Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    101.836

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu AMD Ryzen + Nvidia Geforce: Günstige Notebooks sollen erscheinen

    Gerüchten zufolge sollen AMD, Nvidia und Notebook-Hersteller eine kleine Offensive im Bereich von günstigeren Gaming-Laptops planen. Demnach sollen die Geforce GTX 1660 Ti und Geforce RTX 2060 mit Ryzen-Prozessoren gepaart werden, um gegenüber den Intel-Varianten Kosten einzusparen. Die Kombination wäre ein Novum.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: AMD Ryzen + Nvidia Geforce: Günstige Notebooks sollen erscheinen

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Palmdale
    Mitglied seit
    20.10.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    3.763

    AW: AMD Ryzen + Nvidia Geforce: Günstige Notebooks sollen erscheinen

    Ei warum denn nicht? Sind ja patente CPUs von AMD mittlerweile und attraktive Angebote beleben den Markt
    "Wenn man den Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen!"

    "Desinformation ist im engen Kontext am effektivsten!" Frank Snepp

  3. #3
    Killer-Instinct
    Gast

    AW: AMD Ryzen + Nvidia Geforce: Günstige Notebooks sollen erscheinen

    Das Forum mit den beiden Lagern kann implodieren Romeo X Julia, AMD X Nvidia

  4. #4
    Avatar von paladin60
    Mitglied seit
    05.03.2017
    Beiträge
    441

    AW: AMD Ryzen + Nvidia Geforce: Günstige Notebooks sollen erscheinen

    Ist schon lustig, in den Foren gibts nen Kleinkrieg der Fanboys welche Firma besser ist und die arbeiten einfach fleißig zusammen.
    Ironie ist schon was tolles und bei einigen ist bestimmt grad das Weltbild zerbrochen.
    PC: http://www.sysprofile.de/id161447
    Smartphone: Nokia 7 Plus

  5. #5
    Avatar von Unrockstar85
    Mitglied seit
    18.07.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.594

    AW: AMD Ryzen + Nvidia Geforce: Günstige Notebooks sollen erscheinen

    Erst friert die Hölle zu und Intel verbaut AMD GPUs. Nun fliegen auch noch Schweine und Nvidia will AMD CPUs nutzen

    4 Worte dazu von mir:
    Wird aber auch Zeit!
    i5 3570k, Asrock Z77-M Pro 4, 16GB DDR 1333, EVGA 1080Ti SC Black >> NeXt: Ryzen
    https://eurogroup.enjin.com/ (ETS2 Spedition)


  6. #6

    Mitglied seit
    03.09.2012
    Beiträge
    7.558

    AW: AMD Ryzen + Nvidia Geforce: Günstige Notebooks sollen erscheinen

    Aber hoffentlich nicht mit dieser "U" CPU Pest, heute gibt es nur noch sehr wenige Laptops ohne diese eingebaute 15W Bremse, weil die Hersteller unfähig sind, gute Kühlsysteme zu verbauen. Von AMD gab es in der Hinsicht so gut wie überhaupt nichts zu sehen, jedenfalls kann ich mich an keinen halbwegs potenten Laptop, mit "H" CPU erinnern.

    Zitat Zitat von paladin60 Beitrag anzeigen
    Ist schon lustig, in den Foren gibts nen Kleinkrieg der Fanboys welche Firma besser ist und die arbeiten einfach fleißig zusammen.
    Ironie ist schon was tolles und bei einigen ist bestimmt grad das Weltbild zerbrochen.
    Ich persönlich kann da nichts revolutionäres erkennen, die Möglichkeit Nvidia GPUs, mit AMD CPUs zu paaren gab es ja seit jeher. Allerdings hat AMD wohl bisher große Rabatte angeboten, wenn man zur AMD CPU auch noch eine AMD GPU eingebaut hat, was zu unsinnigen Kombinationen wie starke IGP und schwache dedizierte GPU (die aber immer noch ein wenig stärker war) geführt hat. So wirklich zusammenarbeiten werden die beiden wohl nicht.

    Die große Neuigkeit ist eigentlich nur, dass jetzt mit den schnellen Ryzenlaptops endlich einmal ernst gemacht wird. Hoffentlich werden sie nicht wieder so verpfuscht, wie es in der Vergangenheit der Fall war (8GB verlöteten RAM und ähnliche Späße), denn dann könnte auch etwas herauskommen, dass man auch wirklich kaufen kann.
    i7 3770, GTX 980Ti, 32GB RAM, Seasonic X460FL, Samsung U32H850UMU, 850 EVO 1TB
    i3 4030U (1,9 GHz Dualcore), 16GB RAM, 1TB HDD, 15,6" 1366x768 Monitor

  7. #7
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    25.964

    AW: AMD Ryzen + Nvidia Geforce: Günstige Notebooks sollen erscheinen

    Klingt interessant. Wobei ich da wenn bis zu den Produkten in 7nm warten würde.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire R9-380X Nitro 4 GiB [ASIC 75,7%], Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: i5-2500K @Stock, MB: ASRock Z77-Pro4, RAM: 12GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win7 Pro (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10-TP + Linux Mint 17 Cinnamon (jeweils 64bit) auf MX100 256GB

  8. #8

    Mitglied seit
    03.09.2012
    Beiträge
    7.558

    AW: AMD Ryzen + Nvidia Geforce: Günstige Notebooks sollen erscheinen

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    Klingt interessant. Wobei ich da wenn bis zu den Produkten in 7nm warten würde.
    Das könnte noch ein Jahr dauern und dann kann man ewig Warten, weil es dann wieder etwas besseres gibt.
    i7 3770, GTX 980Ti, 32GB RAM, Seasonic X460FL, Samsung U32H850UMU, 850 EVO 1TB
    i3 4030U (1,9 GHz Dualcore), 16GB RAM, 1TB HDD, 15,6" 1366x768 Monitor

  9. #9

    Mitglied seit
    24.08.2009
    Beiträge
    2.390

    AW: AMD Ryzen + Nvidia Geforce: Günstige Notebooks sollen erscheinen

    Günstige und Gamingtaugliche Notebooks gibt es jetzt schon für ca. 1100,- Euro
    Acer Predator Helios 300 Gaming Notebook - 17,3" Full HD, Core i7-8750H, 8GB RAM, 128GB SSD + 1000GB HDD, GTX 1050Ti, Win10 bei notebooksbilliger.de

    Warum sollte man da auf Amd warten ?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von paladin60
    Mitglied seit
    05.03.2017
    Beiträge
    441

    AW: AMD Ryzen + Nvidia Geforce: Günstige Notebooks sollen erscheinen

    Weil ein Notebook mit 1050ti für 1100€ lächerlich ist.
    Die AMD/NV Notebooks bringen eine 1660ti für den Preis, wer will denn da noch ein überteuertes Notebook mit gammliger 1050ti?
    PC: http://www.sysprofile.de/id161447
    Smartphone: Nokia 7 Plus

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •