Seite 1 von 4 1234
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    103.035
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu China nun auch mit eigenem RAM gegen den Westen

    In China beginnt nun auch die Produktion von eigenem RAM, um sich von westlichen Unternehmen unabhängiger zu machen. Der Speicher ist technologisch noch etwas hinter den ganz modernen Fertigungstechniken, aber das dürfte für den lokalen Markt zunächst ausreichen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: China nun auch mit eigenem RAM gegen den Westen

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Chatstar
    Mitglied seit
    14.06.2018
    Beiträge
    1.575

    AW: China nun auch mit eigenem RAM gegen den Westen

    Bevor wieder unsere forenspezialisten kommen.

    ES GEHT NICHT DARUM WELTMARKTFÜHRER ZU WERDEN.
    Es geht darum im fall eines totalen konfliktes nicht plötzlich auf dem trockenen zu sitzen und günstige chips für 08/15 anwender anbieten zu können.
    “One of the documents says in no uncertain terms that the company understands they will not be competitive in the server market until AFTER Sapphire Rapids, the 2022 server part.” SemiAccurate meant it.

    "Wer den Wechsel zu 10nm nicht schafft, der schafft nichts mehr!"

  3. #3

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    10.606

    AW: China nun auch mit eigenem RAM gegen den Westen

    150 Chinesische Renminbi Yuan (RMB) wurden bereits ausgegeben, was umgerechnet rund 19 Milliarden Euro entspricht.
    Das kann nicht ganz stimmen.

  4. #4
    Avatar von Krolgosh
    Mitglied seit
    17.03.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Neumarkt i.d. Opf
    Beiträge
    1.375

    AW: China nun auch mit eigenem RAM gegen den Westen

    Für ca 150RMB hab ich letztes Jahr mal zu Abend gegessen als wir von der Firma aus für 5 Tage in China waren. (Nagelt mich nicht auf den Betrag fest, ich weiß es nicht mehr genau.. will damit nur sagen, für 150RMB bekommst nichtmal nen halben RAM Riegel. )
    i7 6700K @4600 @H2O | MSI Z170A GAMING M7 @H2O | 32 GB DDR4 Crucial Ballistix Sport LT 3200MHz - CL16 | Samsung 1TB 970 EVO NVMe 1.3 | EVGA GeForce GTX 1080ti @H2O | be quiet! Dark Power Pro 11 - 550W


  5. #5
    Avatar von DaBo87
    Mitglied seit
    18.06.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Pilsbach, Oberösterreich
    Beiträge
    173

    AW: China nun auch mit eigenem RAM gegen den Westen

    Eigentlich sollten wir das in good old Europe auch machen. Einfach eigene Produktionslinien besitzen. Man weiß nie, was kommt und sich in so wichtigen Bereichen von anderen, unberechenbaren Partner abhängig zu machen, lässt jeden Risikomanager an einem vorzeitigen Herzinfarkt laborieren. So ganz ohne know how und eigene Anlagen in relevanter Stückzahl ist man halt eher der Ball als der Spieler.
    "Feuer ist kein Tier und keine Pflanze, also ist Feuer ein Fels."

  6. #6
    Avatar von Jazz_
    Mitglied seit
    31.03.2019
    Beiträge
    30

    AW: China nun auch mit eigenem RAM gegen den Westen

    Mit diesen Erpresser verhalten der USA ist es kein Wunder, dass China sich jetzt unabhängiger vom Westen machen will. Naja mehr Konkurrenz belebt ja das Geschäft.
    Geändert von Jazz_ (30.09.2019 um 18:51 Uhr)

  7. #7

    Mitglied seit
    01.03.2018
    Beiträge
    158

    AW: China nun auch mit eigenem RAM gegen den Westen

    Zitat Zitat von DaBo87 Beitrag anzeigen
    Eigentlich sollten wir das in good old Europe auch machen. Einfach eigene Produktionslinien besitzen. Man weiß nie, was kommt und sich in so wichtigen Bereichen von anderen, unberechenbaren Partner abhängig zu machen, lässt jeden Risikomanager an einem vorzeitigen Herzinfarkt laborieren. So ganz ohne know how und eigene Anlagen in relevanter Stückzahl ist man halt eher der Ball als der Spieler.
    Du erwartest Weitsicht in der europäischen Politik?
    Wenn es nach unserer deutschen Regierung geht sollte man das Internet lieber wieder ausschalten.

  8. #8
    Avatar von GoodCat1987
    Mitglied seit
    07.12.2016
    Beiträge
    409

    AW: China nun auch mit eigenem RAM gegen den Westen

    Zitat Zitat von Chatstar Beitrag anzeigen
    Bevor wieder unsere forenspezialisten kommen.

    ES GEHT NICHT DARUM WELTMARKTFÜHRER ZU WERDEN.
    Es geht darum im fall eines totalen konfliktes nicht plötzlich auf dem trockenen zu sitzen und günstige chips für 08/15 anwender anbieten zu können.
    Ach wirklich? Als ob man Milliarden investiert um nur den eigenen Bedarf für schwierige Zeiten zu sichern.
    Bei dem Wirtschaftsboom welchen China die letzten Jahre erlebt hat, der schwächelnde Konjunktur des Westen und ebenso die vehemente Verhinderung der Seidenstraße durch den Westen ist für dich kein Indiz das zumindest in dieser Branche China an uns allen vorbeiziehen wird bzw. dies könnte.

    Du bist hier unser Forenspezialist für Wirtschaft und Geopolitik?

  9. #9
    Avatar von Basileukum
    Mitglied seit
    25.08.2019
    Beiträge
    196

    AW: China nun auch mit eigenem RAM gegen den Westen

    Also Entschuldigung, wenn ich mir die aktuelle Leistungssteigerung von RAM ansehen, und wie diese Leistungssteigerung sich auf die FPS in Spielen auswirkt, kann man getrost sagen, daß man mit etwas älterer Technik nicht wirklich schlechter fahren muß.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    06.05.2019
    Beiträge
    469

    AW: China nun auch mit eigenem RAM gegen den Westen

    Zitat Zitat von Basileukum Beitrag anzeigen
    Also Entschuldigung, wenn ich mir die aktuelle Leistungssteigerung von RAM ansehen, und wie diese Leistungssteigerung sich auf die FPS in Spielen auswirkt, kann man getrost sagen, daß man mit etwas älterer Technik nicht wirklich schlechter fahren muß.
    Und ich dachte man könnte mit RAM auch andere Dinge außer Zocken machen. Zum Beispiel irgendwas wissenschaftliches mit vielen Berechnungen bei denen jeder schnellere RAM Access Kosten einspart.

    Wat bin ich bescheuert...

Seite 1 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •