Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.540
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Samsung Galaxy Book S: Always Connected-Notebook mit Snapdragon vorgestellt

    Samsung hat ein neues Ultrabook präsentiert. Das Galaxy Book S kommt im klassischen 13,3-Zoll-Format daher, bietet aber einen Qualcomm Snapdragon 8cx statt Intel-Prozessoren. Dadurch sollen bis zu 23 Stunden Akkulaufzeit möglich werden. Neben Windows 10 laufen auch Anpassungen für die Vernetzung mit Galaxy-Telefonen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Samsung Galaxy Book S: Always Connected-Notebook mit Snapdragon vorgestellt

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von DaStash
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    23.09.2008
    Ort
    Big Bad City
    Beiträge
    17.720

    AW: Samsung Galaxy Book S: Always Connected-Notebook mit Snapdragon vorgestellt

    Also wenn ich schon Emulation lesen stellen sich mir die Nackenhaare auf. Offizielle SW sollte m. M. n. nativ laufen und nicht emuliert werden müssen. Für mich wäre das in der Form nichts, da würde ich in jedem Fall zu einem x86 Gerät greifen.

    MfG

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •