Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    101.875

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Macbook Pro 2019: Ifixit erläutert die Änderungen an der Butterfly-Tastatur

    Ifixit hat das aktuelle Macbook Pro auseinandergenommen, und bewertet wie gewohnt die Möglichkeiten zur Reparatur des Geräts. Da nahezu alle Komponenten fest verbaut sind, konzentriert sich der Bericht insbesondere auf die bislang fehlerbehafteten Butterfly-Tasten. Bei diesen gibt es zwei Materialanpassungen, was diese nützen sollen ist allerdings nicht bekannt.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Macbook Pro 2019: Ifixit erläutert die Änderungen an der Butterfly-Tastatur

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Zanza
    Mitglied seit
    08.09.2008
    Beiträge
    500

    AW: Macbook Pro 2019: Ifixit erläutert die Änderungen an der Butterfly-Tastatur

    Und wie sieht es mit der Kühlung aus ? Ist die besser oder die gleiche jetzt wird auch noch ein 8 Core verbaut.

  3. #3
    Avatar von Palmdale
    Mitglied seit
    20.10.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    3.766

    AW: Macbook Pro 2019: Ifixit erläutert die Änderungen an der Butterfly-Tastatur

    Fazit: meiden!
    "Wenn man den Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen!"

    "Desinformation ist im engen Kontext am effektivsten!" Frank Snepp

  4. #4

    Mitglied seit
    08.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    266

    AW: Macbook Pro 2019: Ifixit erläutert die Änderungen an der Butterfly-Tastatur

    ist ein armutszeugnis was die da für den preis abliefern

  5. #5

    Mitglied seit
    30.09.2016
    Beiträge
    2.280

    AW: Macbook Pro 2019: Ifixit erläutert die Änderungen an der Butterfly-Tastatur

    Es wäre wirklich einmal nachrichten Wert wenn es einen Mac geben würde für den Apple einmal Nicht zu einer erweiterten Garantie gezwungen wird weil das Produkt schon von Anfang an Fehlerbehaftet ist.

    Keyboard Service Program for MacBook, MacBook Air, and MacBook Pro - Apple Support

    Liste der produkte die Fehlerhafte Keybaords haben - Alle MacBooks seit 2015.............

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #6
    Avatar von flozn
    Mitglied seit
    07.01.2008
    Beiträge
    628

    AW: Macbook Pro 2019: Ifixit erläutert die Änderungen an der Butterfly-Tastatur

    Wegen Firmen wie Apple brauchen wir dringend ein "Right to Repair", denn was die alles aufführen, damit man die Produkte möglichst nicht mehr reparieren kann, ist ein Wahnsinn.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •