Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.233

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Asrock X570 Aqua: Limitiertes Wakü-Mainboard für Ryzen 3000 soll 1.000 USD kosten

    Im Rahmen der derzeit stattfindenden Computex zeigt Asrock mit dem X570 Aqua ein Mainboard der Superlative, das unter anderem mit einem Wakü-Kreislauf für Prozessor, Spannungswandler sowie Chipsatz aufwartet. Angeboten werden soll es in limitierter Stückzahl angeblich für 1.000 US-Dollar.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Asrock X570 Aqua: Limitiertes Wakü-Mainboard für Ryzen 3000 soll 1.000 USD kosten

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    11.09.2017
    Beiträge
    19

    AW: Asrock X570 Aqua: Limitiertes Wakü-Mainboard für Ryzen 3000 soll 1.000 USD kosten

    Sind die Wasserblöcke/der Wasserblock aus nickel-legiertem Kupfer oder Alu?

    LG

    Dönie

  3. #3

    Mitglied seit
    18.06.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.829

    AW: Asrock X570 Aqua: Limitiertes Wakü-Mainboard für Ryzen 3000 soll 1.000 USD kosten

    Uhhh, über 1000 € für ein MB mit Wasserblock, gab es ja noch nie... Moment!

    Gigabyte Z390 Aorus Xtreme Waterforce 5G ab €'*'1799 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
    Erinnerung an mich selbst: im PCGHX-Forum wird Trollen stillschweigend geduldet, jemanden als Troll bezeichnen nicht! (Gilt hier scheinbar ausschließlich für AMD-Nutzer -.-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

  4. #4
    Avatar von Homerclon
    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Erde, Sonnensystem, Milchstraße
    Beiträge
    4.265

    AW: Asrock X570 Aqua: Limitiertes Wakü-Mainboard für Ryzen 3000 soll 1.000 USD kosten

    10x USB 3.2 Gen1, also USB 3.0?

    Hat wirklich das ganze Budget die Wasserkühlung verschlungen, das es nicht mal für ein einzigen USB 3.1 Port (aka USB 3.2 Gen2) gereicht hat? Das ist doch hoffentlich ein Tippfehler.
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    - Medieval 2 TW - Gildenführer

  5. #5
    Avatar von der_petling
    Mitglied seit
    08.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    on a pale blue dot
    Beiträge
    295

    AW: Asrock X570 Aqua: Limitiertes Wakü-Mainboard für Ryzen 3000 soll 1.000 USD kosten

    Zitat Zitat von Homerclon Beitrag anzeigen
    10x USB 3.2 Gen1, also USB 3.0?
    So stehts zumindest auch auf dem Specs-Sheet bei den bunten Bildchen im Artikel. oO

  6. #6
    Avatar von Homerclon
    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Erde, Sonnensystem, Milchstraße
    Beiträge
    4.265

    AW: Asrock X570 Aqua: Limitiertes Wakü-Mainboard für Ryzen 3000 soll 1.000 USD kosten

    Das hatte ich auch gelesen. Tippfehler kann aber auch denen passieren (oder sind durch die ganze Umbenennung durcheinander gekommen).
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    - Medieval 2 TW - Gildenführer

  7. #7
    Avatar von der_petling
    Mitglied seit
    08.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    on a pale blue dot
    Beiträge
    295

    AW: Asrock X570 Aqua: Limitiertes Wakü-Mainboard für Ryzen 3000 soll 1.000 USD kosten

    Zitat Zitat von Homerclon Beitrag anzeigen
    ....(oder sind durch die ganze Umbenennung durcheinander gekommen).
    Würd mich nicht wundern.
    Bei dem Symbol-Wirrwarr von USB-C blickt man ja auch kaum mehr durch ohne abgeschlossene IT-Lehre. (Sofern sie denn überhaupt an den Geräten vorhanden sind) ^^
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	usb-c.jpg 
Hits:	43 
Größe:	145,8 KB 
ID:	1046966

  8. #8
    Avatar von Homerclon
    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Erde, Sonnensystem, Milchstraße
    Beiträge
    4.265

    AW: Asrock X570 Aqua: Limitiertes Wakü-Mainboard für Ryzen 3000 soll 1.000 USD kosten

    Die Hersteller halten sich nicht mal strikt an diese Symbole. Hab auch schon das USB-2.0-Symbol, ergänzt um ein kleines + (an der Stelle, wo bei USB3.1 die 10 ist), gesehen.
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    - Medieval 2 TW - Gildenführer

  9. #9
    Avatar von wurstkuchen
    Mitglied seit
    02.09.2014
    Ort
    Schimmelhausen
    Beiträge
    1.247

    AW: Asrock X570 Aqua: Limitiertes Wakü-Mainboard für Ryzen 3000 soll 1.000 USD kosten

    Und jetzt sagt keiner mehr bitte, dass das ganze einfach aus dem Ruder läuft. Die Board Hersteller drehn durch, endlich mal AMD Fans so richtig abzocken, das wird ein Spass.
    "Ihr Mittelmäßigen überall. Ich vergebe Euch. Ich erteile Euch Absolution. Ich erteile Euch allen Absolution."

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Minamell
    Gast

    AW: Asrock X570 Aqua: Limitiertes Wakü-Mainboard für Ryzen 3000 soll 1.000 USD kosten

    Gab es nicht beim Z390 Board die Diskussion das sowas nur Hersteller mit Intel machen können weil da der Kunde sowas kauft und gewohnt ist abgezockt zu werden? Und schwubs ist es bei AMD. Verrückte Welt

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •