Seite 2 von 3 123
  1. #11
    Avatar von T-MAXX
    Mitglied seit
    09.08.2008
    Ort
    Norden Deutschlands
    Beiträge
    1.147

    AW: 4,7 GHz auf acht Kernen im Laptop: Asus setzt auf Flüssigmetall

    Flüssigmetall erinnert mich immer an Quecksilber...
    Auf der anderen Seite ist dieses Gerät aber gefährlich.
    Würde mich nicht wundern wenn der T1000 auf dem Bildschirm erscheint.
    Was wäre unsere Erde ohne Menschen? Ein Paradies für die Fauna und Flora...

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    27.11.2015
    Beiträge
    112

    AW: 4,7 GHz auf acht Kernen im Laptop: Asus setzt auf Flüssigmetall

    Wird nix nützen , die CPU wird zu 100 Prozent ihr Temperaturlimit erreichen (100 Grad) und das bedeutet Throttling XD.

  3. #13

    Mitglied seit
    05.12.2018
    Beiträge
    267

    AW: 4,7 GHz auf acht Kernen im Laptop: Asus setzt auf Flüssigmetall

    Schickes Teil, das wäre tatsächlich mal ein lohnenswertes upgrade zu meinem Core i7 3610QM
    Das sollte das Arbeiten mit virtuellen Maschinen etwas angenehmer gestalten.

  4. #14
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    16.603

    AW: 4,7 GHz auf acht Kernen im Laptop: Asus setzt auf Flüssigmetall

    Zitat Zitat von Mephisto_xD Beitrag anzeigen
    Ich finds immer wieder erstaunlich, dass diese Boliden überhaupt noch existieren. Ich meine, irgendjemand muss sie ja noch kaufen, ansonsten würden die Hersteller keine mehr bauen. Aber ich persönlich kann mir nur wenige realistische Szenarios vorstellen, in dem ich so ein Teil der Kombo "vernünftiger Laptop + Desktop" vorziehen würde..
    Spielsucht und häufige Dientreisen

  5. #15
    Avatar von wurstkuchen
    Mitglied seit
    02.09.2014
    Ort
    Schimmelhausen
    Beiträge
    1.262

    AW: 4,7 GHz auf acht Kernen im Laptop: Asus setzt auf Flüssigmetall

    Hört doch mal auf Laptops über 3000 Euro zu Testen bzw zu bewerben, erst Recht so ein Ziegelstein huer für 4000. Einfach nur Krank! Sowas darf nicht unterstützt werden!
    "Ihr Mittelmäßigen überall. Ich vergebe Euch. Ich erteile Euch Absolution. Ich erteile Euch allen Absolution."

  6. #16
    Avatar von Zwiebo
    Mitglied seit
    20.04.2013
    Beiträge
    615

    AW: 4,7 GHz auf acht Kernen im Laptop: Asus setzt auf Flüssigmetall

    Zitat Zitat von wurstkuchen Beitrag anzeigen
    Hört doch mal auf Laptops über 3000 Euro zu Testen bzw zu bewerben, erst Recht so ein Ziegelstein huer für 4000. Einfach nur Krank! Sowas darf nicht unterstützt werden!
    lol, warum das denn nicht? Muss doch jeder selber wissen. Wobei man natürlich in betracht ziehen muss, dass die CPU ungefähr der i9 9900 und kostet 500€, die GPU ist eine RTX 2080 und kostet um die 600€. Für Privatleute wohlgemerkt. Wo die Restlichen 3000€ drin stecken sehe ich auch nicht.

  7. #17
    Avatar von Snowhack
    Mitglied seit
    05.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.653

    AW: 4,7 GHz auf acht Kernen im Laptop: Asus setzt auf Flüssigmetall

    Ich bin eher mal gespannt auf die NEUEN

    AMD Ryzen Notebook mit RTX 2060 für 1300€ die jetzt kommen sollten.
    AMD Ryzen 5 3600 || MSI MEG X570 ACE || 32GB G.Skill Trident Z DDR4-3600 CL16 1:1 || RTX 2080Ti Waterblock || 2x 970 EVO 2x 480GB SanDisk Ultra II

  8. #18

    Mitglied seit
    23.11.2008
    Beiträge
    5.696

    AW: 4,7 GHz auf acht Kernen im Laptop: Asus setzt auf Flüssigmetall

    Zitat Zitat von interessierterUser Beitrag anzeigen
    Spielsucht und häufige Dientreisen
    Selbst da würde ich lieber etwas kleineres (eher 15 Zoll) und leichteres nehmen und ggf. die Details runterschrauben. Mir wäre er jedenfalls zu klobig und schwer und bei (vorallem mehreren) Dienstreisen somit zu unhandlich. Zudem wird wohl der Akku in null-koma-nichts unterwegs leergesaugt sein.
    Aber andere Leute haben andere Prioritäten
    Geändert von Freakless08 (04.05.2019 um 10:36 Uhr)

  9. #19
    Avatar von Infi1337
    Mitglied seit
    01.09.2010
    Beiträge
    218

    AW: 4,7 GHz auf acht Kernen im Laptop: Asus setzt auf Flüssigmetall

    Zitat Zitat von wurstkuchen Beitrag anzeigen
    Hört doch mal auf Laptops über 3000 Euro zu Testen bzw zu bewerben, erst Recht so ein Ziegelstein huer für 4000. Einfach nur Krank! Sowas darf nicht unterstützt werden!
    ?

    Das ist direkte Appel Konkurrenz, man sollte natürlich drauf achten was verkauft wird, aber speziell "teure" Dinge nicht zu bewerben oder zu bewerten, weil es auch Neidkarpfen gibt halte ich nicht für richtig.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20

    Mitglied seit
    27.11.2015
    Beiträge
    112

    AW: 4,7 GHz auf acht Kernen im Laptop: Asus setzt auf Flüssigmetall

    Zitat Zitat von Freakless08 Beitrag anzeigen
    Selbst da würde ich lieber etwas kleineres (eher 15 Zoll) und leichteres nehmen und ggf. die Details runterschrauben. Mir wäre er jedenfalls zu klobig und schwer und bei (vorallem mehreren) Dienstreisen somit zu unhandlich. Zudem wird wohl der Akku in null-koma-nichts unterwegs leergesaugt sein.
    Aber andere Leute haben andere Prioritäten

    Dem kann ich nur zustimmen, hab mich hier für ein Neo 15 mit rtx 2060 Entschieden, dass Teil wiegt gerade mal 2kg und stemmt alles in Full HD auf Ultra Details.

Seite 2 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •