Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    104.102

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

    G.Skill hat auf der Computex 2019 die DDR4-RAM-Reihe Trident Z Neo vorgestellt, die explizit für AMDs Ryzen-3000-Prozessoren gedacht sein soll. Zum Einsatz kommen Samsungs neuen A-Dies, wobei die genauen Spezifikationen noch unter NDA stehen. Äußerlich unterscheiden sich die Module minimal vom normalen Trident-Z-RAM.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Tekkla
    Mitglied seit
    06.08.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    996

    AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

    So langsam aber sicher formt vor meinem inneren Auge das baldig neue Innenleben meines Rechners. Wenn alles, wie jetzt schon gefühlt, wahr werden sollte, dann habe ich bald einen 12 Kern Ryzen und eine Navi Grafikkarte plus 4000er Trident Z. Jetzt kommt es nur noch auf die Tests an. Lange her, dass dieses Themengebiet so spannend war. Toll!
    PC: AMD R7 3800X || 32GB Vengeance Pro 3200 || Aorus X570 Pro || RTX 2080 Seahawk EK || 1 TB (W10 & Share) + 500 GB (Lin) Evo 970 M.2 SSD || 1 TB BX500 SSD || bequiet! DB 900 || LG 32DU89-W 4K
    WAKÜ: Mo-Ra3 360LT m. 9x 120mm P12 PWM PST || Intern: 420er + 360er b. 30mm || AC D5 Next m. Heatkiller Tube || Aquaero 6 LT || Durchflusssensor || 2x Farbwerk360 || Farbwerk Nano als Ambilight

  3. #3
    Avatar von h_tobi
    Mitglied seit
    17.09.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.718

    AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

    Ich werde den Speicher auf jeden Fall im Auge behalten, bin mit meinen 1866er Modellen bisher sehr zufrieden.

    Preis/Leistung war damals TOP, ich hoffe, die Neuen werden sich entsprechend genau so geben.

  4. #4
    Avatar von Alyva
    Mitglied seit
    13.01.2016
    Beiträge
    105

    AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

    Schlichtes Design und kein Glamour. Mehr braucht es nicht bei den Riegeln. Schön, dass G-Skill dies verinnerlicht hat in diesem Fall.

  5. #5

    Mitglied seit
    24.12.2014
    Beiträge
    565

    AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

    Zitat Zitat von Tekkla Beitrag anzeigen
    Wenn alles, wie jetzt schon gefühlt, wahr werden sollte, dann habe ich bald einen 12 Kern Ryzen und eine Navi Grafikkarte plus 4000er Trident Z.
    1A Cinebench-Rechner.
    RGB sucks!

  6. #6
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    28.483

    AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

    Ist die Frage, wie die von der P/L sein werden.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire RX580 Nitro 8 GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

  7. #7
    Avatar von Tekkla
    Mitglied seit
    06.08.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    996

    AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

    Zitat Zitat von BeaverCheese Beitrag anzeigen
    1A Cinebench-Rechner.
    Ich spekuliere am Ende auf mehr als nur Benchmarks damit zu machen. Meine Vorstellung ist, dass ich damit einerseits mehr IPC bekomme als mit meinem jetzigen 1700er und gleichzeitig für 4-6 Jahre Ruhe damit habe. Wobei mir auch klar ist, dass dies nicht für die Graka gilt. Obendrein ist es ja auch die Plattform, die mich reizt. In meinen feuchten Träumen habe ich eine weitere NVMe SSD für mein Linux System im Gehäuse
    PC: AMD R7 3800X || 32GB Vengeance Pro 3200 || Aorus X570 Pro || RTX 2080 Seahawk EK || 1 TB (W10 & Share) + 500 GB (Lin) Evo 970 M.2 SSD || 1 TB BX500 SSD || bequiet! DB 900 || LG 32DU89-W 4K
    WAKÜ: Mo-Ra3 360LT m. 9x 120mm P12 PWM PST || Intern: 420er + 360er b. 30mm || AC D5 Next m. Heatkiller Tube || Aquaero 6 LT || Durchflusssensor || 2x Farbwerk360 || Farbwerk Nano als Ambilight

  8. #8
    Avatar von GreitZ
    Mitglied seit
    10.05.2016
    Beiträge
    408

    AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

    Selbstverständlich gab es bei den bisherigen Trident Z Modulen spezielle AMD Sets mit dem X am ende sind die für Amd.
    Alle anderen laufen dennoch auch zumindest bei mir da ich keines habe mit dem x am ende, das bekam ich erst im nachhinein heraus.
    Meine nächsten werden sicher wieder Tridents, sofern es überhaupt Sinn macht vom 2700x auf 3000 zu wechseln, was ich stark bezweifle
    CPU: AMD-R9 3900X | Kühler: be quiet dark pro4 | Grafik: Sapphire 5700XT Nitro+ |MB: ASUS X570 F Gaming@ Windoof 10 | RAM: G-Skill Trident Z 3600MHz CL14 | NT: 850W Be Quiet dark pro11 | HDD: Corsair mp600 1TB + | AVM FRITZ!Box 7580 | Roccat Ryos MK Pro Mech.Keyboard + Razer DeathAdder Chroma | Versee Leder Bürostuhl schwarz | Monitor: BenQ XL2730Z@144hz | Gehäuse: Be Quiet Dark Base pro 900 ref 2.0 | Sound: Soundblaster G5 + Bose AE 2 Headset

  9. #9
    Avatar von gangville
    Mitglied seit
    08.09.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.325

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von deady1000
    Mitglied seit
    10.01.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.029

    AW: G.Skill Trident Z Neo: DDR4-RAM für AMDs Ryzen 3000

    Ryzen 9 3900X - watercooled | KFA2 GTX 1080 8GB "2050MHz/5.4GHz" - watercooled | ASUS ROG PG278QR | 2x16GB G.Skill Trident Z 3733MHz CL16
    Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 WIFI | Creative Sound Blaster Z| be quiet! Dark Base 900 Pro &
    Straight Power 11 750W | Samsung 970 EVO Plus 1TB

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •