Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von xKaMoVX52
    Mitglied seit
    12.12.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    99

    AW: iOS 13: Update kommt angeblich für weniger iPhones und iPads als erwartet

    @Abductee
    Ist mir bekannt und ich mag auch iOS sehr, jedoch würde ich ungern sowas unterstützen. Da hier gute "schnelle" Hardware unnötig schlecht abgestempelt wird. Ich würde es sehr schade finden, dass mein Iphone SE frühzeitig, trotz der guten Geschwindigkeit (YouTube) durch die Update Gängelung ersetzen zu müssen.

    Auch die Alternative-OS sind nicht das Wahre leider... Hab da schon keine guten Erfahrungen gesammelt mit Sony Xperia Z und Samsung S3.
    Lenovo Thinkpad t460p//WQHD//i7 6700hq//32GB//512GB SSD//940mx//72Wh//Dock+UHD Samsung 28
    HTPC//AMD Phenom II x4 940 AC13//8GB DDR2//HD7970 ref. AC4 UV@0.920V + Klebekühler

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    11.04.2018
    Beiträge
    3

    AW: iOS 13: Update kommt angeblich für weniger iPhones und iPads als erwartet

    Zitat Zitat von xKaMoVX52 Beitrag anzeigen
    @Abductee
    Ist mir bekannt und ich mag auch iOS sehr, jedoch würde ich ungern sowas unterstützen. Da hier gute "schnelle" Hardware unnötig schlecht abgestempelt wird. Ich würde es sehr schade finden, dass mein Iphone SE frühzeitig, trotz der guten Geschwindigkeit (YouTube) durch die Update Gängelung ersetzen zu müssen.

    Auch die Alternative-OS sind nicht das Wahre leider... Hab da schon keine guten Erfahrungen gesammelt mit Sony Xperia Z und Samsung S3.
    Wow, Du hast Deine Erfahrungen mit Android- Fosilien gemacht?
    Aber klar,es hat sich in 6 Jahren da auch absolut nichts weiter entwickelt.

  3. #13
    Avatar von xKaMoVX52
    Mitglied seit
    12.12.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    99

    AW: iOS 13: Update kommt angeblich für weniger iPhones und iPads als erwartet

    @yeahyeahbabe

    Na dann her damit. Das S3 ist nahezu unbenutzbar mit Lineageos neuster Version. Das Sony Xperia, läuft auch deutlich besser mit Standard OS.
    Lenovo Thinkpad t460p//WQHD//i7 6700hq//32GB//512GB SSD//940mx//72Wh//Dock+UHD Samsung 28
    HTPC//AMD Phenom II x4 940 AC13//8GB DDR2//HD7970 ref. AC4 UV@0.920V + Klebekühler

  4. #14
    Avatar von twack3r
    Mitglied seit
    24.01.2008
    Beiträge
    1.269

    AW: iOS 13: Update kommt angeblich für weniger iPhones und iPads als erwartet

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Wenn der Markt gesättigt ist, wieso steigen dann überall die Preise?
    Logisch wäre es ja, wenn man günstiger wird, damit mehr verkauft wird.
    Damit die Shareholder sich weiterhin über ordentliche Ergebnisse freuen können, trotz rückläufiger Umsätze.

    Wachstumskurve bezog sich also auf die YTD Entwicklung von EBIT bzw EBITDA.

    Günstige Preise sind toll um Marktanteile zu gewinnen, aber auch da sehen wir ja beim Gewinner dieser Bemühungen (Android in relation zu iOS), dass die Preise aufgrund der Kosten für R&D massiv angezogen wurden.

  5. #15

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Steinfort, Luxemburg
    Beiträge
    5.050

    AW: iOS 13: Update kommt angeblich für weniger iPhones und iPads als erwartet

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Wenn der Markt gesättigt ist, wieso steigen dann überall die Preise?
    Logisch wäre es ja, wenn man günstiger wird, damit mehr verkauft wird.
    Weil man den Spekulanten weiterhin steigende Einnahmen vorzeigen will/muss. Und bei Marktsättingung geht das halt nur mit steigenden Preisen

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •