Seite 4 von 4 1234
  1. #31
    Avatar von franzthecat
    Mitglied seit
    02.06.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Wien
    Beiträge
    324

    AW: AMD Ryzen 9 3900X: Performance auf B350 und X570 ausprobiert

    Damits hier keine blöden komentare gibts. Die wirds schon geben da braucht man sich keine sorgen machen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #32
    Avatar von sinchilla
    Mitglied seit
    09.02.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.584

    AW: AMD Ryzen 9 3900X: Performance auf B350 und X570 ausprobiert

    Also mein 3700x ist heut gekommen und hat den 2400G auf meinem asrock a 320 board für ca. 45Euro ersetzt, nach anfänglichen Zicken macht der Anstandslos sein Job. Aber ist ja auch nur ne 65w CPU, mein steel legend sollte morgen kommen
    3700X geklöppelt auf ein B450 steel legend sowie einer 2070s als pixelschubse

  3. #33

    Mitglied seit
    21.06.2015
    Beiträge
    43

    Daumen hoch AW: AMD Ryzen 9 3900X: Performance auf B350 und X570 ausprobiert

    Cooles Video! Solche Themen find ich Spannend, gerne mehr davon
    i5 3570@4,4 Ghz Wakü im Dark Base Pro 900, Asrock z77 Extreme 4, MSI R9 290x Gamin 4G, 8Gb Ram, be quiet! Dark Power Pro 11 550W Asus MG279 Freesync

  4. #34

    Mitglied seit
    23.06.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    463

    AW: AMD Ryzen 9 3900X: Performance auf B350 und X570 ausprobiert

    Also irgedwie habe ich das gefühl das Pcgameshardware Test´s immer liebloser gehalten werden. Früher wurden alle Aussagen mit einem Test belgt und journalistisch-redaktionell gestaltet. In diesem Test wurden wurde faktisch nur die Baseline beschrieben aber der wirkliche Benefit beim Kauf oder nicht kauf eines Boards mit einem Chipsatz ist nicht rausgekommen. Desweiten wurden nur Mutmaßungen geschildert ( Prime95, Übertaktung, FPS GPU Limit ).

  5. #35

    Mitglied seit
    14.04.2019
    Beiträge
    1

    AW: AMD Ryzen 9 3900X: Performance auf B350 und X570 ausprobiert

    Genau so einen Test gesucht und hier gefunden. Danke.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #36
    Avatar von Cuddleman
    Mitglied seit
    13.04.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    SLK
    Beiträge
    2.817

    AW: AMD Ryzen 9 3900X: Performance auf B350 und X570 ausprobiert

    Zitat Zitat von Speedwood Beitrag anzeigen
    Also irgedwie habe ich das gefühl das Pcgameshardware Test´s immer liebloser gehalten werden. Früher wurden alle Aussagen mit einem Test belgt und journalistisch-redaktionell gestaltet. In diesem Test wurden wurde faktisch nur die Baseline beschrieben aber der wirkliche Benefit beim Kauf oder nicht kauf eines Boards mit einem Chipsatz ist nicht rausgekommen. Desweiten wurden nur Mutmaßungen geschildert ( Prime95, Übertaktung, FPS GPU Limit ).
    Es ist schön, alles auch in Textform und Benchmark-Tabellen zu lesen, da gebe ich dir Recht.

    Ergänzend, das hebe ich jedoch besonders hervor, sieht man im Video an Hand der mitlaufenden Fps, der Temperaturen und der CPU-Auslastung schon einen ordentlich Vergleich, je nach Game und dessen Szenario.

    Diese Kombination ist optimal.

    Was die Mutmaßungen angeht, kann man den Redakteuren ein gewisses Erfahrungspotential unterstellen, damit aus einem konfigurierten Hardwareszenario, nicht ein Fiasko, z.B. durch Ableben eines zu testenden Mainboards, entsteht!
    Die in der Redaktion gehaltene, oder archivierte Hardware, soll ja weiterhin in zukünftigen Hardwaretests, o.ä. genutzt werden können.

    Das ein R9 3900X auf beiden Mainboards in etwa gleich schnell ist und die Temperaturen im normalen Gaming-Alltag auch das AB350 nicht zu sehr an den Spannungswandlern belastet, sagt letztlich aus, das man getrost sich auch nur auf seine eigenen finanziellen Möglichkeiten orientieren kann.
    Mit wachsenden Ansprüchen zu PCI-E 4.0 Unterstützung für Grafikkarten und M.2-SSD, ist der Schritt zum X570-Chipsatz eher sinnvoller, aber das dauert noch eine ganze Weile, bis das in ausreichend hoher verfügbarer Stückzahl, sowie bezahlbarer Hardware auftaucht!
    Was soll man sonst empfehlen, denn das geht als Schlußfolgerung auch aus dem Video hervor.
    Geändert von Cuddleman (19.08.2019 um 14:22 Uhr)
    3800X BQ DRP4 Gainward RTX 2080 Gskill 2x8GB 3200Mhz Gigabyte X470 AG7 Wifi 90° gedreht im Chieftec Mesh LCX-01BL Bj,2004 o./u. je 3x120 BQ SW2 PWM, NT senkrecht h. Meshfront
    1800X BQ DRP3 Gigabyte HD 7970 Gskill 2x8GB 3200Mhz Gigabyte X470 AG7 Wifi 45° gedreht im selbstbau uni Testgehäuse passive Air Noise Killer v./h. je 4x 140 o./u. BQ SW3 PWM, NT senkrecht hinten


Seite 4 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. AMD Ryzen R9 3900X: Benchmarks mit SMT ein und aus sowie gegen Core i9-9900K
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 30.07.2019, 13:53
  2. Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 19.07.2019, 01:11
  3. AMD Ryzen 9 3900X + MSI Aktion oder I9 9900k
    Von Applesaft im Forum Prozessoren
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.07.2019, 23:02
  4. AMD Ryzen 9 3900X: Neuer Benchmark aufgetaucht
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 226
    Letzter Beitrag: 03.07.2019, 13:11
  5. AMD Ryzen 5 1600 - welches Mainboard? B350 oder X370
    Von Sikk337 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2018, 23:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •