3400) ||Sound: Creative Soundblaster Z, Edifier C3 || SSD: Samsung M2 970 pro 500 GB , Evo 500 GB|| Waserkühlung: 2x Alphacool NexXxoS Monsta 480mm Radiator, 2x Enermax Neo Changer 400ml, Phanteks C350a cpu, ||Gehäuse: Thermaltake Tower 900 || Netzteil: Straight Power 10 700W CM

  3. #3
    Avatar von sunburst1988
    Mitglied seit
    13.06.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Münster
    Beiträge
    620

    AW: Asus stellt Gaming-Notebook mit 300 Hz offiziell in den Handel

    300 Hz sind wohl vor allem ein Werbeargument. In den wenigsten Fällen werden diese wirklich erreicht werden, gerade mit einer mobilen CPU.

    Die Reviews werden sicher interessant, vor allem wie das recht leichte Teil die Hitze so los wird... Dann hat man wohl entweder eine Flugzeugturbine oder einen Elektrogrill auf dem Schreibtisch stehen.

    Jedenfalls ohne mich
    Ryzen 9 3950X (Dark Rock Pro 4) | Gigabyte X570 Aorus Master | 64GB Corsair Vengeance DDR4-3200 CL 16 | GTX 1070 Zotac AMP! Extreme | Asus ROG PG279Q | Creative Sound Blaster Z | Dark Power Pro P10 650W | Windows 10

  4. #4

    Mitglied seit
    14.11.2015
    Beiträge
    91

    Daumen runter AW: Asus stellt Gaming-Notebook mit 300 Hz offiziell in den Handel

    Wow,

    was ein UNSINN.

    Mein High-End PC mit:

    - I9 9900K
    - 2080 TI
    - 32 GB DDR4-3600 RAM
    - Wasserkühlung mit 2 Radiatoren

    hat 4000 gekostet und die werfen ein Laptop für 3400 auf den Markt, was dazu noch über einen Display verfügt, der sowieso so gut wie nie ausgelastet sein wird. Wer sowas kauft fällt nur auf Marketing rein. Ich zocke COD:MW auf WQHD mit 144 auf Ultra-Settings. Da ist meine Hardware passend, aber bei dem Laptop rieche ich nur Schwachsinn.....

  5. #5
    Avatar von CD LABS: Radon Project
    Mitglied seit
    09.08.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    5.445

    AW: Asus stellt Gaming-Notebook mit 300 Hz offiziell in den Handel

    Um das Panel zu kreieren, wurde nach aktuellem Stand ja tatsächlich ein wenig neue Forschung betrieben, das ist ja durchaus positiv.
    Doch das daraus entstehende Produkt ist definitiv Unsinn. Denn es wird mal wieder ignoriert, dass temporal resolution auch von native resolution wie auch von render resolution abhängt. Anders gesagt: Es hilft nur wirklich drastisch, wenn man alles hat: Hohe Anzahl an Pixeln, schnelle Pixel und die sollten auch noch gut mit Daten gefüttert werden. Ach, und eigentlich wäre eine gute color resolution, als Bittiefe, auch noch praktisch.
    → Displayport 2.0 kann gar nicht schnell genug kommen. Vor allen Dingen kann aber auch etwas anderes nicht schnell genug passieren: Dass sich die Panelhersteller mal endlich wieder ordentlich ins Zeug legen.

    P.s.: Rein praktisch gesprochen wird Portal II auf WQHD240 auch in Punkto TemporalResolution mehr zeigen als auf FHD300.
    Kein Notebookuser mehr... ;(
    Meshify C Mini, UHD FreeSync/ GSYNC-Compatible IPS 120hz, Ryzen 7 2700, 2080Ti iChill, Gigabyte Gaming 7 Wifi X470, 4x16GiB Trident Z RGB 3200-14er, 1TiB 970 Evo Plus, Seasonic Prime (Titanium) Fanless.

  6. #6
    Avatar von PCGH_Manu
    Mitglied seit
    06.10.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Hersbruck lower southside
    Beiträge
    1.496

    AW: Asus stellt Gaming-Notebook mit 300 Hz offiziell in den Handel

    300 Hz müssen nicht "erreicht" werden, die liegen immer an. Woher kommt eigentlich die Mär, dass für x Hz auch x Fps nötig sind?

  7. #7
    Avatar von CD LABS: Radon Project
    Mitglied seit
    09.08.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    5.445

    AW: Asus stellt Gaming-Notebook mit 300 Hz offiziell in den Handel

    Zitat Zitat von PCGH_Manu Beitrag anzeigen
    300 Hz müssen nicht "erreicht" werden, die liegen immer an. Woher kommt eigentlich die Mär, dass für x Hz auch x Fps nötig sind?
    Ich schätze mal, das liegt einfach an der langen Zeit mit VSYCN only. Also auch für VSYNC stimmt die Aussage nicht völlig, aber immerhin fast, während sie dank VRR völliger Unsinn geworden ist.
    Kein Notebookuser mehr... ;(
    Meshify C Mini, UHD FreeSync/ GSYNC-Compatible IPS 120hz, Ryzen 7 2700, 2080Ti iChill, Gigabyte Gaming 7 Wifi X470, 4x16GiB Trident Z RGB 3200-14er, 1TiB 970 Evo Plus, Seasonic Prime (Titanium) Fanless.

  8. #8

    Mitglied seit
    21.06.2017
    Beiträge
    5.672

    AW: Asus stellt Gaming-Notebook mit 300 Hz offiziell in den Handel

    Ich will endlich 4k mit 240hz+.
    Auch mit 60+fps sind 240hz geil. Erstens ist es beim Arbeiten angenehmer und beim Zocken kann ich jegliches Sync ausschalten weil ich Tearing bei 240hz nicht mehr sehen kann.

  9. #9

    Mitglied seit
    14.11.2015
    Beiträge
    91

    AW: Asus stellt Gaming-Notebook mit 300 Hz offiziell in den Handel

    Zitat Zitat von PCGH_Manu Beitrag anzeigen
    300 Hz müssen nicht "erreicht" werden, die liegen immer an. Woher kommt eigentlich die Mär, dass für x Hz auch x Fps nötig sind?

    Die liegen immer an, aber das Bild wird nicht maximal möglich besser, wenn man auf nem 300 Hz Display nur 100 FPS hat...... Und maximale Reaktionszeit ist ja der Sinn eines solchen Panels.

    Wozu kaufe ich mir ein Laptop mit 300 Hz-Display, wenn ich nur 150 FPS von der Grafikkarte bekomme. Völlig sinnlos. Der Versprochene Vorteil durch das Panel findet erst statt, wenn ich auch 300 Bilder pro Sekunde von der Grafikkarte bekomme......

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    14.11.2015
    Beiträge
    91

    AW: Asus stellt Gaming-Notebook mit 300 Hz offiziell in den Handel

    Zitat Zitat von TrueRomance Beitrag anzeigen
    Ich will endlich 4k mit 240hz+.
    Auch mit 60+fps sind 240hz geil. Erstens ist es beim Arbeiten angenehmer und beim Zocken kann ich jegliches Sync ausschalten weil ich Tearing bei 240hz nicht mehr sehen kann.
    4K mit 240 Hz. Wo lebst du? Erstmal sollte man 4K mit 144 HZ gescheit hinbekommen. Selbst davon sind wir noch weit entfernt! Es gibt zwar schon Monitore, die kosten allerdings viel Geld. Hinzu kommt noch, dass es dafür noich nicht wirklich Massentaugliche Hardware/Software gibt.

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •